Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hätte ich besser lügen sollen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Krokodil, 1 Juni 2004.

  1. Krokodil
    Gast
    0
    Also ich hatte leider noch keine feste Freundin. Ich will jetzt auch nicht sagen wie alt ich bin... ist mir schon peinlich genug

    So nun habe ich eine kennengelernt und wir haben uns paar Tage per Mail unterhalten... Heute hab ich ihr geschrieben, dass ich keine feste Freundin hatte - sie fand es "unvorstellbar"... Ich hab ihr auch gesagt wieso und weshalb usw... die fand es auch nicht schlimm. Aber irg. fragt die mich weiter "wieso es keine Mögl. gab usw"... Jetzt fühle ich mich bisschen "schlecht"

    Hätte ich vielleicht lügen sollen - dann wäre mir das alles nicht so peinlich...??? Ich wollte jetzt doch ehrlich sein aber die Wahrheit gefällt mir selbst nicht :-(

    schreibt mal...
     
    #1
    Krokodil, 1 Juni 2004
  2. cat85
    Gast
    0
    wenn du gelogen hättest und es zwischen euch weitergeht ist es doch wohl peinlich, wenn du ihr gestehen mußt, dass alles eine Lüge war.

    ich weiß auch nicht, was daran peinlich ist, wenn man noch keine Freundin hatte.

    und warum verheimlichst du hier dein Alter? ist doch alles ziemlich anonym oder??

    was hast du ihr denn geantwortet auf das wie, weshalb warum??
     
    #2
    cat85, 1 Juni 2004
  3. Krokodil
    Gast
    0
    Weil ich keiner bin der Frauen anbaggert
    Weil es mir schwer fällt jemanden kennenzulernen
    Weil ich eine Zeit von allen "enttäuscht" war und keine Beziehung wollte
    usw...

    aber ich finde das ich es ihr gesagt habe macht irg. keinen so guten eindruck... Jetzt ist die glaube bisschen skeptisch...

    Wenn ich die jetzt treffen würde, dann hätte ich kein gutes "Gefühl" - ich weiß auch nicht...
     
    #3
    Krokodil, 1 Juni 2004
  4. cat85
    Gast
    0
    kann ich irgendwie nicht ganz nachvollziehen. ich finde daran nichts peinlich. peinlich würde ich finden, wenn du sie angelogen hättest. und das sie überrascht war, dass du noch keine Freundin hattest, ist doch eher ein positives Zeichen!
     
    #4
    cat85, 1 Juni 2004
  5. Krokodil
    Gast
    0
    OK es gibt schlimmeres...

    ja nur bevor ich es ihr gesagt habe habe ich mich deutlich besser gefühlt... Wenn ich eine kennenlernen würde, die auch keinen Freund hatte, dann wäre das für mich pers. auch gar nicht schlimm - skeptisch wäre ich aber trotzdem... naja ich denke so gehts ihr jetzt auch...
     
    #5
    Krokodil, 1 Juni 2004
  6. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    was du getan hast war schon richtig..... wenn du gelogen hättest wäre es noch viel schlimmer....
    Steh doch einfach dazu.... an dem ganzen ist nichts schlimmes dran...
    ich war auch zimlich spät dran.... aber ich war auch ehrlich obwohl es schon etwas doof is ich kann mir vorstellen was du denkst....
    aber mach dir keinen Kopf das war richtig was du getan hast....

    Mfg Julie :smile:
     
    #6
    Sweetycat, 1 Juni 2004
  7. cat85
    Gast
    0
    wenn du sie kennenlernen solltest, hättest du ihr das früher oder später doch auch erzählt, oder? und warum wärst du skeptisch?? Es ist doch nun wirklich überhaupt nicht schlimm, wenn man noch niemanden gefunden hat, der zu einem passt.
    du sagst selbst, du hast Schwierigkeiten jemanden kennenzulernen...

    hast du denn jetzt noch Kontakt zu ihr??
     
