Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kosmetik Haare selbst Färben - Empfehlungen?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von GreenEyedSoul, 13 Juni 2010.

  1. GreenEyedSoul
    0
    Ich habe ja mittel- bis dunkelblonde Haare mit vielen blonden Strähnchen und möchte jetzt insgesamt heller werden.
    Allerdings möchte ich das gerne mal selbst probieren, weil mir das alles beim Friseur zu teuer wird.

    In der Drogerie wird man ja fast erschlagen von den ganzen Färbemitteln und ich habe absolut keine Ahnung, was für mich das Beste ist.
    Könnt ihr mir etwas empfehlen?

    Die Farben von Loreal Casting Creme Gloss aus der Honigserie gefallen mir total gut, aber ich habe so viel Schlechtes über das Casting Creme Gloss gelesen, dass ich mich da nicht ran traue.
    Welche Produkte benutzt ihr denn, wenn ihr eure Haare heller färben möchtet?
     
    #1
    GreenEyedSoul, 13 Juni 2010
  2. K!tty
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    103
    10
    Verliebt
    Hey,

    also ich kann nur die Blondierung von Schwarzkopf empfehlen. Die in einer dunkelblauen Verpackung. Also entweder du nimmst halt eine nicht allzu helle Blondierung und lässt sie normal einwirken oder du holst dir im Friseurbedarf Geschäft eine Blondierwäsche. Durch die Blondierwäsche werden die Haare nicht sooo blond, sondern einfach ein wenig heller. Ist auch nicht teuer, ungefähr so teuer wie eine Blondierung aus der Drogerie.

    Und dann am besten ab zu DM und von Swiss O Par das "Silbershampoo" holen damit ein eventueller Gelbstich schnell verschwunden ist. Lass das Shampoo einfach 2 Minuten einwirken und wiederhol das ganze nochmal

    LG :smile:
     
    #2
    K!tty, 13 Juni 2010
  3. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    hey
    ich benutze die produkte zwra nicht zum blondieren, sondern eher um dunkler zu werden, aber ne freundin von mir benutzt die selb Marke zum blondieren. und zwar Syoss!
    ich bin sehr zufriedene damit. meine Freundin war kurze zeit später sogar beim Frisör und wurde gefragt, wer denn diese tolle färbung gemacht hat.
    man muss halt nur aufpassen mit der Menge, bei meiner Haarlänge zb ist es besser 2 packungen zu kaufen.
    außerdem würde ich dir empfehlen bleichungsschampoo zu kaufen, damit die haar enicht gelblich werden. funktioniert sogar wirklich!
    lg flitzi
     
    #3
    Flitzi, 13 Juni 2010
  4. GreenEyedSoul
    0
    Von so einer Blondierwäsche habe ich noch nie gehört. Aber ich habe eben eine Anleitung dazu gefunden, das klingt ganz interessant. Vor allem scheint das auch sehr gut geeignet zu sein, weil es nur 1-2 Nuancen aufhellt. Heller möchte ich auch gar nicht.
    Hast du das denn schonmal gemacht? Ist das wirklich so einfach, wie es sich anhört?

    Und Danke für den Tipp mit dem Silbershampoo. Also brauche ich gar keine Angst haben, dass die Haare evtl. orange werden? Ginge ein Orangestich damit auf jeden Fall (also wirklich 100%ig!) weg?

    Kann man denn eigentlich die Haare auch heller FÄRBEN oder muss man da immer mit einer Blondierung ran?
     
    #4
    GreenEyedSoul, 13 Juni 2010
  5. K!tty
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    103
    10
    Verliebt
    Ja, blondieren musst du immer. Ich selber habe schon öfter Blondierwäschen gemacht, du schäumst dann einfach diese Blondierwäsche wie Shampoo ein und lässt sie ne kurze Zeit einwirken, ich find das ist ne super Methode um die Haare ein wenig heller zu bekommen.

    Und das Silbershampoo von Swiss O Par ist super, damit ging der Gelbstich bei mir komplett weg und die Haare waren wirklich schön Reinblond. Wenn du noch Fragen hast dann schreib mir doch ne PN.

