Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Haare Dauerglätten

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von SchwarzAufWeiss, 21 Juni 2007.

  1. SchwarzAufWeiss
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    HalliHallo!
    Alsooo...Ich habe halt Locken. Wenn ich die föhne gehts, dann sind nur wellen drin aber wenn ich die ander Luft trocknen lasse siehts schlimm aus, einfach unordentlich und bäh. Deshalb habe ich mir überlegt meine Haare dauerglätten zu lassen. Weil auf Dauer nervts immer die Haare zu föhnen und zu glätten, besonders weil ich mir bald wieder ein Pony machen lassen möchte.

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit Dauerglättungen? WIeviel kostet sowas? Kann man das auch nur teilweise machen lassen(also zb nur das Pony und ein paar einzelne Strähnen, dass die Haare nicht ganz so "wuschig" sind)? Wächst oder wäscht sich das wieder raus? Und habt ihr sonst noch Tipps?

    Danke schonmal und glg
     
    #1
    SchwarzAufWeiss, 21 Juni 2007
  2. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Ein Dauerglätten funktioniert nicht.

    Du kannst Dir Haare beim Friseur glätten lassen, aber wenn Du Naturlocken hast, dann wachsen sie lockig nach. Es ist eine Programmierung in Deinem Körper[genen].

    Locken sind etwas schönes. Egal wie wild sie Dir vom Kopf stehen. Ich finde locken immer knuffig :zwinker:

    Ach ja. Niemand ist mit seinem Haar zufrieden :zwinker:
     
    #2
    Dr-Love, 21 Juni 2007
  3. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    In deinem Fall heißt es übrigens der Pony. :grin:
     
    #3
    User 12900, 21 Juni 2007
  4. SchwarzAufWeiss
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    Ja beim frisör glätten, das meinte ich ja. Manchmal mag ich meine Locken ja auch, aber trotzdem nerven die mich im moment ganz doll. Ich mein die Locken komme ja wieder deswegen..würd ich das gern einfach mal ausprobieren.
     
    #4
    SchwarzAufWeiss, 21 Juni 2007
  5. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Probier es aus. Es tut auch nur ein wenig weh :zwinker: und ist ein etwas größerer Aufwand. Für das Haar ist es nicht so gut. Aber Du bist jung :zwinker:

    Nee, im ernst. Lass Dich da mal [kostenlos] beraten. Die netten Damen machen das schon :smile:
     
    #5
    Dr-Love, 21 Juni 2007
  6. User 49570
    User 49570 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    10
    vergeben und glücklich
    also ich bin mir nich sicher, aber ich gaub, dass das dann eh nur bis zum nächsten haarewaschen hält und sau teuer ists ja auch noch. schonmal selber versucht mit nem glätteisen?
     
    #6
    User 49570, 21 Juni 2007
  7. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Nicht unbedingt. Du kannst es - ähnlich der Dauerwelle - mit Wellflüssigkeit etwas glätten. Das hält dann zwar nicht so lange, aber übersteht ein paar Wäschen...
     
    #7
    Dr-Love, 21 Juni 2007
  8. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin hat das machen lassen und es hat überhaupt nicht funktioniert obwohls echt teuer war. Außerdem hatte sie danach total kaputte Haare.
    Außerdem kann ich mir vorstellen dass das, falls es bei dir doch funktionieren sollte, extrem komisch aussehen muss wenn man unten glatte Haare hat die oben total lockig nachwachsen :grin:

    Wenn du deine Haare doch eh im Moment nur nicht so magst dann glätte sie doch einfach mit dem Glätteisen. Das bist du wieder los beim nächsten Haarewaschen wenns dir doch nicht gefällt. :zwinker:
     
    #8
    haeschen007, 21 Juni 2007
  9. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben

    Kauf dir doch nen Haarglätter, der die Haare gleichzeitig trocknet.
    Hab jetzt den Grundig wet&dry und hab seitdem nicht geföhnt wenn ich die Haare glätte. Das geht super schnell,weil das Teil irre geil ist :cool1:
    Und ich hab auch einen Pony:zwinker:

    Dauerglätten würde ich nicht, da ist mir zu viel Chemie...meine armen Haare...ich liebe meine Haare :herz: :schuechte
     
    #9
    Knutscha, 21 Juni 2007
  10. SchwarzAufWeiss
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    Danke schonmal an euch:gruppe:
    Aber ich hab auch mal gelesen, dass die Locken nach so einer Dauerglättung nie wieder kommen. ABer kann doch eigentlich nicht sein oder?

    Ich hab mal gehört dass man damit die Haare kaputt macht, wenn man die nassen Haare direkt "behandelt".
    WIe funktioniert das Teil denn? Glättet man damit die nassen haare und die werden trocken oder wie?
     
    #10
    SchwarzAufWeiss, 21 Juni 2007
  11. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben
    Ja, das Glätteisen hat eine Keramik-Turmalin-Beschichtung. Meine Friseurin hat mir erklärt,dass diese Beschichtung bei nassen haaren dafür sorgt,dass sich die Haar Oberschicht schließt und die Haare sogar weniger Splissanfällig sind.
    Natürlich sollte man das nicht täglich machen,aber so 3 mal die Woche oder so ist das ok.
     
    #11
    Knutscha, 21 Juni 2007
  12. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    eine freundin von mir hat sich beim frisör die haare dauerhaft glätten lassen-vor ca. 4 jahren hatte sie total kleinen locken, seitdem ist kein einziges löckchen mehr zu sehen; es kostete zwar über 100,--, aber es zahlte sich definitiv aus.
     
    #12
    starshine85, 21 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Haare Dauerglätten
19Biene96
Lifestyle & Sport Forum
6 Oktober 2016
2 Antworten
daniela17
Lifestyle & Sport Forum
6 August 2016
10 Antworten