Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

haare, haare und nochmal haare

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von belana, 16 August 2003.

  1. belana
    Gast
    0
    jup, ich weiß, suchen suchen suchen. :geknickt: hab schon gesucht. find aber trotzdem nicht genau DIE antwort, die ich haben will. sorry *liebguck*

    erstmal verdammt viel respekt an alle, die sich hier so engagieren und ein danke, das ich sicherlich im namen aller hier loswerden kann :smile:

    ---

    mein problem is, ich bin als frau relativ stark behaart. (wie ein werwolf sehr ich noch nich aus... aber es is eher geschlechtsuntypisch)

    an den armen rasier ich mich (immer wenn die haare länger als 2cm werden)- macht ihr das auch? womit? und dann nur unterarme oder auch oberarme? meine oberarmhaare sind nämlich nen guten zentimeter lang und wenn ich mir dann nur unterarme rasiere sieht das schon komisch aus...

    unterschenkel rasier ich auch, nur oberschenkel nich. wie macht ihr das, dann wachsen die haare im intimbereich doch auf den innenseiten der schenkel weiter, oder?!(richtung unterschenkel)... (ihr wißt schon, wenn ich oberschenkel rasier, dann wachsen da, wo jetzt helle oberschenkelhaare wachsen später dunkle schamhaare... quasi an der "grenze" zwischen intimbereich und "normalem" bein *g*) - deswegen hab ich n bissel angst, meine oberschenkel zu rasieren! dann krieg ich den urwald zwischen meinen schenkeln ja gar nich mehr weg!!! oder?

    intimbereich wird auch rasiert, aber wie is das mit den haaren unter dem bauchnabel? die wachsen doch eh wieder nach und außerdem dann dunkel (jetzt sind sie durch sonne ausgebleicht)-also lieber nich rasieren?!

    und die frage wegen welcher ich den thread eigentlich eröffne- meine haare am po. oder eher haare direkt am anus. dort wachsen sie bei mir relativ stark (mindestens 2cm im umkreis, und ich bin WEIBLICH um das nochmal zu betonen :zwinker:). wie krieg ich die weg? oder soll ich die gar nich entfernen? ich kann mir gut vorstellen, dass wenn mein schatz mich von hinten nimmt, das schon befremdlich aussieht... was sagt ihr dazu?! wie empfindet ihr das??

    thx und nen schönen sonntag euch allen
     
    #1
    belana, 16 August 2003
  2. *BlackLady*
    0
    Also, die Haare an den Armen habe ich mir auch sehr lange rasiert und dan später epiliert. Seit einiger Zeit vertrage ich das allerdings nicht mehr, also bleiche ich sie jetzt.
    Die Haare an den Beinen werden bei mir epiliert, sowohl Unter- als auch Oberschenkel. Und auch der Bereich der Bikinizone wird epiliert, auch teilweise der Venushügel, wobei ich da mehr rasiere.
    Ich weiß jetzt allerdings nicht, was du mit den Haaren unter dem Bauchnabel meinst, sind die bei dir (fast) genauso wie die Schamhaare, also dunkel und dicker oder ganz fein und fast garnicht zu sehen, also normal? Falls ja, würde ich sie auf jeden Fall so lassen, warum denn dann rasieren?
    Was die Haare an deinem Po angeht, musst du selbst wissen, ob du sie dort haben möchtest oder nicht. Sonst kann man die auch ganz normal rasieren, wie´s dann aber mit dem nachwachsen aussieht, keine Ahnung.
     
    #2
    *BlackLady*, 16 August 2003
  3. LiLVirgin
    LiLVirgin (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    Single
    auch hilfe!!

    ich hab total viele haare am bauch, das macht mich fertig, weil ich echt einen schönen bauch habe und ihn gern mehr zeigen würde..
    aber unter und über dem bauchnabel wachsen so viele haare, drum hab ich sie wegrasiert!
    SCHLIMMER FEHLER BELANA!!
    mach das nicht,.. mir kommt vor als werdens immer mehr und immer dunkler

    was soll ich tun?
     
    #3
    LiLVirgin, 17 August 2003
  4. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    @belana... als ich deinen Text gelesen hab ist mir spontan meine Cousine eingefallen.. -ich kann nur sagen GEH ZUM ARZT!!!