    Achja und zusätzlich zum Silbershampoo gibt es auch noch Silberschaumfestiger von DM. Davon aber nicht zuu viel nehmen, sonst sehen sie ein wenig gräulich aus (was aber bei der nächsten Wäsche wieder weg ist)
     
    #5
    K!tty, 13 Juni 2010
  6. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    solche shampoos musst du halt regelmäßig anwenden. zumindest dieses, welches ich meinte :zwinker:
     
    #6
    Flitzi, 13 Juni 2010
  7. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    darf ich hier auch eine frage stellen? :smile:

    wie sieht das denn bei hell- bis mittelbraunen haaren mit helleren strähnchen aus, was so eine blondierwäsche betrifft? werden die haare dadurch auch leicht heller? oder darf man das nur bei blonden haaren anwenden?
     
    #7
    betty boo, 14 Juni 2010
  8. GreenEyedSoul
    0
    Also ich habe ja nicht so viel Ahnung, aber ich habe ein bisschen bei den BeautyJunkies gelesen und die schreiben oft, dass man braune Haare besser beim Friseur färben lassen sollte, da das Ergebnis sonst recht häufig einen Orangestich hat.
     
    #8
    GreenEyedSoul, 14 Juni 2010
  9. kinkyvanilla
    0
    ich benutz von Schwarzkopf "Blond Me" glaube ich mal heißt das. Ist jedenfalls so eine blaue Verpackung. Bin damit wirklich zufrieden, hat bei mir besser gewirkt als Syoss oder Poly.
     
    #9
    kinkyvanilla, 14 Juni 2010
  10. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    also ich wollte vom braun nicht weg ^^ es sollte insgesamt nur ein kleines bisschen heller werden und so wie du, kann ich mir das beim frisör nicht wirklich leisten. deshalb such ich auch ne alternative :smile:
     
    #10
    betty boo, 14 Juni 2010
  11. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #11
    Mìa Culpa, 14 Juni 2010
  12. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Nimm Henna, das färbt nicht nur sondern pflegt auch die Haare im Gegenteil zu den gängigen Tönungen.
    Hennastrauch ? Wikipedia
     
    #12
    Aily, 14 Juni 2010
  13. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Bis vor ca. einem Jahr bin ich auch immer zum Friseur zum Strähnchen machen gegangen, war mir auf Dauer dann aber auch zu teuer und seitdem färbe ichs selbst, ohne Stränhnchen.
    Ich benutze immer das "extre helle platinblond" von Schwarzkopf Diadem, so platinblond, wie es sich anhört, wird es aber gar nicht sondern richtig schön hell. :zwinker:
    Wenn du von Natur aus aber sowieso eher dunkelblond bist, dürfte es gar nicht so hell werden wie bei mir.
    Aufheller hab ich bisher auch noch nie benutzt, immer nur eine ganz normale Farb-Blondierung.
     
    #13
    Piccolina91, 14 Juni 2010
  14. einzelmensch
    0
    -------------
     
    #14
    einzelmensch, 14 Juni 2010
  15. GreenEyedSoul
    0
    Wie ist denn deine natürliche Haarfarbe und wie hell ist es hinterher ungefähr? (Hast du vlt ein Bild?)

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:39 -----------

    Ja klar, mache ich. Aber ich trau mich im Moment noch nicht so richtig. :grin: Und ich müsste dann auch erstmal in so einen Friseurbedarfsladen kommen.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:40 -----------

    Aber das Ergebnis hätte ja auf jeden Fall einen rötlichen/bräunlichen Stich, also könnte es bestensfalls Orange werden... ich würde schon lieber hellblond sein. :zwinker:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:42 -----------

    Auf deinen Profilfotos die ich so kenne hattest du aber immer Strähnchen, oder? Hast du vielleicht auch ein Foto, wo du deine Haare mit dem "extra hell platinblond" gefärbt hast? Und wie blond bist du denn von Natur?

    Ich habe irgendwie total Angst, dass es die absolute Katastrophe wird... :ratlos:
     
    #15
    GreenEyedSoul, 15 Juni 2010
  16. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ich saß letzten mittwoch 3 1/2 stunden beim frisör. und jedesmal wenn eine kundin farbe wollte, wurde sie gefragt welche fplegeprodunkte sie verwendet. wenn die antwort syoss kam stöhnte gleich der ganze laden. scheinbar nehmen syoss gepflegte haare, die frabe nicht an. wahrscheinlich nehmen die nur die von syoss selber an, guter marketingtrick. die frisöre waren jedenfalls nicht begeistert von der marke. sie selbst benutzen ausschließlich schwarzkopf produkte.
     
