Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Höllische Schmerzen

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von akasha, 29 Dezember 2004.

  1. akasha
    Gast
    0
    Hallo!
    Ich bin seit über 1 Monat mit meinem Freund zusammen und möchte auch mit ihm schlafen (ich bin 18 und noch Jungfrau).
    Gestern abend dann war es soweit, aber als er in mich eindringen wollte, ging's anfangs nicht so leicht.Da hab ich mich auf ihn draufgesetzt und langsam versucht, ihn in mich einzuführen, aber der Schmerz wurde immer größer und es hat sich so angefühlt, als hätte mir jemand da unten mit einem Messer reingestochen.Wir haben dann aufgehört, er wollte mir schließlich nicht wehtun.Zwei meiner Freundinnen haben ihr erstes Mal auch so beschrieben, als würden sie in der Mitte zerreißen und dabei hatten sie solche Schmerzen, dass sie Tränen in den Augen hatten.
    Ich hab mich nie besonders um solche Schauermärchen gesorgt, aber dass es bei mir so schlimm wäre hab ich nicht gedacht.Was soll ich jetzt machen?Muss ich da einfach durch oder habt ihr Tipps wie man sich entspannen kann und den Schmerz nicht so sehr spürt?Ich will so sehr mit meinem Freund schlafen, doch andererseits hab ich auch Angst.
     
    #1
    akasha, 29 Dezember 2004
  2. Engelchen1985
    0
    Das Problem taucht ofter auf... daher rate ich zur Suchfunktion, wo du dann auf Leidensgenossinen bzw. ich trau mich schon gar net mehr... von denen stoßen wirst.

    Kann dazu ansonsten recht wenig sagen (selbst noch JF), aber ich denke Vertrauen zu haben, sich sicher zu sein und sich zu entspannen (und nicht nicht denken oder sich zu verkrampfen oder so) ist das A&O.
    *mal schnell noch feucht-genug-sein ergaenz* :schuechte
     
    #2
    Engelchen1985, 29 Dezember 2004
  3. Iya
    Iya
    Gast
    0
    Japp, Entspannung und natürlich feucht genug sein is das A und O.. Mir tats auch etwas weh beim ersten Mal, aber nicht so schlimm wie du das jetzt beschrieben hast. Vielleicht gebt ihr euch noch ein bisschen Zeit und probierts noch ein paar tage mit Petting und startet dann noch nen Versuch
     
    #3
    Iya, 29 Dezember 2004
  4. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Ick hab n Bier getrunken (Alkohol entspannt ungemein,is fürs erste mal wirklich zu empfehlen),die Zähne zusammengebissen,gelächelt und es ertragen.Dat is meiner Meinung nach dat Beste, wat frau machen kann.Als er dann drin war, hat auch der Schmerz sofort aufgehört und danach hats nie wieder weh getan.
     
    #4
    Ramalam, 29 Dezember 2004
  5. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    naja, sich betrinken und zähne zusammenbeissen finde ich jetzt nicht so das wahre....
    aber wirklich versuchen so entspannt wie möglich zu sein (am besten auch nicht denken "heute abend wirds passieren ogottogott" sondern es einfach auf sich zukommen lassen, denn es gibt genug andres was spaß machen kann... entspannung gibts gut durch vorher heiß zusammen baden oder ne schöne massage und romantische stimmung...
    feucht sein ist wie ja auch schon gesagt wurde wichtig.
    und wenns nich klappt und wehtut, dann einfach dieses mal lassen... vielleicht wirds beim nächsten mal...... und wenn dann nich irgendwann anders, jeder braucht seine eigene zeit und es kann sein, dass man will aber im unterbewussten noch lange nicht soweit ist. viel glück!
     