    Das muss mit Präparaten behandelt werden.. rasieren half bei der auch nix.... ich denke mal, dass die zu nem Hautarzt ist, weiss es aber nicht genau..

    zu den Haaren am Bauch.. regelmässig rasiern oder zupfen..
    Ich selber rasier meine Oberschenkel eher weniger...

    vana
     
    #4
    [sAtAnIc]vana, 17 August 2003
  5. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Es kann tatsächlich sein, dass es sich um einen Hormonfehler handelt (könnte zb sein, dass du zuviele männliche Hormone hast) - ich denke, vom Arzt ansehen lassen, kann nie schaden - wenn sich der Haarwuchs wirklich sehr maskulin verhält.

    Ich persönlich rasier meine Oberschenkel seltener, als den Rest von mir... ich hab da nur feine, nicht so dunkle Haare. Venushügel zupf ich, den Rest rasier ich.
    Meine Arme rasier ich gar nicht - da hab ich allerdings nur helle Haare. An sich finde ich dunkle Haare auf den Armen auch überhaupt net schlimm, egal bei welchem Geschlecht. Gehört zu der Sorte Körperhaar, die mir total egal ist *gg*.
    Haare am Po hab ich nur ein paar vereinzelte, die ich halt rasiere - keine dauerhafte Lösung, aber immerhin eine :zwinker:
     
    #5
    Teufelsbraut, 17 August 2003
  6. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn ich mich im Intimbereich rasiere, rasiere ich auch alle ein, zwei Wochen ganz hinten die Haare am Po mit weg. Ist zwar ziemlich umständlich und ich habe immer Angst, mich zu schneiden, aber will die Haare da halt weg haben...

    Ich bin sonst auch relativ viel behaart und hatte eigentlich gedacht, die Pille würde ein wenig helfen? Hat sie aber leider nicht. :frown:
     
    #6
    Lila, 17 August 2003
  7. succubi
    Gast
    0
    ich denke das die meisten frauen etwas stärker behaart sind - auch um den anus herum. klar gibt's auch genug mit wenig körperbehaarung, aber wer sagt denn das es normal is? vielleicht wär es eigentlich normal als frau mehr haare zu haben. :zwinker:

    ich selber hab im intimbereich auch eine stärkere behaarung, aber was soll's. man kann rasieren, man kann epilieren, man kann zupfen - also kein problem das net zumindest für kurze zeitabstände lösbar wäre.

    und wenn ich mich rasier, rasier ich auch die haare beim anus weg, weil sie mich ebenfalls stören. dachte anfangs auch ich bin nicht normal, aber in diversen gesprächen und auch durch's forum hier wurde mir immer mehr klar, dass die meisten frauen auch dort behaart sind (egal ob schwächer oder stärker).
    mit etwas übung isses nicht schwer sich auch in den hinteren regionen zu rasieren - ich hab zumindest schnell den dreh rausgehabt.

    wenn du wirklich meinst das es so untypisch is, dann geh halt zum arzt, aber ich glaub nicht das du da so abnormal bist.

    die arme rasier ich mir übrigens nicht - und das obwohl die härchen dort nicht 100%ig hell sind.
    unterm nabel rasier ich mich ebenfalls, da ich dort auch dunkle haare hätte. ab und zu zupf ich mir die härchen auch einfach mit einer pinzette aus.
    die oberschenkel rasier ich mir genauso wie die unterschenkel.
     
    #7
    succubi, 17 August 2003
  8. AndyyRS
    AndyyRS (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    Haare am Po mit Enthaarungscreme wegmachen. Mach ich als Mann sogar und dann ist auch alles superweich und stachelt nicht (beim rasieren schon).
    Ein paar Flaumhaare bleiben dann immer stehen, aber das ist egal.

    Zum Rest der Haare: an der Brust benutze ich einen Epilierer- wenn man das etwa 5-6 mal gemacht hat, sind fast alle Haarwurzeln weg und es kommen nur noch vereinzelt Haare (weiche).
    Kostet zwar Überwindung, aber härtet extrem ab :zwinker:
     
    #8
    AndyyRS, 17 August 2003
  9. Clavius
    Gast
    0
    Frauen besitzen auch Testosteron im Blut, allerdings nur in geringen Konzentrationen. Produziert die Frau mehr Androgene, statt Östrogene, so kann sich das auf ihr Aussehen übertragen. Die Haut wird hierdurch auch unrein. Kann in den Wechseljahren passieren... *?*

    Vielleicht könnte eine Hormonbehandlung weiterhelfen?

    Übrigens: Männer haben auch Östrogene.
     
    #9
    Clavius, 17 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - haare haare nochmal
Pink_Flower
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2013
8 Antworten
Chailatte
Aufklärung & Verhütung Forum
9 März 2009
11 Antworten
lara2510
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Juli 2006
6 Antworten