Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Häufigkeit des Beischlafes?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Wintik, 26 März 2010.

  1. Wintik
    Sorgt für Gesprächsstoff
    60
    31
    0
    nicht angegeben
    Hallo leute,

    Ich hätte da mal eine frage an euch. Wie oft findet ihr ist es so normal sex zu haben in einer woche? Es kommt ja ganz auf die umstände drauf an aber ich weiß nicht wie ichs einschätzen soll.
    Ich zu Beispiel habe zur zeit nur 1-2 mal die woche. Bin mit meiner freundin knapp ein jahr zusammen und wir beide leben noch zu hause bei unseren eltern und gehen zur schule.
    Und ganz so nebenbei an die Frauen, wie ist es so mit eurem Lustverhalten? Ich als mann hätte nichts dagegen jeden tag sex zu haben.:tongue:
     
    #1
    Wintik, 26 März 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Also jeden Tag ist mir definitiv nicht nach Sex und unser Alltag erlaubt es auch nicht jeden Tag.
    Wir haben auch so 1-2x die Woche im Durchschnitt Sex, manchmal auch gar nicht. Kommt immer drauf an, wie der Alltag eben ist. Wenn mein Freund 6 Tage die Woche arbeitet, dann steht ihm am 7. eben nicht unbedingt der Kopf nach Sex.

    Off-Topic:
    Im Übrigen ein sehr stilvoller Threadtitel! :grin:
     
    #2
    krava, 26 März 2010
  3. ülpentülp
    0
    das mag in deiner wunschvorstellung so sein.
    wenn du in der realiltät dann aber damit konfrontiert würdest, 1 oder 2x täglich sex haben zu können/ müssen/ sollen, und bei einem tag "ausfall" die bemerkung kommt: "es schleift", schauts schon anders aus. :zwinker:

    is so.:jaa:
     
    #3
    ülpentülp, 26 März 2010
  4. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    Ich denke, da gibt es kein "normal" - erlaubt ist, was beiden Partnern gefällt: Von 5x pro Tag bis hin zu 1x im Monat :zwinker:.
     
    #4
    User 15352, 26 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Das ist die große Herausforderung in einer Beziehung, wenn beide Partner da unterschiedliche Vorstellungen haben. "Normal" sollten immer die definieren, die es betrifft.

    Mir wäre 1-2 mal pro Woche definitiv zu wenig und auf Dauer ein Beendigungsgrund.
     
    #5
    User 38570, 26 März 2010
  6. Wintik
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    60
    31
    0
    nicht angegeben
    Ja gut, etwas als normal zu definieren ist generell ziemlich schwierig. Ich war nur sehr verwundert da die häufigkeit nach einer zeit ziemlich absank und zur zeit bin ich halt nich so sehr zufrieden aber ich muss es respekrieren da ja immernoch zwei dazu gehören die es beide wollen müssen. Vielleicht ändert es sich ja in der zukunft :]
     
    #6
    Wintik, 26 März 2010
  7. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Wenn du es nicht ansprichst, wird sich vermutlich auch nix ändern. :zwinker:
     
    #7
    User 12900, 26 März 2010
  8. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Lust habe ich fast täglich, aber an der Umsetzung scheitert es dann meist :grin:
    Ich muss nicht täglich Sexhaben und auch nicht unbedingt jede Woche-kann sich zwar so ergeben, aber weniger ist auch in Ordnung.
    Oft ist man viel zu übermüdet und wenn mir die Knochen weh tun, hab ich dann abends keine Kraft mehr mich beim Sex körperlich zu betätigen *gg*
    Von daher haben wir eher weniger Sex.
     
    #8
    User 75021, 26 März 2010
  9. Wintik
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    60
    31
    0
    nicht angegeben
    @RoiGirl: Schon längst passiert :zwinker:
     
    #9
    Wintik, 26 März 2010
  10. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    RoiGirl? :eek: :grin:

    Und, was sagt sie dazu?
     
    #10
    User 12900, 26 März 2010
  11. Wintik
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    60
    31
    0
    nicht angegeben
    Ihr ist es auch aufgefallen aber sie empfindet es als nicht so tragisch da es oft schöner ist wenn man nicht so häufig sex hat.
     
    #11
    Wintik, 26 März 2010
  12. ArsAmandi
    ArsAmandi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    113
    62
    nicht angegeben
    Und wir oft in der Woche trefft ihr euch dann privat? Und jedes mal bei jemandem daheim?

    Ich habe auch nur 1-2x die Woche Sex, aber das ist ok, wenn man sich eben nur 2x sieht und 1x davon Restaurant und danach fährt jeder zu sich heim oder ähnliches.
     
