Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Haare blond färben

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Iri, 14 Dezember 2006.

  1. Iri
    Iri
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,

    also ich habe vor mir meine Haare blond zu färben. Und jetzt wollte ich mal fragen ob ihr mir irgendwelche Produkte empfehlen könnt!?!

    Und wie lang dauerts dann wieder bis der Haaransatz sich wieder in die Naturhaarfarbe geändert hat??

    Danke für eure Antworten scho mal! :anbeten: :kiss:


    LG Iri
     
    #1
    Iri, 14 Dezember 2006
  2. -fleur-
    -fleur- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    hey!!

    was für ne haarfarbe hast du denn (also natur)?
    ich persönlich bin auch blond, blondiere aber hin und wieder nach, also strähnchen, lass ich allerdings nur beim frisör machen, weil ich hab einfach zu viel angst, dass was schief geht und meine haare nachher einfach scheiße *sorry* aussehen *lach*

    hmm, genau kann man das nicht sagen, wann der wieder raus wächst, ist bei jedem glaub ich anders, wenn man bei mir genau hinguckt, so ungefähr nach 4 wochen oder so, aber wie gesagt, bin naturblond, da fällt es nicht so auf, also einfach mal ausprobieren :smile:

    fleur
     
    #2
    -fleur-, 14 Dezember 2006
  3. Iri
    Iri
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey

    also meine Naturhaarfarbe ist auch blond nur weng dünkler!!

    Ja ich würd mir halt einfach nur ein Haarefärbemittel kaufen und das dann von meiner Cousine machen lassen die istvnämlich Frisörin d.h. in dem Punkt kann scho mal nichts schief gehn:zwinker:


    Iri
     
    #3
    Iri, 14 Dezember 2006
  4. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ja, es wäre wichtig, was für eine Naturhaarfarbe du hast. Einen Ansatz sieht man leider, gerade, wenn man dunkle Haare hat, schon sehr schnell. Und dann muss man ständig nachblondieren, damit es ordentlich aussieht (Achtung: Macht die Haare kaputt!). Alternative: Rauswachsen lassen, sieht aber schrecklich aus. Bei dunklen Haaren würde ich daher eher Strähnchen in einem nicht zu hellen Ton empfehlen. Je dunkler die Haare, desto weniger schön sieht das blondierte Ergebnis dann aus. Zeig doch mal ein Foto von dir oder such eins im Internet, das in etwa deiner Haarfarbe entspricht.

    [edit]Da haben wir wohl parallel geschrieben. Ich denke, wenn deine Naturhaarfarbe nur wenig dunkler ist, dann ist das alles kein Problem. Dann ist auch ein Ansatz mehr Akzentuierung als sichtbares rausgewachsenes Haar.
     
    #4
    Kuri, 14 Dezember 2006
  5. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich weiß nicht, wies beim Blond aussieht, aber empfehlen kann ich trotz des Preises immer L'Oreal. Einfach super (mache ich daran fest, dass ich mir seit Jahren die Haare schwarz gefärbt hab, und sie die Farbe nicht mehr richtig angenommen haben / hab hellere Haare, und schwarz wurden sie nicht mehr richtig. Dann hab ich L. genommen und es war einfach richtig super und richtig richtig schwarz.).
     
    #5
    Immortality, 14 Dezember 2006
  6. Iri
    Iri
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich hab mir jetzt ein Profilbild von mir hochgeladen damit man mal sieht wie meine haare jetzt sind!! Zum färben hinzu will ich sie aber auch noch ein gutes Stück abschneiden!!
    Also ich hab/ hatte schon blonde Stränchen aber ich möchte meine Haare noch blonder haben :smile: :zwinker: :smile:
     
    #6
    Iri, 14 Dezember 2006
  7. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Kann deine Cousine denn nicht was aus dem Salon mitnehmen, in dem sie arbeitet? Ich rede übrigens nicht von klauen, sondern vom käuflichen Erwerb. :zwinker: Da wird einem das Blond ja so angemischt, wie man es gern hätte. Damit stellt man wenigstens sicher, dass es der richtige Farbton wird.

    Wenn du es mal nicht mehr haben willst, färbst du wieder in der Naturfarbe drüber, das ist ja kein Problem.
     
    #7
    User 18889, 14 Dezember 2006
  8. Iri
    Iri
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Naja mei Cousine hat schon solche Färbemittel aber die hat ich jetzt schon mal und ich war halt net damit zufrieden und es hat auch nicht sehr lang gehalten deswegen wollt ich halt jetzt mal irgendein anderes Produkt ausprobieren!!
     
    #8
    Iri, 14 Dezember 2006
  9. elle
    elle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wieso machst du nicht einfach gaanz viele strähchen rein? Siet find ich immer besser und vor allem natürlicher aus als komplett blondiert!
    Und die haare sehen trotzdem richtig (hell)blond aus. War jedenfalls bei mir so. Würd ich einer komplett-blondierung immer vorziehen.
    elle
     
    #9
    elle, 15 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Haare blond färben
costacurd
Lifestyle & Sport Forum
22 April 2014
11 Antworten
tagewiediese
Lifestyle & Sport Forum
29 Dezember 2013
12 Antworten
themosthappy
Lifestyle & Sport Forum
24 August 2011
12 Antworten
Test