    #5
    fractured, 30 Dezember 2004
  6. Mithrandir
    Mithrandir (32)
    Meistens hier zu finden
    1.345
    148
    203
    Verheiratet
    Meine Freundin hatte bei unserem ersten Mal (bzw. die ersten Male) auch ziemliche Probleme. Wir haben sie dann mit Kissen unter dem Hintern (meiner Freundin:zwinker:) und massig Gleitmittel gelöst... :zwinker:
    Waren in unserem Fall wohl v.a. psychischer Natur!
     
    #6
    Mithrandir, 30 Dezember 2004
  7. Lhuna
    Lhuna (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    Verlobt
    Man muss sich ja nicht gleich betrinken. Ein Glas Sekt oder Wein tut da auch schon seine Wirkung. Ihr könnt ja vorher was kochen, dabei trinkt man ja und es ist eine entspannte Atmosphäre.

    Das es beim ersten Mal überhaupt nicht wehtut ist wohl seeehr selten. Bei mir hats auch weh getan und die nächsten beiden Male wars auch nicht angenehm, aber richtig schmerzhaft war es nicht. Man könnte sagen, es ist als hätte man sich den Zeh gestoßen. Tut kurz weh und dann wirds auch schon wieder besser.
     
    #7
    Lhuna, 31 Dezember 2004
  8. Angelfire
    Angelfire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Also das war bei mir demletzt auch so,er hat eben versucht in mich einzudringen,aber es tat so weh,als würde wirklich ein messer oder ne Nadel oder irgendwas in meine Vagina stechen,das hat er auch gemerkt und er hat aufgehört.Als sein Penis wieder "draußen war" war das ne echte erleichterung für mich...ich hatte einfach das gefühl,dass der widerstand von meinem junfernhäutchen so groß war und dass man echt fast schon gewalt braucht...gut,ich war dann auch nicht mehr relativ feuxht,daran wird es wohl auch gelegen haben
    hmm,naja das nächste mal wollen wir es mit einem Kondom versuchen(ich nehm die Pille noch zusätzlich),ich hoffe das es damit vielleicht ein bisschen leichter geht?!
     
    #8
    Angelfire, 2 Januar 2005
  9. Lady Black
    Gast
    0
    benutzt doch eifach gleitcreme....dann würde es nicht so wehtun...weil alles viel einfacher geht...
     
    #9
    Lady Black, 4 Januar 2005
  10. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    und dann wird er abrutschen....
    wenn das mädel von selbst feucht genug ist bringt gleitcreme ABSOLUT nix! :angryfire
     
    #10
    tierchen, 4 Januar 2005
  11. Lady Black
    Gast
    0
    1. hat sie nirgens geschrieben wie feucht si ist...

    und 2. wenn er probleme beim eindringen hat dann rutsch er doch nicht ab....
    muss er ihn halt mit der Hand einführen.....

    so geht doch das leichter....
     
    #11
    Lady Black, 4 Januar 2005
  12. satinka
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    nicht angegeben
    gleitcreme bringt sicher was denk ich mir,... abba doch auch wenn frau nicht feucht genug is, oda?

    also bei mir tuts auch bei jedem mal probiern sauweh... und ich hab keine ahnung warum... alle möglichkeiten die genannt worden sind eigentlich ned relevant-für uns zumindest... *schnüff*
    aber wenn du eine lösung gefunden hast, mir sagen *hihi*...wär doch gelacht, wenns ned irgendwie geht endlich...
     
    #12
    satinka, 4 Januar 2005
  13. Larissa333
    Gast
    0
    und dann wird er abrutschen....
    wenn das mädel von selbst feucht genug ist bringt gleitcreme ABSOLUT nix!
    bin da anderer meinung! wir nehmen jedes mal gleitgel, auch wenn ich feucht bin! find ich einfach angenehmer!

    und die ersten zwei sätze sollten ein zitat werden, hab aber grad erst geschnallt wie des geht! :zwinker:
     
