Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Haare färben (Ansatz)

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Jouless, 29 September 2007.

  1. Jouless
    Jouless (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Leute,

    hab gedacht, ich frag mal euch.. vielleicht hat jemand von euch ja ne Ahnung.. Aaaalso :smile: von Natur aus bin ich blond, hab meine Haare aber momentan dunkelbraun (fast schwarz) gefärbt. Jetzt kommt dieser scheiß Ansatz natürlich wieder raus.. ich will aber von dem arg dunklen wegkommen. Kann ich jetzt einen helleren braunton drüber machen?
    Färbt das dann auch die dunkleren haare heller, oder nur den Ansatz etwas dunkler? :ratlos:

    Grüßle Jouless:smile:
     
    #1
    Jouless, 29 September 2007
  2. Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    596
    101
    0
    nicht angegeben
    Soweit ich weiß (Achtung, kein Fachwissen, bin ja keine Friseurin aber meine Mama halt) müsstest du die erst wieder blondieren um was helleres drüber zu machen. Das kann je nach dem wie empfindlich die Haare sind, auch dazu führen, dass die ausfallen, is ja ne arge Prozedur für die Haare.
    Ich würd wenn du kein Risiko eingehen willst erst mal drüber tönen und warten bis die Farbe rausgewachsen ist.
     
    #2
    Zuckerpuppe89, 29 September 2007
  3. Jouless
    Jouless (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    :eek: haarausfall? Um gottes willen.........
    will doch einfach nur, dass man den ansatz nimmer sieht :cry: aber so dunkel will ich se ned nochmal färben. heul :mad:
     
    #3
    Jouless, 29 September 2007
  4. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Du kannst keine hellere Farbe über ne dunklöe färben. Gehen würde es schon, aber du hast dann eben keinen Effekt, außer nen helleren Ansatz.
    Letztendlich hast du zwei Möglichkeiten: normal rauswachsen lassen oder erst blondieren, was bei dunkelbraunen Haaren schon ne ordentliche Ladung H2O2 braucht (u.U. auch mehrere) und dann kannst du mit ner anderen Farbe drüber. Ist aber eine ätzende Prozedur für die Haare, weil durch das Wasserstoffperoxid die Farbpigmente aus den Haaren gelöst werden, das strapaziert eben.
     
    #4
    Asti, 29 September 2007
  5. User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    Ich nehme mal an das du jetzt nicht vom Dunklen ins Hellblonde gehen willst, sondern einfach nur einen helleren Braunton haben möchtest.

    Du sollstest am besten etwa 6 Wochen warten, dann ist das Schwarz/Dunkelbraun ja meist schon etwas Stumpf im Aussehen. Du färbst dir zuerst die dunkleren Haare und ganz am Schluß erst den Ansatz und lässt die Farbe folglich am Ansatz nicht so lange einwirken.

    Steht aber eigentlich auch im Beipackzettel :zwinker:


    Mein Prozess vom Blauschwarz ins Hellblond hat übrigens ein Jahr gedauert, ich bin jedesmal eine Farbe heller gegangen beim färben, war zwar natürlich umständlich, dafür gab es keine kaputten Haare.
     
    #5
    User 53338, 30 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Haare färben Ansatz
familienschreck4ever
Off-Topic-Location Forum
21 August 2014
93 Antworten
-=*PolargurL*=-
Off-Topic-Location Forum
18 Mai 2007
14 Antworten
darkkisses
Off-Topic-Location Forum
15 Oktober 2003
4 Antworten