Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Haarentfernung "da unten"

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von diablo84de, 3 Juni 2003.

  1. diablo84de
    Gast
    0
    Ich habe gerade eine Behandlung mit Veer Haarentfernungscreme hinter mir. Hatte die Stelle vorher schonmal rasiert, aber da ist dann eine Menge stehengeblieben.... Nu hab ich also das Zeug da drauf, kurz warten, leichtes Brennen. Dann hab ich die Haare abgekratz soweit es ging und mit nem Waschlappen gewaschen. Etwas später bin ich in die Dusch und kaum kommt Wasser auf die Stelle brennt es höllisch *auuuuuuuu*. Hab jetzt Nivea draufgeschmiert. Ist das eigentlich normal oder hab ich was falsch gemacht (evtl. zu lange drauf?)
     
    #1
    diablo84de, 3 Juni 2003
  2. also ich nehm des zeug ja nicht aber freundinnen von mir...
    haste danach vielleicht duschzeug draufgebracht? weil des darf ma nicht, kann ach kurzzeitige ausschläge dann geben des ganze...man soll praktisch nach dem zeug garnich duschen...vielleicht hats deswegen so gebrannt
     
    #2
    [DeepBlackGirl], 3 Juni 2003
  3. supergirl_007
    0
    hm ich hab des zeug auch mal benutzt (aber nicht von veet) und naja in der packungsbeilage stand halt das man z.b. kein zeug davor drauf gemacht haben soll wie cremes oder sonst was, und das es nicht länger als 10 minuten drauf bleiben darf... hab ich auch nie gmacht und bei mir ging des super...
    des zeug drauf, dann nach 10 minuten einfach mit lauwarmen wasser abspülen und alles war super... hat nicht gebrannt oder sonst was....
    evtl. hast dus ja zulang drauf gelassen oder es war des duschzeugs was du benutzt hast,*hm* oder du bist irgendwie allergisch oder ya.....
     
    #3
    supergirl_007, 3 Juni 2003
  4. diablo84de
    Gast
    0
    Ne war garantiert nur Wasser. Jedenfalls tut es jetzt immer noch weh, aber nur wenn die Hose drückt, und die Stelle ist auch ziemlich rot. Ich denke aber, dass es morgen besser ist!
     
    #4
    diablo84de, 3 Juni 2003
  5. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Tja... ich hab auch mal veet enthaarungszeug hergenommen.. einmal und nie wieder... meine beine haben gebrannt und ich konnte auch nicht ins wasser (weder normales wasser.. noch ins meer) und es war a ned zu lang drauf oder so...
    Auf jeden fall war es saurot und die poren, bzw haarewurzeln sehen jetzt noch bissi komisch aus...
    Naja, auf jeden fall würde ich einfach mal sagen, dass du wohl dagegen allergisch bist oder so, es auf jeden fall nicht verträgst, das veet zeug...
    Hattest es auf verträglcihkeit getestet bevor du es da unten benutzt hast?

    Hmm.. ich hab auf jeden fall ausgehaart und nach ein paar tagen ging es wieder... aber nie wieder veet in meinem leben :grin:
     
    #5
    Rapunzel, 3 Juni 2003
  6. kaninchen
    Gast
    0
    Also diese Veet Creme fand ich auch ziemlich bescheiden... 3/4 der Haare war noch da, udn danach beim abspülen hab ich ausgesehen wie ein Perlhuhn :rolleyes2
    Man sollte danach aber auch keine Deos, Duschgels und Cremes draufschmieren auch wenns brennt... naja... komisches Zeug :hmm:
     
    #6
    kaninchen, 3 Juni 2003
  7. alinchen
    Gast
    0
    also ich find dieses veet schon ok. aber ich glaub es is auch nit für den intimbereich gedacht. würd ich also nie da hinschmieren ob als frau oder mann.

    du darfst nie vergessen das du dir da chemie auf dein bestes stück schmierst. als mann is es ja noch schlimmer.

    die haut auf dem besten stück is so dünn, deswegen kann es gut sein das die creme da nix zu suchen hat. auf dünner haut können noch mehr reizungen entstehn.

    nie darauf schmieren.

    also einfach mal ausheilen lassen.
     
    #7
    alinchen, 4 Juni 2003
  8. diablo84de
    Gast
    0
    Ja, hab ich mir auch gedacht, einfach ausheilen lassen. Habe mich gestern dazu durchgerungen nochmal in der Dusche abzuwaschen, weil ich dachte, mit dem Lappen ging es vielleicht nicht überall ab...War halt nicht so angenehm. Wie lange braucht das denn zum Ausheilen?

    Ich glaub ich lasse die Haare doch besser dran. Erst die Pickel nach dem Rasieren und jetzt DAS *auu*

    Ne ich hab keine Probe gemacht, war mir zu doof 24h zu warten! Was mache ich jetzt mit der Tube? Bei Ebay verkaufen?
     
    #8
    diablo84de, 4 Juni 2003
  9. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Ich benutze Veet, um unter den Achseln zu enthaaren und hatte bisher keine Probleme damit. Man muss einfach auf ein paar Dinge achten:

    - die Stelle, die du enthaaren willst, darf nicht nass oder verschwitzt sein
    - kurz vorher rasieren ist auch keine gute Idee, weil die Haut dann schon etwas gereizt ist
    - Veet auf keinen Fall länger als 10 Minuten einwirken lassen, am besten nach höchstens 8 Minuten schon abspülen
    - die Haare nicht mit dem doofen Spatel entfernen, sondern mit dem Waschlappen oder Klopapier, der Spatel kratzt an der Haut und reizt sie
    - nach dem Abspülen Puder auf die enthaarten Stellen geben, kein Deo o.ä. benützen

    Wenn du das alles beachtest, dann sollte es eigentlich wunderbar klappen, außer du bist allergisch dagegen. Probier vielleicht mal Veet sensitiv, das ist extra für empfindliche Haut.
     
    #9
    User 4590, 4 Juni 2003
  10. anina
    Gast
    0
    ist das nur "da unten" passiert oder auch an den beinen?

    die haut ist ja im intim bereich sehr empfindlich, also kann es schnell vorkommen dass allergische reaktionen auftreten.
    natürlich kann es auch sein dass du gegen was allergisch bist das in der creme ist... falls das der fall ist müsstest du eben aber auch an anderen körperteilen die nicht so empfindlich sind ne reaktion sehen.

    ich dachte immer im intimbereich sollte man nicht mit enthaarungscremes herumhantieren, eben wegen der empfindlichkeit!
    mit nassrasierer und duschgel wärs vielleicht einfacher! (das leben danach jedenfalls :smile:
     
    #10
    anina, 4 Juni 2003
  11. lollipop16
    Gast
    0
    Ich hab das mit Enthaarungscremen auch schon versucht, aber das brennt bei mir auch immer höllisch!Am besten gehjt bei mir eine Rasur mit Rasierschaum von Nivea und für nachher gibt es von Nivea son Balsam!Keine Stoppeln,kein Brennen und kein Röten!
    Kann ich echt nur empfehlen!!!

    Schönen Gruß

    Lolli
     
    #11
    lollipop16, 5 Juni 2003
  12. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    Wozu denn Haarentfernungscremes und den ganzen Nonsens!? Geht doch auch wenn man Badet und wenn man fertig is mit baden einfach mit nem Nassrasieren drüber *schwupps* und fertig! Danach noch nen bissl niveacreme drauf (hab ich auch noch nie gebraucht) und schön is das gut!

    Ich hab da noch nie irgendwelche cremes gebraucht! Höchstens mal wenn des nen bissl gejuckt hat, dann mal nivea druff abba sonst nie!!
     
    #12
    webfighter, 5 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Haarentfernung unten
reini_online
Aufklärung & Verhütung Forum
15 November 2003
3 Antworten
Schnuckl20
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Juni 2003
11 Antworten
Test