    #7
    cat85, 1 Juni 2004
  8. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    auch wenn sie im ersten moment verwundert war, wird deine ehrlichkeit garantiert gut bei ihr angekommen sein!

    ich finde, du hast es richtig gemacht.

    und so was muss einem nicht peinlich sei, auch wenns ungewöhnlich ist!

    mädels stehen auf ehrlichkeit (außer vielleicht in bezug auf ihr aussehen "nein schatz, du bist nicht zu dick" *g*)
     
    #8
    JuliaB, 1 Juni 2004
  9. Krokodil
    Gast
    0
    Joa ich hab Kontakt zu ihr...

    ja verwundert war die schon - hoffentlich findet die meine Ehrlichkeit irgendwie gut

    *sich schon etwas besser fühl*
     
    #9
    Krokodil, 1 Juni 2004
  10. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    also ich würde deine ehrlichkeit gut finden... sowas kommt eigentlich immer besser an als wenn man im nachhinein erfährt, das einen der andere in irgendeiner hinsicht belogen hat... :jaa:

    wie oft habt ih kontakt? habt ihr euch schonmal getroffen?
     
    #10
    ~°Lolle°~, 1 Juni 2004
  11. Krokodil
    Gast
    0
    wir schreiben uns von Arbeit aus - heute 5x mails - am Fr. auch so 5 davor nur paar

    getroffen haben wir uns aber nicht...
     
    #11
    Krokodil, 1 Juni 2004
  12. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    also da ihr euch noch schreibt, denke ich das sie deine ehrlichkeit positiv aufgenommen hat...

    wohnt sie denn weit weg? lernt euch doch mal kennen :smile:
     
    #12
    ~°Lolle°~, 1 Juni 2004
  13. cat85
    Gast
    0
    na das hört sich aber nicht an, als wäre sie gänzlich abgeneigt. warum lädst du sie nicht mal zum Kaffee ein?
     
    #13
    cat85, 1 Juni 2004
  14. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Jede Lüge kommt irgendwann wieder auf Dich zurück .... und zwar mir doppelter Wucht !
    Sei ehrlich und sag auch, warum. Wenn sie Dich wirklich mag, wird sie so ziemlich alles alles akzeptieren.
    Also mach es ! Viel Glück *daumendrück*
     
    #14
    waschbär2, 1 Juni 2004
  15. Krokodil
    Gast
    0
    ja die wohnt dort wo ich arbeite *g*

    ich will die ja treffen - hab schon kleine Anmerkungen gemacht... mal gucken was die sagt...

    oh stimmt, wenn die mich mag, dann wird die das schon verstehen :schuechte
     
    #15
    Krokodil, 1 Juni 2004
  16. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich finde auch, dass du es so richtig gemacht hast. Eine Lüge hätte dir rein gar nichts gebracht, im Gegenteil... wohl möglich hättest du dich dann nur weiter in Unwahrheiten verstrickt, weil sie dich dann genauer nach den Beziehungen gefragt hätte und das hätte garantiert kein gutes Ende genommen.
    Vielleicht ist sie im ersten Moment etwas überrascht und auch "geschockt" gewesen, aber in einer Woche ist das Thema bestimmt vergessen und es steht nichts (vor allen Dingen keine Lüge) zwischen euch.
     
    #16
    User 7157, 1 Juni 2004
  17. --Chrissi---
    0
    Sag mal bitte dein Alter, bin neugireig. Ich bin 16, hatte auch noch keine richtige Freunden. Na nicht den Mut aufgeben und dran arbeiten!
     
    #17
    --Chrissi---, 1 Juni 2004
  18. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    dein Alter würde mich auch mal interessieren... bin 19 und viel erfahrung hab ich auch noch nicht..
     
    #18
    ~°Lolle°~, 1 Juni 2004
  19. Clairexxy
    Gast
    0
    ich weiß nicht ob es so ratsam ist sich zunächst mit jemandem übers internet zu unterhalten bevor man ihn überhaupt trifft.
    ich meine, wer weiß ob du sie überhaupt interessant gefunden hättest, wenn ihr euch auf der straße begegnet wärt? ist diese internet-liebe nicht irgendwie eine unechte?

    an deiner stelle würde ich schleunigst versuchen sie kennenzulernen- als Menschen mit Körper. Du willst doch deine Seele nicht jemandem auschütten den du nur als viruelle Antwort-maschine kennst.
    Wenn du dich auch persönlich traust, ihr die wahrheit zu sagen, dann is sie es wert.
     
    #19
    Clairexxy, 1 Juni 2004
  20. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hi Krokodil! :smile:

    Also, ich kann zwar jetzt nur von mir sprechen, aber vielleicht hilft's dir weiter, weil ich so ziemlich in genau derselben Lage bin wie dein Mädel gerade. Ich bin - sozusagen, also fast - auch mit jemandem zusammen, der noch nie eine Freundin/Beziehung hatte. Du hast geschrieben, du wolltest dein Alter nicht sagen, na ja, vielleicht hilft's dir, wenn du das hörst, er ist 28.

    Ihm war das auch erst irgendwie peinlich/unangenehm, mir davon zu erzählen, er hat's aber auch recht früh getan, bevor sich bei uns irgendwas wirklich in Richtung Beziehung ergeben hätte. Ich fand's... na ja, schon überraschend, weil er ziemlich gut aussieht, auch alles andere als blöd ist, aber irgendwie hat's halt einfach nie so recht hingehauen bei ihm... nicht die Richtige getroffen, Angst vor Enttäuschung/jemand anderen enttäuschen zu müssen, eine gewisse Schüchternheit und auch einfach Vorsicht bzw. vielleicht auch gewisse Ansprüche, halt nicht "irgendeine" zu nehmen, nur um eine Freundin zu haben.

    Aber schlimm fand ich das überhaupt nicht! Wenn ich jemanden gernhab, dann ist mir sowas doch total egal! Und außerdem - jeder fängt doch irgendwann mal an, der eine früher, der andere später. Und ehrlich gesagt ist es mir lieber, ich komme mit jemandem zusammen, wo ich weiß, der nimmt nicht die nächstbeste, als daß ich an einen gerate, der schon x Frauen hatte und wo ich nur die nächste auf der Liste bin bzw. vielleicht auch bald schon wieder abgemeldet. Mal davon abgesehen beweist das auch ein ziemliches Vertrauen, wenn man jemandem auch etwas erzählt, das einem selbst (wenn auch vielleicht unbegründet...) peinlich ist, ich hab mich "geehrt" gefühlt, daß er mir das erzählt hat!

    Ich finde auch nicht, daß es falsch war, daß du ihr davon erzählt hast. Besser, als ihr vorzuspielen, du hättest schon voll die Erfahrung, wenn's in Wirklichkeit nicht so ist. Denn da könnte es sonst passieren, daß es irgendwann ein böses Erwachen gibt... Bzw. ich denke, auch für sie ist es leichter, wenn sie das weiß, weil sie dann mit manchen Dingen vielleicht auch anders umgeht und mehr Verständnis hat... (so ist es bei mir zumindest)

    Ich kann dir nur sagen: Ich hab mich in ihn verliebt, genau so, wie er ist, Erfahrung ist ja nichts, was sich nicht "nachholen" ließe, und ich finde es auch schön, daß ich für ihn etwas besonderes bin - halt nicht nur "irgendeine". Ich merke jetzt, daß er für manches etwas mehr Zeit braucht (ist auch eine etwas komplizierte Situation, ist im selben Verein, bzw. sogar in der selben Mannschaft wie mein Ex, mit dem ich 3 Jahre zusammen war, na ja...), daß er sich an das alles halt erst "gewöhnen" muß, aber das ist er mir wert, 100%ig!! Und ich denke, so wird's dem Mädel, wenn sie sich in dich verliebt (hat) und dich gernhat auch gehen! :smile:

    Hoffe ich konnte dir ein bißchen helfen! :schuechte
    Sternschnuppe
     
    #20
    Sternschnuppe_x, 1 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hätte besser lügen
HartMann
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
18 Antworten
GerMen
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 März 2011
9 Antworten
Test