Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hättet ihr Lust, den gleichen Beruf auszuüben wie eure Mutter/euer Vater?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 16 Dezember 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Früher war es normal, dass Kinder den Beruf der Eltern geerbt haben. Habt ihr selber Lust darauf, den gleichen Beruf wie euer Vater (wenn ihr männlich seid) oder eure Mutter (wenn ihr weiblich seid) auszuüben? Das muss nicht unbedingt eine Übernahme des elterlichen Betriebs sein, sondern auch unabhängig. Aber der gleiche Beruf.
     
    #1
    Theresamaus, 16 Dezember 2008
  2. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #2
    Mìa Culpa, 16 Dezember 2008
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Nein. :grin:
     
    #3
    krava, 16 Dezember 2008
  4. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    meine mutter hat KV gemacht und arbeitet im büro.

    würde ich NIEMALS wolen

    mein vater hat 2 lehren gemacht.
    autolackierer und eine lehre bei der post (offizielle bezeichung weiss ich leider nicht)

    autolackiererin könnte ich mir in der tat vorstellen.

    ich bleibe trotzdem bäcker/konditorin. :zwinker:
     
    #4
    Sheilyn, 16 Dezember 2008
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    nein.
     
    #5
    CCFly, 16 Dezember 2008
  6. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Ja, ich strebe eine Abwandlung des Berufs meines Vaters an. Eigentlich wollte er ursprünglich in die Richtung gehen, die mich nun interessiert, aber dann kam es anders.
    Zu dem, was meine Mutter macht hätte ich auch Lust, aber da sprechen logische Gründe gegen.
     
    #6
    User 50283, 16 Dezember 2008
  7. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    NE! Mein Vater hätte das gerne gesehen aber ich will doch nicht auf einer Bank versauern und man sieht ja jetzt das ich eine gute Eintscheidung getroffen habe:tongue:
     
    #7
    User 49007, 16 Dezember 2008
  8. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich bin weiblich und hab denselben Beruf wie mein Vater... :grin: Passt nicht ganz, aber okay... *g*

    Naja, es ist nicht GENAU derselbe, ich habs studiert, er hat das damals als Ausbildung gemacht, aber es ist doch FAST dasselbe. ;-) Immerhin ist es die gleiche Branche und wir können wunderbar fachsimpeln, bis keiner mehr was versteht... :grin:

    Ich hätte mir auch dasselbe wie meine Mutter vorstellen können, allerdings ist mir da das Gehalt einfach zu gering gewesen und die Arbeitszeiten sind auch nicht unbedingt immer rosig, je nachdem, wo man unterkommt... Und eigentlich wollte ich schon eigentlich auch gern was studieren, das hat ihren Beruf dann endgültig aus dem Rennen gekickt. *g*
     
    #8
    SottoVoce, 16 Dezember 2008
  9. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Den von Mama nicht, aber den von Papa an sich schon.
     
    #9
    User 18889, 16 Dezember 2008
  10. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.098
    348
    2.106
    Single
    Der Beruf meiner Mutter wäre definitiv nichts für mich (intellektueller Anspruch, Aufstiegsmöglichkeiten, Arbeitszeiten, Tätigkeitsfeld und alles was sonst noch dazu gehört, wäre überhaupt nichts für mich).

    Der Beruf meines Vaters ist zwar deutlich interessanter, auch wenn er mir wohl etwas zu praktisch (oder sagen wir lieber zu "untheoretisch" bzw. mit zu wenig abstraktem Denken verbunden) wäre. - Von daher hätte ich auch hier kaum auf meinen Vater gehört, wenn er den Wunsch geäußert hätte, den selben Beruf zu lernen.
     
    #10
    User 44981, 17 Dezember 2008
  11. velvet paws
    0
    der beruf meiner mutter wäre grundsätzlich sehr reizvoll gewesen, allerdings wäre ich nicht ausreichend talentiert gewesen und ich wollte keinen beruf, der nur schwer bis gar nicht mit einem festen wohnsitz und familie zu vereinbaren ist.

    als teenie habe ich ein paar jahre lang den beruf meines verstorbenen vaters angepeilt, bis ich gemerkt habe, dass sich meine leidenschaft und begabung für naturwissenschaftliches doch eher in grenzen halten.

    der beruf meines stiefvaters hätte mir sicher großen spass gemacht, war mir aber nicht international genug einsetzbar.
     
