Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Haare

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Oldfield, 6 April 2003.

  1. Oldfield
    Oldfield (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    Folgendes:
    Ich bin seit kurzem mit meiner Freundin zusammen und
    war heute zum ersten Mal jenseits ihres slips...
    leider leider fand ich da doch relativ viele Haare...
    wie weise ich sie am besten darauf hin, dass das nicht wirklich meiner vorstellung entspricht?
    Wie werden denn die Mädels hier am liebsten auf "Fehler" hingewiesen? Direkt? Hintenrum?
     
    #1
    Oldfield, 6 April 2003
  2. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Fehler? Es is erstma kein Fehler. Nicht deinen Vorstellungen? Hört sich nett an. Würdest du sie verlassen wenn nicht.
    am besten weißt du sie drauf hin, indem du sie anspricht und es ihr sagst. Vieleicht solltest du das nicht gleich am Anfang der Beziehung machen, aber später mit Sicherheit. Aber dräng sie zu nichts!
     
    #2
    Error402, 6 April 2003
  3. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wie Error schon sagte: Es ist kein Fehler! Es ist natürlich... Die Haare wachsen da nunmal.

    Wenn dirs nicht gefällt, dann sags ihr einfach. Ganz nach dem Motto "Du Schatz, ich bin nicht so begeistert, Haare im Mund zu haben, könntest du dich vielleicht rasieren oder die zumindest stutzen? Aber ich will dich natürlich nich drängen!!". Der letzte Satz ist hierbei der wichtigste.

    Denn: Liebst du deine Freundin nur ohne Haare? Oder ist es dir eigentlich egal, es wäre dir nur lieber ohne Haare? Würdest du sie "da unten" nur anfassen, wenn sie sich rasiert?
    Ich würde das ehrlich gesagt ziemlich krass finden. Und mit der Einstellung würde ich dich glatt ausm Bett schmeißen (bin auch nicht rasiert und hab auch nix gestutzt oder so)...


    Bea, die verzweifelt ihre Brille sucht...
     
    #3
    Bea, 6 April 2003
  4. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single

    Bist du rassiert? Denkst du, du würdest ihren Anforderungen entsprechen?
     
    #4
    sum.sum.sum, 6 April 2003
  5. Spike
    Gast
    0
    Als Fehler darfst du das nicht sehen nur weil es dir nicht gefällt.

    Ich an deiner Stelle würde erstmal abwarten.
    Du warst das erstmal im Slip und schon willst du sie kritisieren?
    Wenn die Beziehung vertieft ist hast du immer noch Zeit dafür.

    Außerdem ist es schwer einen Menschen zutreffen der die Idealvorstellungen besitzt!

    Ich stehe auf viele Haare, so sind die Geschmäcker verschieden.

    Gruss Spike:grin:
     
    #5
    Spike, 6 April 2003
  6. succubi
    Gast
    0
    hm, also ich würd es ihr einfach sagen.
    bei meinen ersten erfahrungen hatte ich auch noch mein büschlein... und mein damaliger freund hat es mir immer so dämlich hintenrum gesagt, aber ich wusste nicht was er denn eigentlich wollte... hab mich dann halt ein bisschen rasiert... er hat weiter "gemeckert"... hab mich bisschen mehr rasiert... immer noch dummes herumgerede... bis ich mal die schnauze voll hatte und mir alles abrasiert hab. und siehe da: er war zufrieden.
    hätt er es mir gleich gesagt, hätt er sich die dauernden andeutungen erspart und mich nicht indirekt mit bemerkungen über seine ex-freundinnen verletzt, die ja rasiert waren, was er ja ach so toll gefunden hat.


    hätte er gleich gesagt "du, ich hätte gern das du dich mal rasierst, weil die haare im mund sind nicht sehr angenehm und optisch isses mit weniger haaren auch schöner", dann wär mir das 1000x lieber gewesen.
     
    #6
    succubi, 6 April 2003
  7. Spike
    Gast
    0
    @succubi

    Logisch ist ein offenes Gespräch okay.

    Aber er war das erstemal im Slip und dann gleich mit der Tür ins Haus fallen.
    Sorry ich würde es nicht tun schließlich muß man sich erst kennen lernen.

