Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

haarkur selbstgemixt?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von kleines ding, 30 April 2005.

  1. kleines ding
    0
    aaalso: ich möcht mir mein haar eigentlich gern weiter wachsen lassen krieg aber leider immer wieder spliss und es fettet einfach sehr sehr schnell :grrr:
    also hab ich mir gedaht da muss ne kur her und da ich gehört habe dass man die auch ganz leicht selber machen kann wollt ich das eigentlich gern ma ausprobieren. nur ich find echt kein rezept dafür :geknickt: hab mich schon durch entliche seiten von google gesucht aber einfach ohne erfolg ^^
    hat von euch irgendjemand ne idee ders vlt auch selbst mal des öfteren macht?
    würd mich freuen endlich was zu finden, ich werd langsam verrückt bei dem gewusel was ich im mom auf dem kopf hab^^
     
    #1
    kleines ding, 30 April 2005
  2. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Gegen Spliss:
    1 TL Honig, 2 EL Olivenöl und 1 Ei vermischen und dann Strähnenweise ins Haar einmassieren. Nach 30 Minuten gut ausspülen und mit einem milden Shampoo waschen.

    Für alle Haartypen eine Glanzkur:
    2 EL Sahnequark, 2 TL Weizenkeimöl und 1 TL Zitronensaft vermischen, in frisch gewaschenem feuchten Haar mit einem Kamm verteilen, nach 10 Minuten gut ausspülen und wie gewohnt Haare trocknen.

    Ansonsten empfehl ich dir trotzdem mal eine Pflegekur zu nehmen, die man kaufen kann. Ich persönlich kann Loreal gegen strapaziertes Haar nur empfehlen, selbst habe ich lange haare die ich erst mit diesem Shampoo pflege und dann mit einer intensiv Glanzkur von Loreal behandle. Ich kann nur sagen: Klasse. Ich höre immer wieder von vielen Frauen die ich kenne, dass sie gerne meine Haare hätten.
     
    #2
    Spaceflower, 1 Mai 2005
  3. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #3
    sarkasmus, 1 Mai 2005
  4. Yara
    Yara (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann dir ein Splisskur mit Henna empfehlen...Henna wirkt schnell, weil es die Oberfläche der Haare zusammen zieht (oder so ähnlich)...

    2-4 EL Henna (je nach Haarlänge)
    1 Eigelb
    2 EL Olivenöl
    2 EL Avocadoöl
    Mit Wasser die Zutaten zu nem Brei rühren.Den Brei dann in die Haare massieren und mit ner Plastikhaube (also muss luftdicht sein, ne Plastiktüte eignet sich) und einem warmen Handtuch abdecken...das dann so ne halbe Stunde einziehen lassen und dann gut ausspülen.

    Aber ACHTUNG :Henna ist nicht für jedes Haar geeignet, es gibt welches für dunkle, rote und braune Haare.Bei blonden Haaren muss man vorsichtig sein, weil Henna normal die Haare rot tönt!!

    Gruß
    Yara
     
    #4
    Yara, 1 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test