Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • [Sinful_Millia]
    Benutzer gesperrt
    284
    128
    183
    nicht angegeben
    28 September 2007
    #1

    [Hülfe] Verwandtschaftsverhältnis und ein Spruch

    Nabend ^^

    Also ich hab eine Frage und eine Bitte.


    Erstmal die Frage: Die Frau meines Cousins war schwanger und hat letzte Nacht einen kleinen Wonneproppen zur Welt gebracht.
    Was mich interessiert: Was bin ich für das Kind. Ok erstmal Nachbarin. :-D Aber wie ist das vom Verwandtschaftsverhältnis her? Ich bin da noch nie so wirklich durchgestiegen. :what:



    Und die Bitte: Meine Mutter und Ich wollen ihnen natürlich gratulieren und das auch in Form einer Karte. Nun fühl ich mich grad sehr unkreativ. Mir fällt kein einziger Spruch ein den wir reinschreiben könnten. :what:
    Vielleicht kennt ja jemand einen guten. *g*
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    28 September 2007
    #2
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    720
    vergeben und glücklich
    28 September 2007
    #3
  • desh2003
    Gast
    0
    28 September 2007
    #4
    Naja, das hört sich ja sehr förmlich an. Bei den Leuten, von denen ich wußte, dass sie das wechseln können, habe ich Oropax geschenkt (aber das scheint hier nicht der Fall zu sein). Oder ein Schnuller (was will man mit so einer Karte denn anfangen, geht doch eh spätestens nach einer Woche in den Müll)...

    Off-Topic:
    Solche Geschenke sind meinem seltsamen Humor geschuldet *g*
     
  • [Sinful_Millia]
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    284
    128
    183
    nicht angegeben
    28 September 2007
    #5
    @babystylez: Jein also zum Suchen im internet bin ich ja nicht zu blöd *g*
    War eher so gemeint das vielleicht jemand selbst irgendeinen Spruch weiß. Dann wirkt das nicht so abgeschrieben. :-D


    @Sonata: Danke^^


    @Desh: Eine Spruch auf ner Karte is toll! :tongue:
    Außerdem kriegt die kleine von uns auch noch ein Plüschie.:smile:
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.769
    298
    1.834
    Verheiratet
    1 Oktober 2007
    #6
    Was ich immer schön zur Geburt finde ist eine Zeitung von dem Tag hinter Glas und zu deiner anderen Frage käme mir der Begriff Großtante in den Sinn
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    1 Oktober 2007
    #7
    Großtante ist man doch bei den Kindern von Nichten und Neffen?

    Großcousin ist das richtige Wort. :zwinker: Kind von Cousin / Cousine. Man ist das dann gegenseitig (also Cousin / Cousine von Vater oder Mutter sind andersherum dann auch Großcousin/e :grin:).

    Ich liebe verworrene Verwandtschaftsverhältnisse. *ggg*

    Wegen Spruch auf Karte ... naja ... bei der Geburt von MEINEM Kleinen hab ich dermaßen viele Karten bekommen, dass ich die zwar alle gelesen hab, aber keine davon wirklich irgendwie wichtig wurde... Da konnte der Spruch noch so schön sein!

    Viel besser hätt ich die Idee von Stonic mit der Zeitung auch gefunden, aber DAS hat niemand geschenkt... :zwinker:
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    2 Oktober 2007
    #8
    Die Freundin des Halbbruders meiner Freundin hat mich vor 3 Wochen auch schon gefragt, was ich eigentlich bin, wenn die Zwillinge kommen. Die Antwort war ganz einfach: "Nichts."

    Naja, irgendwie rechnet sie mich zur Familie dazugehörig (was mich freut, immerhin gehört(e) sie zu den Bedenkenträgern mir gegenüber). Und sie ist irgendwie der Meinung, dass ich Onkel werde. Nunja, irgendwie stimmt das ja auch (wenn meine Freundin und ich verheiratet wären, wäre ich "Halbonkel")... Und mit etwas Glück trifft dieses gefühlte Verwandtschaftsverhältnis ja auch in 1 - 1 1/2 Jahren zu.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste