Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

[Haare] Wie lange muss ich denn jetzt leiden?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 12616, 2 September 2008.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Zu Hilf!

    Nachdem ich mich jetzt endlich entschlossen hatte, meine Haare ab jetzt wachsen zu lassen, bin ich doch totunglücklich damit.
    Meien Frisur wird wohl bekannt sein.. und ich finde, es sieht scheußlich aus, bin jeden Tag knapp davor, mir die Seiten nun eben doch wieder abzurasieren. Dürften jetzt knappe 3cm Länge sein.

    Was denkt ihr, wie lange wird es dauern, bis meine Haare wieder eine annehmbare Länge haben, aus der ich wengistens irgendetwas machen kann?

    Und hat jemand einen Vorschlag für eine mir stehenden Frisur mit ganz, ganz kurzen Haaren?

    Endziel wären lange Haare, die ich dann wohl pink färben würde, vielleicht ein Undercut. Aber bis dahin...

    Ich danke euch :tongue:
     
    #1
    User 12616, 2 September 2008
  2. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Haare wachsen durchschnittlich 15 cm in einem Jahr.

    Aber wie ich meinen Iro hatte, innerhalb nem halben Jahr waren sie wieder schulterlang - alle.
    Jetzt, alle so kurze Locken, tut sich nichts. Nichts.
    Es ist total unterschiedlich.

    Kannst du dir nicht so ein Leopardenmuster reinfärben? Hatte ich ne Zeitlang, auch mit so 3cm langen Haaren, schaut echt toll aus.
     
    #2
    squibs, 2 September 2008
  3. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Joah, Leomuster hatte ich früher schon mal. Fand ich auch sehr schick (Ich bin bekennende Leopardenmuster-Fetishistin).
    Wie lang hat das denn bei dir gehalten? Ich mein, da die ja recht schnell weiterwachsen, frag ich mich, wie lange das dann gut aussieht.
     
    #3
    User 12616, 2 September 2008
  4. GreenEyedSoul
    0
    Wie lange hat es denn ungefähr gedauert, bis sie 3cm lang gewesen sind?
     
    #4
    GreenEyedSoul, 2 September 2008
  5. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Mh, ich glaube vor knapp zwei Monaten hatte ich sie zuletzt abrasiert, ganz sicher bin ich mir aber nicht.
     
    #5
    User 12616, 2 September 2008
  6. GreenEyedSoul
    0
    Vielleicht könntest du erstmal so in diese Richtung gehen. Also klar, an den Seiten ist es dann jetzt erstmal kürzer. Aber vorne hast du ja einen langen Pony, denke ich, oder?
    Dann könntest du vorne ein paar pinke Strähnchen reinmachen, sieht bestimmt gut aus.
     
    #6
    GreenEyedSoul, 2 September 2008
  7. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ohje, das ist schon lang her. Ich habs halt dringelassen, solang bis es komisch aussah. Ging bei mir solang, bis sich halt meine Locken gebildet haben. Also ich schätz bis 5cm müsst es eigentlich funktionieren.
     
    #7
    squibs, 2 September 2008
  8. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ja, vorne hab ich noch lange Haare. (ca. bis zur Hälfte des Halses). Und außerdem dann am anderen Ohr meine heiss geliebte lange Strähne *g*
    Sowas in der Art wäre immerhin deutlich besser, als das, was ich gerade auf'm Kopf habe *lach*
    Aber ein, zwei Monate werde ich damit auch noch warten müssen.

    Hat jemand noch Vorschläge dieser Art?

    Damit werde ich dann irgendwann mal zum Friseur gehen...
     
    #8
    User 12616, 2 September 2008
  9. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Einfach Geduld haben und warten. Wenn du die Haare länger haben willst, dann bleibt dir nix anderes übrig.
    Ich finde Greenys Frisurenvorschlag toll. Der Übergang zum längeren Haar ist aber halt immer scheiße.
    Wenn sie etwas länger sind, dann kannst du sie ja wild durcheinanderstrubbeln, mit Gel. Sieht bestimmt auch witzig aus. :zwinker:
     
    #9
    User 75021, 2 September 2008
  10. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Du könntest auch einfach mal anfangen, deinen Bekannten zu glauben, dass das Konstrukt auf deinem Kopf gar nicht so schlecht aussieht - damit wär dir am meisten geholfen :tongue:. An dieser Stelle nochmal: Es sieht nicht schlimm aus!

    Ansonsten bleibe ich bei der Ansicht, dass du die verbliebenen langen Haare ebenfalls auf drei Zentimeter kürzen könntest... da wären dann zwar keine Strähnen mehr zum Gesicht verstecken da, aber das würde dir so wahnsinnig gut stehen (ob mit Leomuster oder ohne :smile:). Du hast die richtige Kopfform dafür.
     
    #10
    Liza, 2 September 2008
  11. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    :grin::knuddel:


    Und trotzdem... :engel:
     
    #11
    User 12616, 2 September 2008
  12. RescueGirl22
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    Verlobt
    Wie kam es denn, das du dir deine Haare überhaupt abrasiert hast? *mal ganz neugierig frag* :zwinker:
     
    #12
    RescueGirl22, 2 September 2008
  13. nallee
    nallee (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich hatte meine haare auch mal sehr kurz. hab dann immer haarbänder dieser art http://ethnic-shop.de/shop/images/product_images/original_images/804_0.jpg getragen. sah eigentlich ganz gut aus. und bis meine wieder schulterlang waren, hats ein jahr gedauert. hab aber auch zwischendrin zweimal viel abschneiden lassen, da meine haare total kaputt waren.

    mich würd ja mal interessieren, wie du jetzt aussiehst :smile:
     
    #13
    nallee, 2 September 2008
  14. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich seh so aus, wie auf dem Foto in meinem Profil :zwinker: Ist aber auch alles, was ich noch an Haaren hab *g*

    Warum ich sie abrasiert habe? Ich hatte Lust darauf, hatte den Iro ja auch nun über zwei Jahre lang, und ich hab ihn geliebt.
    Ist jetzt aber mal Zeit für was Neues - und lange Haare.
     
    #14
    User 12616, 3 September 2008
  15. nallee
    nallee (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    joa, aber man sieht ja deinen kopf obenrum gar nicht. :zwinker: mich würd halt dein kopf mit deinen vorhandenen haaren interessieren. wie dir die momentane "frisur" und so steht.
     
    #15
    nallee, 3 September 2008
  16. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    Ich stimme mal Liza zu, ich denke auch, dass es dir sehr gut stehen würde, wenn du alle Haare auf 3 cm abschneidest, kannst sie dann ja in ner schönen knalligen Frabe färben, dunkelrot oder so sähre bestimmt gut aus.
     
    #16
    User 40336, 3 September 2008
  17. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    kuck mal in die galerie, da gibts mehr bilder! :zwinker:

    ich würd halt erstmal die haare ein stück rauswachsen lassen und dann evtl nochmal drüberschnippeln, damits einigermaßen einheitlich aussieht.
     
    #17
    CCFly, 4 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - [Haare] lange muss
Converse
Lifestyle & Sport Forum
20 November 2011
1 Antworten
RitterOhnePferd
Lifestyle & Sport Forum
30 November 2011
16 Antworten