    Spike:grin:
     
    #7
    Spike, 6 April 2003
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Na, das Wort "Fehler" solltest mal auf gar keinen Fall verwenden - es könnt nämlich sein, dass sie extrem sauer drauf reagiert oder sich gar nimmer angreifen läßt.
    Ich glaub, wenn man sowas in einem vernünftigen Gespräch, sinnvoll formuliert vorträgt, dann ist das schon ok - es sollt eben nur nicht unter die Gürtellinie gehen.
    Du würdest sicher auch net wollen, dass eine Frau zu dir sagt "geh wääääh, mach das weg - is ja EKELHAFT!" oder? *gg*
     
    #8
    Teufelsbraut, 6 April 2003
  9. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Fehler? Halleluja, ich würd dem Kerl was pfeifen, wenn er meint, ich solle mich rasieren, weil es falsch wäre, das nicht zu tun.

    Sag ihr einfach, dass du es schön(er) fändest, wenn sie rasiert wäre. Wenn sie's möchte, kann sie es dann ja tun - und wenn nicht, musst du es eben akzeptieren.

    Ich renn auch net ständig rasiert durch die Gegend, und ich lass mir da bestimmt nicht erzählen "rasier dich, sonst ist das schlecht".
     
    #9
    MooonLight, 6 April 2003
  10. *BlackLady*
    0
    Sprech sie doch einfach mal drauf an, dass du das nicht so schön findest. Vielleicht macht sie es ja vielleicht auch nicht. Ich hoffe mal, dass du auch rasiert bist.
     
    #10
    *BlackLady*, 6 April 2003
  11. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde es ihr auch einfach sagen, allerdings wohl nicht beim ersten mal gleich.
    Wenn du es net einfach so ohne situation sagen willst, kannst sie ja mal leken undten und dann fragen, ob sie sich net rasieren will,weil du dann mehr uf sie eingehen kannst, weil dann keine störenden haare da sind.
    Oder DU rasierst sie einfach. Macht ein Wellness Tag und dnn rasierst ihr euch auch.

    Aber was würdest du amchen,wenn sich deine Freundin gar nicht raiseren will? Würdest dan nSchluss machen???
    Bist du rasiert? Wenn ja, würdest für sie Haare wachsen lassen, wen nsie es schöner findet? Wenn nien, ürdest dich auch rasieren?
     
    #11
    Pfläumchen, 6 April 2003
  12. Antares
    Gast
    0
    Anscheinend bin ich naiver als ich dachte.
    Sind denn hier alle Mädels rasiert oder gestutzt?

    Ich wäre nie auf die Idee gekommen es als "Fehler" zu betrachten, wenn ein Mädel nicht rasiert ist. Sondern eher die Ausnahme.
    Wie schauts eigentlich bei den Herren der Schöpfung aus? Ich bin noch nie auf die Idee gekommen mich zu rasieren.
    Als ich das erste mal eine Freundin hatte, die rasiert war (nicht ganz, sondern gestutzt), war ich ziemlich überrascht. Ich fands aber schon schön.
    Insgesamt kenne ich aber mehr Frauen, die nicht rasiert sind, als solche die es sind.

    Ich wäre also sehr, sehr vorsichtig damit Deine neue Freundin auf den "Fehler" aufmerksam zu machen.
    Den Vorschlag, dass Du sie rasierst halte ich für extrem cool. Allerdings braucht es dafür natürlich auch schon wieder eine gewisse Vertrautheit, die wahrscheinlich nicht sofort vorhanden ist.

    Lass es also langsam angehen und zeig' ihr dann irgendwann mal nicht Deine Briefmarkensammlung, sondern besser Deine Rasierersammlung!
     
    #12
    Antares, 6 April 2003
  13. Maulkröte
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    103
    4
    Verheiratet
    Anstelle hier von einem Fehler zu reden, sollte man vielleicht erstmal überlegen, ob an sich selbst alles fehlerfrei ist!
    Vielleicht wäre es auch mal 'ne interessante Frage, ob die SIE wirklich liebst? Denn wenn man eine Person liebt, muß nicht alles "perfekt!" sein. Solche Situationen, in dem einen alles (wirklich ALLES!!!) am Partner gefällt, wird es glaube ich nie geben...
    Wenn Du SIE liebst, solltest du auch auf einiges verzichten können.
    Einiges im Leben kann man aber auch mit einem Gespräch lösen...