    #12
    ArsAmandi, 26 März 2010
  13. Wintik
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    60
    31
    0
    nicht angegeben
    Kommt ganz drauf an. Ist immer unterschiedlich
     
    #13
    Wintik, 26 März 2010
  14. nUt3lla87
    nUt3lla87 (29)
    Öfters im Forum
    928
    68
    204
    Es ist kompliziert
    mit meiner ex hatte ich circa 5-10 mal die woche sex. wobei wir uns meist RICHTIG gesehen nur am wochenende haben (die Beziehung ging 3 jahre , der sexfaktor war eigentlich konstant) mit meiner jetzigen freundin komme ich auf 3-7 geschätzt, liegt aber eher daran, dass unsere woch meist viel verplanter ist und seltener zeit dazu ist ^^

    muss aber sagen, dass sex für mich zum gemeinsamen einschlummern einfach dazugehört und hatte bisher auch nie probleme was das angeht.
     
    #14
    nUt3lla87, 26 März 2010
  15. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.901
    398
    4.243
    Verliebt
    In den ersten Jahren hatten wir mindestens täglich Sex oder zumindest an jedem Tag, den wir uns sahen (war eigentlich täglich), konnte natürlich auch gut 3-7 mal am Tag sein. :drool:
    Wenns nach mir ginge könnte ich es auch heute noch täglich machen.:grin: Mein Mann aber nicht.:frown:

    Als wir mal so 3-5 Jahre zusammenlebten und beide voll berufstätig waren, hat es sich schon ein wenig reduziert, so auf 3-4 die Woche.

    Zur Zeit also nach 20 Jahren Beziehung liegen wir wieder bei 1-4 mal pro Woche (aber nur weil ich darauf bestehe), gab aber schon Jahre (!!!!!) mit maximal 10-12 mal im Jahr, darf man aber nicht einreissen lassen, muss man aktiv angehen, ansonsten reduziert sich das automatisch im Laufe der Jahre, manchmal auch auf null.:zwinker:
     
    #15
    User 71335, 26 März 2010
  16. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Bei uns ists unterschiedlich, wobei es am Anfang auch mehr war als jetzt nach fast 2 Jahren und gemeinsamer Wohnung.
    Mal sind es 3-4x die Woche, mal nur 1x, manchmal auch 2 Wochen gar nicht (wobei es dann meistens einen BJ für ihn gibt, weil ich meine Tage habe oder so). Manchmal kommt auch was dazwischen, wie Krankheit, Übermüdung, Erschöpfung usw., obwohl man eigentlich Lust hat.
     
    #16
    User 12900, 26 März 2010
  17. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Ich wäre ja für jeden Tag Sex, am liebsten morgens und abends. Muss nicht immer das volle (ausgiebige) Programm sein, ein Quickie zwischen Gaderobe und Küche oder Badewanne und Couch oder so tut es auch. Eingependelt hat es sich bei 4-6x pro Woche.
     
    #17
    Zwergenfrau, 26 März 2010
  18. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.273
    598
    8.053
    nicht angegeben
    Was mir theoretisch am liebsten wäre, ist zyklusabhängig. Ich habe mich diesmal beobachtet und es war tatsächlich so, dass ich am meisten Bock um den Eisprung herum hatte und davor so gut wie gar nicht (danach schon, aber weniger).

    Praktisch haben wir durchschnittlich 4-5x pro Woche Sex. Finde ich gut so. Leider reicht es zeitbedingt manchmal nur für einen Quickie, der zwar nicht zu unterschätzen ist, aber ausgedehnter Sex ist mir trotzdem lieber. Kann dann durchaus auch seltener sein.
     
    #18
    User 91095, 26 März 2010
  19. nUt3lla87
    nUt3lla87 (29)
    Öfters im Forum
    928
    68
    204
    Es ist kompliziert
    Off-Topic:
    nichtmal 39,x grad fieber hileten mich ab!!! XD
     
    #19
    nUt3lla87, 26 März 2010
  20. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Kommt drauf an, normalerweise sehen wir uns zwei Abende die Woche und am Wochende (also Freitagabend bis Sonntagabend). Sex haben wir 2-3x die Woche. Eigentlich ist es uns beiden zu wenig, wir haben auch schon viel darüber gesprochen, aber abends sind wir meist beide nach nem langen Tag einfach fix und alle und am Wochenende abends immer lang unterwegs bis spät in die Nacht... Also bleiben nicht mehr sooooviele Freiräume. Optimal fände ich so 4-7x die Woche, hoffe, dass steigert sich dann, wenn wir zusammen wohnen... :drool:
     
    #20
    NikeGirl, 27 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Häufigkeit Beischlafes
Sandy306
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Juli 2016
43 Antworten
KeineAhnung123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 März 2016
13 Antworten