    #13
    Larissa333, 5 Januar 2005
  14. Schmetterling85
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    Bei mir hats auch furchtbar wehgetan...und reinbekommen hab ich ihn schon gleich gar ned gescheit. Ich hatte Angst anatomisch irgendwie fehlkonstruiert zu sein und bin dann zum Frauenartzt um Rat gegangen.
    Der hat mir gesagt, dass ich einen sehr stark ausgeprägten Ringmuskel habe. Das war aber weiter nicht schlimm sondern Bedarf etwas Übung, Enspannung und eine andere Stellung! (bei mir funktioniert draufsitzen immer noch nicht)
    Außerdem würde ich dir Gleitcreme empfehlen das hilft auch! :smile:
     
    #14
    Schmetterling85, 5 Januar 2005
  15. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich spreche aber auch aus erfahrung! :angryfire
    gerade beim ersten mal, bzw bei den ersten versuchen waren wir so geil aufeinander :link: dass schon die spucke überflüssig war! (gleitgel haben wir damals wie auch jetzt nicht gehabt) *penis umfasse - reinstecken will - penis nach unten/nach oben rutscht - schatzi frustriert - penis schlaff - wieder von vorn anfang*
    ich behaupte ja ned dasses 100% bei jedem so sein muss!
    aber gleitgel schafft _leider_ ned automatisch alle probleme aus der welt! :geknickt:
     
    #15
    tierchen, 5 Januar 2005
  16. akasha
    Gast
    0
    Danke jedenfalls für eure Ratschläge...vielleicht sollte ich davor auch zum FA, ansonsten beachte ich einen Rat: Film anschauen, was kochen, bissl was trinken, entspannen :gluecklic
     
    #16
    akasha, 13 Januar 2005
  17. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Wenn Du ihn wirklich liebst, dann erträgst Du die Schmerzen. Ansonsten liebst Du in nicht :link:

    ha ha...
     
    #17
    Grinsekater1968, 15 Januar 2005
  18. rosaUhellblau
    0
    also als ich mein erstes mal mit meinem freund hatte, da hat es gar nicht wehgetahen. ging sehr leicht rein, du musst nur echt richtig entspannt sein u dich fallen lassen können. sei dir sicher,dass er dir nie wehtun würd, hab vertrauen zu ihm.
    ich denke mal,dass du eine so große angst in dir hast,ass eine sperre entstanden ist.
    die kannst du lösen indem du ihm voll u ganz vertraust.

    bei manchen mädels ist das aber echt extrem, das man es so viel versuchen kann, wie man es will, doch es wird immer wieder wehtun.
    es kann auch sein, dass das jungfernhäutchen viel zu stabil ist, ne freundin v mir musste sich das v arzt entfernen lassen. aber ich denke mal, das musst du auf keinen fall,aber kannst ja trotzdem mal zum FA gehen,frag ihn um rat.

    das ist ja dämlich.
     
    #18
    rosaUhellblau, 15 Januar 2005
  19. levedusoleil
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    Verlobt
    bei mir wars unbeschreiblich....
    unbeschreiblich schrecklich!!!!!!!!
    es hat weh getan wie sau....
    aber ich denk da muss man durch....denke beim nächsten mal wirds besser
     
    #19
    levedusoleil, 1 Februar 2005
  20. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    18
    Single
    Irgendwie hat es ja bei jedem Mädel wehgetan...bei der einen mehr bei der anderen weniger...bloß, du kannst das selbst kontrolliieren..ob es das tut...und zwar im Kopf...
    Ich würd spontan sagen: probiert weiter
    Bei meinem ersten Mal, kam er angangs auch nicht rein, und es hat wehgetan...dann hab ich mir nen Augenblick gedacht...meine Fresse...entspann dich...du willst ihn ja spühren...und dann gings auch...

    Viel Glück
    Jessy
     
    #20
    Jessy666, 3 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Höllische Schmerzen
sanja
Das erste Mal Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
BastiMusik
Das erste Mal Forum
10 Mai 2011
19 Antworten
Krissii
Das erste Mal Forum
17 Februar 2009
5 Antworten