    #11
    velvet paws, 17 Dezember 2008
  12. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Mein Vater ist Grafiker und macht jetzt (mit 40) nochmal ne Lehre zum Tätowierer und Piercer :cool1: Ich finds total cool und würds auch so machen.

    Off-Topic:
    Ironischerweise weigert er sich, mir was zu stechen :grin:
     
    #12
    Asti, 17 Dezember 2008
  13. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Bin ich verrückt? Ich werd doch nich Lehrer. Was man sich heutzutage alles gefallen lassen muss ... nee. Grundschule ist ja schön und meinen Eltern macht es auch Spaß, aber trotzdem ... ich brauch das nicht.
    Wollte ich auch nie und meine Eltern wollten mich auch nie überzeugen, auch Lehrer zu werden. Ich glaub, sie hätten mich eher gefragt, ob ich noch ganz rund laufe. :cool1: Na gut, ich wär ja in den "Westen" gegangen und wär dann wenigstens Beamtin, aber trotzdem ... nope.
     
    #13
    Guzi, 17 Dezember 2008
  14. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Mein Vater hat schon kurz nach meiner Geburt seinen Beruf gewechselt.

    Ich hab, nachdem ich zuerst was anderes gemacht hab, die heutige Variante seines ursprünglichen Berufes ergriffen, wobei ich eine andere Spezialisierung habe. War aber nie so geplant und das hatte auch keinen Einfluss auf meine Entscheidung.
     
    #14
    metamorphosen, 17 Dezember 2008
  15. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Nö, darauf hätte ich inzwischen so gar keinen Bock.
     
    #15
    xoxo, 17 Dezember 2008
  16. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Absolut nicht.
     
    #16
    User 67771, 17 Dezember 2008
  17. Exelon
    Exelon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Meine Mutter sitzt den ganzen Tag im Büro bzw pendelt zwischen 2 oder 3 Arbeitsplätzen (im selben Unternehmen), sie hat eine große Verantwortung, muss eine Menge Regelungen und Gesetze kennen und wird dafür mies bezahlt, da hätte ich keine Lust drauf, ich bin auhc absolut kein Büromensch.
    Mein Vater unterrichtet, das allein liegt mir schon nicht und dann hab ich auch null Verständnis von Baumaschinen :kopfschue

    Ich bleib einfach Krankenschwester, das liegt mir und da fühl ich mich wohl :smile:
     
    #17
    Exelon, 17 Dezember 2008
  18. Habbi
    Gast
    0
    Niemals...Mein Daddy ist Zeitungszusteller, da hätte ich zuviel Angst, weil der Zeitungen austragen muss wenn bei uns im Ort die Straßenlaternen aus sind :cry:
    Meine Mum...nja, die is im Steuerfach tätig...das ist mir zu langweilig :tongue:
     
    #18
    Habbi, 17 Dezember 2008
  19. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Den Beruf vom Pa finde ich (noch) nicht sooo spannend,
    und für den Beruf der Mam fehlt mir die Begabung, oder ich hätte mich früher dafür entscheiden müssen.
     
    #19
    BABY_TARZAN_90, 17 Dezember 2008
  20. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.661
    nicht angegeben
    Nein, ehrlich gesagt nicht, ich bin beruflich deutlich höher qualifiziert(Uniabschluss halt) als meine Eltern und den Job, den mein Dad mal gemacht hat, gibts auch gar nicht mehr so wirklich bald(Bergmann/Schlosser), meine Mutter ist außer ganz früher nie Vollzeit arbeiten gegangen und ist Verkäuferin/gelernte Drogistin.
     
    #20
    Schweinebacke, 17 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hättet Lust gleichen
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
2 März 2011
24 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
27 November 2010
11 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
13 November 2010
8 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.