    #16
    Sonata Arctica, 15 Juni 2010
  17. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Ja, auf den meisten Bildern die ich hier so drin habe, hab ich noch Strähnchen, da die auch schon älter sind... allerdings ist es auch nicht so leicht, diesen Strähncheneffekt ganz "wegzubekommen", denn die dunkleren Strähnchen, die komplett blonde Farbe abbekommen wie die helleren Strähnchen, werden dann ja letztendlich vom Färbeergebnis wiederum ne winzige Nuance dunkler als die helleren Partien. Wenn du verstehst, was ich meine. :zwinker:

    Auf all diesen Bildern hab ich bereits selbst gefärbte Haare - kommt nur immer etwas anders raus, auch wegen dem Lichteinfluss usw.

    http://www.team-ulm.de/Fotos/Club_Theatro/12-05-2010/7651/22.jpg

    http://sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos...67870863483_1431157971_30584695_1209836_n.jpg

    http://sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos...91297609137_1431157971_30631191_6711469_n.jpg

    Wie gesagt, dank Lichteinfluss und unterschiedlicher Aufnahmezeit sehen meine Haare eigentlich auf allen 3 Bildern unterschiedlich aus. :grin: Aber vllt kannst dir ja jetzt ungefähr vorstellen, wie sie bei mir werden. :zwinker:
    Wobei sie mir hin und wieder dann doch noch einen Tick zu "goldig" sind... werd es evtl auch mal mit Silbershampoo versuchen, in der Hoffnung dass sie dann nich weißblond werden, sondern schön kühlblond,... :confused:
    Hat da jemand Erfahrungen mit, von wegen Dosierung und Einwirkzeit?
     
    #17
    Piccolina91, 15 Juni 2010
  18. K!tty
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    103
    10
    Verliebt
    Hallihallo, ich melde mich auch mal wieder zu Wort. Zum Silbershampoo möchte ich sagen dass es bei mir super wirkt, ein Silbershampoo färbt die Haare nicht heller sondern macht aus einem goldigen Blondton einen kühlen Ton. Bei deinen Haaren Piccolina91 würde ich das Silbershampoo einmal die Woche verwenden und jeweils ca. 2 min einwirken lassen, da sie sonst einen gräulichen Stich bekommen könnten weil du schon ziemlich helle Haare hast und das sieht ja dann nicht so schön aus :zwinker:

    Ich empfehle übringens immernoch das Swiss o Par Silbershampoo für 2,75 bei DM!

    Bei Fragen könnt ihr mir auch gerne eine PN schicken!
     
    #18
    K!tty, 15 Juni 2010
  19. Darlene
    Meistens hier zu finden
    478
    128
    105
    nicht angegeben
    Was hast Du denn schlechtes über Casting Creme Gloss gehört? Ich benutze die schon lange und bin total zufrieden damit...
     
    #19
    Darlene, 15 Juni 2010
  20. GreenEyedSoul
    0
    Hach Picco, deine Haare sind echt toll! :herz:
    Für mich ist die Farbe zwar zu hell, aber ich gucke mir mal die anderen Farben von Schwarzkopf Diadem an. Danke für die Fotos! :knuddel:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:56 -----------

    Ich habe bei den Beautyjunkies gelesen und da stand sehr oft, dass die dunkelbraunen Töne sehr viel dunkler ausfallen und zum Teil fast schwarz werden. Bei den Blondtönen muss oft totaler Mist rauskommen und die Haare werden orange (Das ist ja meine absolute Panikvorstellung! :eek:).

    Hast du denn davon auch etwas aus der Honig-Serie benutzt? Und wenn ja, hast du vielleicht auch Fotos? :grin: Ihr könnt ja auch euer Gesicht unkenntlich machen, mich interessiert nur die Haarfarbe. :smile:
     
    #20
    GreenEyedSoul, 15 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Haare selbst Färben
19Biene96
Lifestyle & Sport Forum
6 Oktober 2016
2 Antworten
Zaniah
Lifestyle & Sport Forum
1 April 2015
9 Antworten
Johan
Lifestyle & Sport Forum
9 Januar 2015
5 Antworten
Test