Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Haarausfall

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Polly, 14 Juli 2006.

  1. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    0
    Single
    Hallo alle zusammen,

    es ist mir total peinlich..seit einiger zeit habe ich haarausfall... habe ziemlich viele, lange haare, und es war schon immer so, dassbeim kämmen einige rausgefallen sind, was denke ich auch normal ist!
    doch seit einiger zeit, weiß gar nicht mehr wie lange, sind esziemlich viele, vor allem nach dem waschen.
    war schon beim hautarzt und der hat nach einem bluttest einen vitamin b12 mangel festgestellt. er meinte auch, dass es sicher daran liegen würde.
    jetzt nehme ich dieses vitamin b 12 seit vielleicht 2 wochen und der haarausfall ist kein stückbessser geworden
    ich habe angst, dass ich irgendwann ohne haare dastehe und dass ich eine krankheit habe:frown:
    erblich bedingt kanns nicht sein, meine elternhaben das beide nicht.
    hat vielleicht jemand erfahrungen damit und kann mich beruhigen?
    mache mir solche sorgen


    Polly
     
    #1
    Polly, 14 Juli 2006
  2. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du die Pille nimmst, könnte das auch daran liegen.
    War bei jedenfalls mal so. Meine FA meinte dann, dass es wohl am durcheinander gekommenen Hormonhaushalt liegt. Ich hatte wohl einen zu hohen Testosteronspiegel -> Haarausfall.
     
    #2
    cooky, 14 Juli 2006
  3. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Vitamin-B12-Mangel entsteht über einen Zeitraum von ein bis zwei Jahren, ich glaube nicht, dass sich das innerhalb zwei Wochen wieder legt.

    Vielleich ist der Mangel aber auch nur ein Symptom für eine andere Erkrankung. Es gibt da ein paar, die machen die Aufnahme von B12 sehr schwer. Pillen helfen da nicht, weil von dort das B12 ebenso wenig aufgenommen wird wie durch die Nahrung. Da hilft nur eine Spritze. Ironischer Weise braucht es B12, um die B12-Aufnahmehemmung zu beseitigen.

    Im Zweifel frag den Arzt nochmal wie lange es dauert, bis sich der Haarausfall wieder legen würde. Dauert der B12 Mangel an, wäre vielleicht mal ein Internist gefragt.

    Du bist nicht zufällig Veganer, oder?
     
    #3
    Gravity, 14 Juli 2006
  4. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    jupp meine Freundin hatte des auch ma wegen der Pille..

    vana
     
    #4
    [sAtAnIc]vana, 14 Juli 2006
  5. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte Haarausfall durch die Pille Novial. Nehme jetzt die Belara und seitdem habe ich wieder mehr Haare auf meinem Haupt.

    Grundsätzlich würde ich aber auch mal zum Internisten gehen...
     
    #5
    Sahneschnitte1985, 14 Juli 2006
  6. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    durch eine schliddrüsenfehlfunktion kann das auch kommen...
     
    #6
    a-girl, 14 Juli 2006
  7. Alonso_who?
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich habe zwar bei weitem nicht so lange Haare wie du, aber ich habe auch keine wirklich kurzen Haare. :zwinker:
    Beim duschen habe ich auch immer ein paar Haare in der Hand. Denke mal das ist normal...

    Hier meine ungefähre Haarlänge:
    http://img362.imageshack.us/img362/1373/pepe1ib.jpg
     
    #7
    Alonso_who?, 14 Juli 2006
  8. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    @gravity
    und was für krankheiten können das sein?
    langsam bekomme ich richtig angst:frown:
    der arzt meinte es könnte sein dass es von einer vireninfektion kommt oder so und sowas hatte ich auch vor ca 1 einhalb monten oder 2.
    wegen der pille kann es nicht sein, da ich die schon ziemlichlange nehme.
    was macht so ein internist?
    ich war noch niebei einem internisten?

    danke für eure antworten

    hoffe das ist nichts worüber ich mir sorgen machen muss:frown:
     
    #8
    Polly, 16 Juli 2006
  9. die jule
    die jule (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    in einer Beziehung
    Also das Problem habe ich auch 2-3 mal im Jahr. Habe schulterlanges aber dickes Haar. Habe auch schon mehrere Frisösen gefragt, aber sie meinten alle das käme das sich meine Haare zum sommer bzw. Winter erneuern würden.
    Es sieht zwar immer sehr viel aus, aber ein Mensch hat 90,000-140,000 Kopfhaare und da fällt das wirklich nich auf wenn mal 300 fehlen :zwinker:
     
    #9
    die jule, 17 Juli 2006
  10. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Ein Internist ist ein Arzt, der sich auf "Innere Medizin" spezialisiert hat. Also auf Organe, Muskeln, Knochen, etc, die schauen da was genauer hin und könnten vielleicht da etwas entdecken, wo ein Hausarzt jetzt vielleicht nicht dran gedacht hat. Im Gegensatz zum Chirugen, ist es nicht für verletzungen zuständig sondern, sondern behandelt eher sowas wie Funktionsstörungen oder Infektionen.

    Was neben B12 Mangel ebenfalls zum Haarausfall führen kann ist Stress, Hormonschwankungen, Schilddrüsenerkrankungen, Infektionen, Eisenmangel... Was genau vorliegt, kann nur ein Arzt klären. Und vor allem OB es überhaupt vorliegt.

