Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Annii
    Annii (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    9 August 2006
    #1

    haare

    joa...dann legt mal los :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Haarproblem
    2. haare
    3. Haare
    4. Haarfarbe
    5. Haarausfall
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    9 August 2006
    #2
    Also ich ahb kastanienbraune Haare, zur Zeit mit roten stränchen...gefällt mir gut in sofern mag ich an mir die kombination aus braun und rot sehr. aber ich würde komplett schwarz auhc mal porbiern. An männern liebe ich blond! Da fahr ich so drauf ab..ich weiß nicht warum aber das zieht automatisch in den meisten fällen meine aumerksamkeit auf sich...:drool:

    Decadence
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    9 August 2006
    #3
    Ich habe braune Haare mit blonden Strähnen. Werd mir aber bald (wenn ich wieder flüssig bin) die Haare braun-schwarz färben und dunkelrote Strähnen rein machen lassen.
     
  • Ven
    Ven (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #4
    Was ist an Tönen/Färben gesund?:eek:
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #5
    "am besten" kann man gar nicht sagen.

    Ich hatte meine schon öfters schwarz, allerdings wirken an mir nur helle so richtig, leider.
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #6
    Mir gefallen alle Haarfarben und ich halten von färben gar nichts.
     
  • miss_canada
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #7
    Ich habe blonde Haare, wobei bei meinen Haaren alle Blondtöne vertreten sind, von hell-blond (fast weiß) bis dunkel-straßenköter-blond ist alles dabei. (ist alles natürlich!!)

    Da sie im Winter dunkler sind, überlege ich mir im Moment dann blonde Strähnchen machen zu lassen. Wobei der Nachteil dann wäre, dass man den Ansatz nach einiger Zeit sieht.... Bin also noch am Abwiegen

    Finde färben/tönen/strähnen völlig in Ordnung. Das sieht oft ziemlich gut aus, und bringt manche Merkmale (ich meine Augenfarbe etc.) gut zur Geltung.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.027
    248
    672
    Single
    10 August 2006
    #8
    Ich mag keine Farbe in den Haaren, man sollte dazu stehen, wie die Natur es wollte. :kopfschue
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    10 August 2006
    #9
    als baby sahen meine haare schwarz aus, inzwischen habe ich blondes haar.
    ich habe alle moeglichen farben ausprobiert.
    im moment bin ich beige blond mit highlights.

    bei typen mag ich am liebsten schwarze spikes.
    augen sollten blau oder am besten braun sein.
     
  • nicole-chiara
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Verheiratet
    10 August 2006
    #10
    ich habe schwarze haare und finde nicht das färben schlimm ist
     
  • AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    997
    103
    1
    vergeben und glücklich
    10 August 2006
    #11
    Die Haarfarbe sollte zur Person passen. Kann man so pauschal gar nicht sagen.
    Ich bin im Moment wieder auf dem Weg zu erblonden, war vorher rot-schwarz. Mal sehen was als nächstes kommt :zwinker:
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    10 August 2006
    #12
    Ich hab blonde Haare (gesträhnt) und die gefallen mir total gut!
    Schwarze Haare finde ich aber auch schön!
    Aber es kommt halt immer auf den Typ drauf an!

    Ich finde da überhaupt nichts dabei, seine Haare zu färben und man somit seinen Stil unterstreicht!
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    10 August 2006
    #13
    Meine natürliche Haarfarbe ist Aschblond. Ich mag ziemlich gern blond, also färbe ich mir hin und wieder meine Haare, lass auch mal verschieden farbige Strähnchen setzen. Aber das heißt nicht, dass nun jeder dies machen soll. Geschmäcker sind verschieden und man sollte immer das für sich aussuchen, was auch zu einem passt.
     
  • Annii
    Annii (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Single
    10 August 2006
    #14
    färben und tönen sind zwei paar stiefel:zwinker:
    färben ist nicht sonderlich gut für die haare udn trocknet sie auch aus und mahct sie halt einfach kapputt...allerdings finde ich es trotzdem ok, wenn mans nich ständig macht...

    tönen soll dagegen gesund sein...so ähnlich wie ne haarkur...
     
  • ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    121
    0
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #15
    Mittel-Hell-Braun (anders nicht zu beschreiben) mit vereinzelten natürlichen gold-blonden Strähnchen.
    Hab meine Haare schon öfter gefärbt, aber irgendwie sind die dann immer wieder von alleine zur ursprünglichen Farbe zurückgekehrt :hmm:

    Am schönsten fänd ich ein Gold-Braun, wenns das gibt.
    Ist eh bald mal wieder Zeit für ne Veränderung.
     
  • Ven
    Ven (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #16
    Ahh versteh ok, kenn mich ja nicht so gut damit aus :schuechte .
    Trozdem leiber ne Haarkur statt mir meine schöne Farbe durch etwas anderes zu vertuschen. Ich mag meine Haarfarbe.:grin:
     
  • enteo
    Gast
    0
    10 August 2006
    #17
    Ich färb mir seit ca. 9 Jahren meine Haare regelmäßig schwarz. Meine Naturhaarfarbe hat ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen. :zwinker: Ist eigentlich so ein mittel-hell-braun.
     
  • Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    728
    101
    2
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #18
    Feuerrot bitte! :smile:
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #19
    Ich habe braune Haare, und das gefällt mir im Prinzip auch ganz gut. Trotzdem habe ich sie schon mit allen erdenklichen Farben getönt und gefärbt, warum nicht? Ich mag Abwechslung.

    Das Einzige, was mir nicht so gefällt, ist absolutes Platinblond. Maisblond, braun-blond, goldblond, alles ok. Aber wasserstoffblond gefällt mir überhaupt nicht.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    10 August 2006
    #20
    ich find alles was blond ist ätzend. brünett ist sehr schön, aber rot gefärbt (richtig knallig und intensiv) mag ich auch gern.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste