Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hört hier auch jemand HipHop ???

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von chaPeL`, 1 Mai 2004.

  1. chaPeL`
    Gast
    0
    Wollt ich mal fragen ....
    Also ich mein damit nich so komerziellen Mainstream-scheiss der im Fernsehen rauf und runter läuft. Sondern halt so richtig (mehr oder weniger) tiefgründige, qualitativ hochwertige musik. Zum Beispiel Gang Starr, Non Phixion, D.I.T.C., High & Mighty oder noch besser Westcoast Underground a la Dilated Peoples, Visionaries, Cali Agents, Hieroglyphics, usw. ...

    Falls sich jemand damit identifizieren kann, empfehle ich demjenigen die meiner Meinung nach heißesten Platten dieses Jahres.

    Visionaries - Pangaea
    Ill Bill - What's Wrong With Bill ?
     
    #1
    chaPeL`, 1 Mai 2004
  2. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    ich hör ganz gern die fetten Brote und hab ein paar lieder von Dilated Peoples gehört und fand die ganz gut.
    Sonst hab ich aber zu Hip-Hop nicht so den Draht.

    Mondmann argh
     
    #2
    Mondmann, 1 Mai 2004
  3. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    Blumentopf find ich ziemlich klasse... aber ich hör eh fast alle s:zwinker:
    die genannten sagen mir leider nichts.. :frown:

    MOOONDMANN!!! Happy Burzeltag!
     
    #3
    Marla, 1 Mai 2004
  4. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Nööööö! :tongue:

    Ich hör Reggae!!!!
    Aber ich glaub das ist dir egal!

    evil
     
    #4
    User 10015, 1 Mai 2004
  5. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    Hip Hop?

    Gibt es so ne Musikrichtung (Genre) überhaupt??
     
    #5
    Lez, 1 Mai 2004
  6. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    :grin: ich hoffe nicht :link:


    greetz, der Scheich
     
    #6
    Scheich Assis, 1 Mai 2004
  7. phil{2}
    Gast
    0
    ihhhh hipf hüpf :wuerg:

    yo!
     
    #7
    phil{2}, 3 Mai 2004
  8. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    hab ich früher gehört, aber jez lieber rnb und ragga
     
    #8
    starshine85, 3 Mai 2004
  9. kaninchen
    Gast
    0
    Hm also ich hör gern Webradio (shoutcast.com) da sind n paar Sender dabei die nich nur Mainstream spieln.... -.-
     
    #9
    kaninchen, 4 Mai 2004
  10. chaPeL`
    Gast
    0
    gibt viele gute inet-radios, da haste recht.
     
    #10
    chaPeL`, 4 Mai 2004
  11. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    nix gegen dich persönlich, aber ich find's furchtbar, wenn leute so ne musik hören. the high and mighty (und insbesondere das smut peddlers projekt) machen derart kranke und menschenverachtende musik, daß es kaum auszuhalten ist. gleiches gilt für non phixion, insbesondere für ill bill. die leute müssen sich langsam mal klarmachen, daß ein lied nicht nur aus einem nettenm beat mit ein bißchen gebrabbel besteht.
     
    #11
    Ben21, 6 Mai 2004
  12. chaPeL`
    Gast
    0
    Wo ist denn bitte auf "Home Field Advantage" oder "Highlite Zone" etwas menschenverachtendes zu hören ??? Das ist für mich normaler Rap, gute Reimschemen und halbwegs sinnvolle Texte (Beispiel: The Meaning, Fast Food Nation).

    Bei Non Phixion kann ich deine Meinung ebenfalls nicht wirklich nachvollziehen. Das ist zum Großteil normaler Battlerap, der durchaus auch sozialkritische Themen anspricht. Auch auf "The Future Is Now" konnte ich keine wirklich menschenverachtenden Lyrics raushören.

    Ich denke mal du spielst auf diese Massaker- und Pornotexte an, die man bei Necro und Ill Bill ja durchaus häufig findet. Dieses Pornoding sehe ich einfach als Spass an. Natürlich sind die Jungs ziemlich krank, aber ich finde so Psychotexte haben durchaus einen künstlerischen Aspekt, denn da muss man erstmal drauf kommen. Zum Beispiel Ill Bill's aktuelle "12 "The Anatomy Of A School Shooting". Die Idee find ich gut gelungen.
    Aber was ich an Non Phixion so schätze, ist diese nahezu perfekte Umsetzung, Necro ist für mich ein genialer Produzent, der immer wieder aufs Neue überzeugt. Und Ill Bill zuzuhören ist einfach ein Traum, der Typ hat einen genialen Aufbau in seinen Texten, ungewöhnliche Reime und nen schönen Flow. Ich find das ist ein Genuss diesen Stil anzuhören.
    Ausserdem ist für mich beim nebenbeihören der Gesamteindruck eines Tracks entscheident, da ich mich dann nicht so sehr auf die Lyrics konzentriere. Also hauptsächlich Beat und Fähigkeiten des MC's
    Non Phixion haben auch durchaus politische Texte. Hör dir zum Beispiel "American History X" oder "Peace Sells" vom aktuellen Ill Bill Album an. Und wenn du ein komplett politisches Album haben willst, dann hör das kommende Album von Non Phixion's Sabac "Sabacology" an.

    Wenn ich Bock auf sinnvolle oder kritische Texte habe, dann hör ich Mos Def, Talib Kweli, The Roots oder wenn's extremer werden soll Dead Prez.

    Ich mag eigentliche alle Variationen von Raptexten, wenn sie mit Liebe zur Musik geschrieben wurden .... was wiederum schwer zu definieren ist :grin:
     
    #12
    chaPeL`, 10 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test