    Autoimmungastritis und Morbus Crohn sind wiederrum Krankheiten, die einen Vitamin B12 Mangel nach sich ziehen können. In diesem Fall würde auch die Aufnahme Vitamin B12 gehemmt werden. Aber auch das kann nur ein Arzt genau klären.

    Die Haare können von allem Möglichen ausfallen. Und manchmal fallen sie auch nur Zeitlich begrenzt aus und wachsen danach wieder normal weiter. Entweder wartest Du ab und schaust wie sich das entwickelt oder Du gehst nochmal zum Arzt und erklärst ihm das noch mal genauer.
    Ich denke aber, dass Du nur einen zeitlich begrenzten verstärkten Haarausfall hast, der sich schnell wieder legen kann. Der Vitamin B12-Mangel ist vielleicht nur zufall und hat damit vielleicht auch gar nichts zu tun.



    PS: Ich kann Dir viele Krankheiten und Symptome aufzählen, aber das würde nichts bringen und wäre auch sehr verfehlt von mir. Deswegen rate ich Dir, wenns Dir wichtig ist und Du Angst hast, geh zum Arzt und frage nicht im Forum. Es kann hier unmöglich eine Ferndiagnose gemacht werden und es kann auch keine fachlichen Ratschläge geben.
     
    #10
    Gravity, 17 Juli 2006
  11. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also im sommer hab ich auch vermehrten Haarausfall..

    es ist eben die Frage ob man richtige Büschel in der Hand hat wenn man mal durchs nasse Haar geht.. von der Menge im Abfluss würd ich net ausgehen..

    vana
     
    #11
    [sAtAnIc]vana, 17 Juli 2006
  12. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    hmm war heute nochmal beim arzt
    kam mir irgendwie abgewürgt vor
    ich hab ihm halt erzählt, dass ich mir sorgen mache, weil ich mich informiert hab und dass vitamin b12 mangel etwas schlimmeres sein könnte. das bejahte er auch meinte aber, wir sollen erstmal abwarten wie sich das entwickelt, da ich ja ansonsten keine anzeichen für eine krankheit hätte.
    er sagte dann ich solle eine tinktur nehmen, falls es hormonell bedingter haarausfall sei und dass der haarausfall mit dem vitaminmangel nichts zu tun haben muss.
    er meinte falls die tinktur nichts hilft soll ich spritzen nehmen, insgesamt würde das 80 euro kosten
    finde das seltsam, da er ja gar nicht weiß warum genau ich haarausfall hab und für den fall, dass es hormonell ist, soll ich spritzen nehmen.
    momentan hab ich sehr viel stress
    vielleicht fallen die haare ja auch aus, weil ich die letzten paar wochen sehr oft (jeden tag oder alle 2 tage) ein glätteeisen benutzt habe.

    ich hab einfach so angst, dass ich irgendwann mit glatze dastehe...so absurd das klingt!!

    :frown:

    danke für eure aufbauenden antworten....
    noch sehe ich mich im spiegel und sehe ganz gut aus. in 2 monaten, wenn ich gar keine haare mehr hab, schaut mich sicher keiner mehr an, oder nur, weils komisch aussieht.
    das heißt ich muss jetzt noch rausholen was geht*lach*
    hach, wie bescheuert!
     
    #12
    Polly, 17 Juli 2006
  13. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Der Arzt kennt die Symptome der anderen Krankheiten, die Haarausfall erzeugen, und er weiß, dass die Häufigkeit recht gering ist. Deswegen sieht er da auch so locker.
    Lehn Dich zurück und warts ab. Vermutlich ist es bei Dir eine Kombination aus Stress, Haarbelastung, Hormonen und Vitamin B12. Könnt mir vorstellen, dass erst in der Kombination das Ausmaß erreicht ist, was nötig ist um einen Haarausfall zu verursachen.
    Die Chancen als Frau eine Glatze oder auch nur eine teilweise Glatze zu bekommen ist seeeehr gering. *neid*

    Also würde ich Dir jetzt einfach empfehlen: Stress abbauen, Stress vermeiden, Haare schonen, Steak (Vit. B12) essen und ruhig bleiben.
     
    #13
    Gravity, 17 Juli 2006
  14. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Du arme..... :knuddel:

    Aber evtl kommts doch von der Pille... manchmal bekommt man die nebenwirkungen erst wenn man sie schon recht lange nimmt!!

    Wenn also gar nix anderer festgestellt wird würd ich mal mit deinem FA drüber reden!!
     
    #14
    User 48246, 17 Juli 2006
  15. Kimberly
    Kimberly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Es ist kompliziert
    hm, also ich hab im sommer auch immer vermehrt haarausfall, und wenn dann noch das glätteeisen, der vitamin b12 mangel und der stress hinzukommt.....ist das nicht verwunderlich

    wegen demvitamin b12mangel solltest du dir schleunigst einen gescheiten artzt suchen, der tests mit dir mach

    das kann nämlich echt auch was schlimmeres sein
    will dirkeine angst machen...aber wenn du tests gemacht hast, hast du halt gewissheit!!

    lieben gruß
     
    #15
    Kimberly, 19 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Haarausfall
NikeGirl
Lifestyle & Sport Forum
30 September 2010
6 Antworten
Hasipupsi
Lifestyle & Sport Forum
16 November 2009
15 Antworten
LittleMissRight
Lifestyle & Sport Forum
26 Oktober 2008
9 Antworten
Test