    Ich hoffe mal, das du eine Frau nicht nur auf eine Körperpartie begrenzt! Wäre schade, Du verpaßt viel!!!
     
    #13
    Maulkröte, 6 April 2003
  14. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Re: Re: Haare

    dat pascht scho...

    ich meine, wenn man gelegentlich was kürzt kann es ja auch nicht schaden, aber wieso sollte sie denn wegen dir sich untenrum rasieren? Find ich voll schwachsinn. Hat nix mit hygiene oder anderen Sachen zu tun? Oder verhängst du dich etwa beim Sex mit ihren Haaren? Kann ich mir kaum vorstellen. Denk mal nach, was du da von ihr erwarten würdest. Muss wirklich nicht sein.

    Tiffi:angryfire
     
    #14
    Tiffi, 6 April 2003
  15. Jule
    Gast
    0
    Ich würde das auch eher als Ausnahme ansehen als Fehler. Ich stutze meine Haare und rasiere ein bisschen an den Seiten weg, aber wäre es denn ein "Fehler" wenn ich es nicht machen würd?
    Frag deine Freundin doch einfach mal wie ihr es gefallen würde, wenn sie sich rasiert. Wenn sie nein sagt, musst du das halt akzeptieren!!!
     
    #15
    Jule, 6 April 2003
  16. Eierbrötchen
    0
    Meine freundin rasiert sich (leider) och nich, aber aus dem grunde kriegt sie auch nur ganz selten meine zunge zu spürn, selber schuld :-P

    Ich hab ihr das auch gesagt, aber sie sagt sie findets nih so doll, rasiert zu sein, dann akzeptier ich das, is ihr körper und ferdisch.
     
    #16
    Eierbrötchen, 6 April 2003
  17. DFP
    DFP
    Gast
    0
    Oh mann... wenn cih schon seh, dass sich hier alle über ne Misslungene Ausdrucksweise aufregen... mein Gott, wenn er des halt nich anders in Worte fassen kann, oder nciht weiß, wie er das beser ausdrücken will, dann is das halt so... da muss nciht gleich in jedem Beitrag ne Standpauke kommen.... Ich meine, er wird schon wissen, wie er das seiner Freundin sagen muss oder nicht....


    So, musste mal RAus....
     
    #17
    DFP, 6 April 2003
  18. Jule
    Gast
    0
    Findest du es etwa gut es als "FEHLER" zu bezeichnen, wenn Frau sich nicht rasiert??
     
    #18
    Jule, 6 April 2003
  19. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Wäre es nur ein Versehen dann hätte er das sicher schon gepostet.
    Zu:
    Ich meine, er wird schon wissen, wie er das seiner Freundin sagen muss oder nicht....

    Tut er eben nicht deshalbt fragt er uns :grin:
     
    #19
    Error402, 6 April 2003
  20. Silberlöwin
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    nicht angegeben
    Also wenn mein Freund mir sagen würde dass er Haare widerlich findet SORRY das wär kein Grund für mich sie zu entfernen.

    Inzwischen hab ich sie mal ganz, mal teilweise entfernt, aber einfach weil ich finde, dass das vorteilhafter ist. Allerdings hab ich mich an den Jetzt-Zustand ganz langsam rangetastet, um erst mal gründlich selber zu erfahren: lohnt sich das, gefällt mir das usw.

    Mein Freund war da ganz geschickt und eher passiv. Hin und wieder mal ne Bemerkung wie im Schwimmbad "oh je, da schaut aber viel raus", oder "hab gestern gelesen, beim Sex spürt man ohne mehr, glaubst Du das stimmt" oder vor allem durch seine Bereitschaft sich von mir rasieren zu lassen (hat ihm sehr gefallen).

    Mach ihr doch vielleicht erst mal den Vorschlag Dich zu rasieren, dann weißt Du was Du von ihr verlangst. Aber wenn sie darauf nicht reagiert/reagieren will - aus die Maus!
     
    #20
    Silberlöwin, 7 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Haare
Ich will spritzen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 September 2015
9 Antworten
mausiii03
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 August 2014
10 Antworten
Poods
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 April 2014
26 Antworten
Test