Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LaCoer
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    25 November 2007
    #1

    haare strähnen für 2€ das stück ???

    bei meinem friseur gegenüber hat ein billigfrisuer aufgemacht...so alles um die 10€...
    da gibt es wohl auch strähnen für 2€ das stück..
    was haltet ihr davon ??
     
  • Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    25 November 2007
    #2
    Wieso nicht? Hingehen ausprobieren, lass dir nen paar reinamchen zahlst nen paar € und wenns dir nich gefällt gehst nie wieder hin :zwinker:
     
  • Joppi
    Gast
    0
    25 November 2007
    #3
    Was sind das dann für Strähnen bei 2€/Stück? Dann hätte ich damals ja 100€ gezahlt :tongue:
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    25 November 2007
    #4
    Dachte ich auch gerade. :ratlos:
    Und seit wann werden Strähnen pro Stück verrechnet? Hab ich ja noch nie gehört.
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 November 2007
    #5
    ja bei uns in der stadt kostet es auch 2 euro die strähne.

    wenn man sich da mal nicht vertut. also ich müsste schon mindestens 20 stück reinmachen damit es auch nach was aussieht.

    man sollte sich nicht von dem preis beirren lassen, das lohnt wohl nur wenn man wirklich sich vielleicht mal 1-2 bunte strähnen machen lässt.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    25 November 2007
    #6
    Bei unserem 10 Euro Friseur ist das der Preis pro Foliensträhne.

    Und da gibts aber auch ne Höchstgrenze... weiß nicht mehr genau 25 Euro Höchstpreis oder so.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    26 November 2007
    #7
    Gibts bei uns auch. Musst aber aufpassen, dass nicht irgendwo versteckt steht, dass die Preise für kurzes Haar gelten.
    Dann wirds teuer :zwinker:
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    26 November 2007
    #8
    Naja, kommt drauf an, wieviele Strähnen Du haben möchtest.
    Wenns nur ein paar sind - ok; aber sonst wird es teuer.
    Wenn ich für jede Strähne bezahlen würde ... o mein Gott ... das will ich mir gar nicht ausrechnen ...
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    26 November 2007
    #9
    Ich denke, dass es sich da um Blocksträhnen handelt, weil alles andere wohl unbezahlbar wäre. :zwinker:

    Aber ich kann dir nur raten, bei diesen Dumpingpreis-Friseurläden ganz genau hinzuschauen und ihre anderen Preise für gewisse Dienstleistungen einzusehen, weil du sonst wirklich unliebsame Erfahrungen machen könntest.
    Eine Bekannte war schon mal bei einem "Spezialanbieter" und hat aber noch andere Dienste an ihrem Haar vornehmen lassen, die dann so teuer waren, dass sie locker zu einem ganz "normalen" Friseur hätte gehen können.

    Also: Vorsicht ist geboten!
     
  • User 30029
    User 30029 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    761
    103
    11
    nicht angegeben
    26 November 2007
    #10
    Bei uns beim Friseur zahl ich 10 € für 10 Strähnchen, die auch von der Anzahl her völlig ausreichend sind.
     
  • KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit
    500
    103
    5
    nicht angegeben
    26 November 2007
    #11
    Hab auch gedacht..ohh..coool...alles 11€! :eek:

    Wollte uuuunbedingt zum Frisör und wollte halt SOFORT...also..zum Billigfrisör und hab letztendlich 40€ gezahlt und sah aus als hätten zwei Vögel n Nest gebaut....nieeeeeeeee wieder...und man denkt immer nur es wäre so billig...aber da kostet waschen und fönen zusammen 11€,schneiden 22€ (weil man ja lamnge haare hat) und mit noch n bisschen farbe biste gleich bei nem stattlichen Preis....

    Ich würde dir raten besser zu dem Frisör deines Vertrauens zu gehn.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 November 2007
    #12
    Dann muss man die Liste vorher eben genau lesen...

    Ich hab für meine sehr langen (und voluminösen) Haare immer nur 10 Euro gezahlt für waschen, schneiden und selber föhnen.
    Und es sah immer gut aus.

    Das sind ja auch Friseure... die können da ja auch was... ich hab mich lange nicht getraut, aber das ist echt gar kein Problem da.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    27 November 2007
    #13
    Hier beim 10 Euro Friseur reichte mir ein einziges Blick ins innere des Salons. Da lagen nämlich noch mind. 2 verschiedene Haarfarben von den Vorkunden auf dem Boden. Das war so dermaßen widerlich, dass ich gleich wieder raus bin. Abgesehen davon sahen die Friseurinnen alles andere als gepflegt aus (dick und dabei so unpassend gekleidet, dass Speck richtig rausquillte und dazu wirklich furchtbare Haare) und wenn ich schon zum Friseur gehe, erwarte ich einen gewissen Service, also ein Getränk und dass mir die Haare gefönt werden, verlange ich schon.


    Übrigens zahlt man für Strähnen und besonders für eine Dauerwelle bei so einem Laden z.T. tatsächlich mehr als bei einem normalen Friseur, hier jedenfalls.
     
  • elle
    elle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 November 2007
    #14
    Wenn die wirklich 2 euro por strähne verlangen, bezahlst du ja locker an die 100 euro und das nennt sich billigfriseur?? Ich meine, ich zahl das bei meiner haarlänge auch manchmal aber dann auch mit nachsträhnen, föhnen, kur, schneiden etc und meiner ist auch kein billigfriseur. Find ich jetzt nicht wirklich billig. es sei denn man lässt sich nur 5 strähnchen machen *lach* Oder es sind halt blocksträhnen, aber die sehen mmn immer schlimm aus.

    elle
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste