Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • afferl
    Gast
    0
    14 September 2005
    #1

    haarlänge ganz anders

    wie manche von euch vielleicht schon mitbekommen haben, kann es hin und wieder passieren dass ich ne kleine wette abschliesse... :smile:


    tja mein letzter wetteinsatz war, dass ich meiner wettpartnerin überlasse, wann ich das nächste mal zum friseur gehe, mit andren worten, für den nächsten friseurbesuch brauch ich ihre erlaubnis :zwinker:

    ich hab mir ja nicht so viel dabei gedacht, aber als ich das andren erzählt hab, ham die gemeint, das sei ziemlich riskant, weil meine wettpartnerin (sofern sie gewinnt) das ziemlich lange rauszögern könnt und meine haare dementsprechend lang würden und damit wohl auch etwas verwahrlost aussähen (auch nachschneiden und so ist von der wette erfasst)

    von meiner wettpartnerin ist nicht zu erfahren, wie lang sie im sinn hat, und das macht mich nun ein bisschen nervös, daher die frage an euch: wie lang würdet ihr meine haare wachsen lassen bzw wann würdet ihr den spaß daran verlieren?

    NACHTRAG: meine haare sind derzeit gaanz kurz, meine wettpartnerin mag an sich keine langen haare bei männern...
     
  • mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    14 September 2005
    #2
    Bei mir wär es wahrscheinlich irgendwas zwischen 6 und 12 Monate :zwinker:
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    14 September 2005
    #3
    hmm, ist für mich jetzt schwer zusagen, denn es wäre bei mir sehr vom typ des wettpartners abhänging.

    ich würd mal so sagen zwischen 3 monate und einem jahr :smile: je nach dem wie mir die 'neue' frisur gefällt und er sich damit anstellt :grin:
     
  • afferl
    Gast
    0
    14 September 2005
    #4
    an sich möcht ich mir die haare ja wieder wachsen lassen, das längste was ich bisher geschafft hatte war unterkante oberlippe :zwinker:

    IHR werden die langen haare nicht gefallen, die frage ist nur, ob das für sie ein argument für oder ggen den friseur ist, weil bei wetteinsätzen ja immer auch ein bisschen boshaftigkeit im spiel ist...

    apropos: zum vergleich: wenn sie verliert kriegt sie ein nostril (seitliches nasenpiercing)
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    14 September 2005
    #5
    Ist das ne Strafe? Ich würd mich freuen von jemandem ein Piercing geschenkt zu bekommen :grin:

    PS: wie lang sind denn ihre Haare?
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    14 September 2005
    #6
    genau aus diesem grund hab ich gesagt, es käme auf den typ an.
    dich kenn ich zu wenig um entscheiden zu können, wie ich dich necken könnte. also einige monate wachsen lassen würde ich sie bestimmt, denn sonst würde es ja keinen spass machen.

    ich würd mich an deiner stelle mal auf eine lange coiffeurlose zeit bereit machen :grin:
     
  • afferl
    Gast
    0
    14 September 2005
    #7
    hm, die längsten etwa mitte schulterblätter?
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    14 September 2005
    #8
    Ich würde mir an deiner Stelle schonmal Gedanken machen was du alles mit deinen Haaren anstellen kannst, damit sie in der Übergangsphase nicht so scheiße aussehen.

    Was passiert eigentlich wenn du verlierst?
     
  • afferl
    Gast
    0
    14 September 2005
    #9
    na ja ohne nachschneiden bleibt da nur gel und so.. viel muss ich da nicht nachdenken :zwinker:


    ja dann hab ich verloren und darf nicht zum friseur, das ist der wetteinsatz, nicht der gegenstand der wette...
     
  • YaBa
    Gast
    0
    14 September 2005
    #10
    ca. alle 6 Wochen
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    14 September 2005
    #11
    ich glaub du hast die Umfrage nicht verstanden :grin:
     
  • ankchen
    Gast
    0
    14 September 2005
    #12
    wenn schon denn schon

    1-2 jahre :grin:
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    14 September 2005
    #13
    also nach drei Monaten ist der Gag irgendwo raus ..... aber stören würd´s mich wahrscheinlich gar nicht, selbst wenn es Jahre dauert, denn so schnell wachsen Männerhaare nicht, erst recht nicht wenn sie längere Zeit kurz gehalten wurden. Du wirst schon keine Zöpfe pflechten müssen ... obwohl ich das natürlich sehr gern mal bei dir sehen würde :bier:
     
  • afferl
    Gast
    0
    15 September 2005
    #14
    Tja wies aussieht hab ich die wette verloren: jetzt wart ich gespannt drauf zu erfahren was sie sich vorstellt... *bibbier*
     
  • --pM
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    15 September 2005
    #15
    Hab am Wochenende grade meinen Bart verwettet ich Depp, also sei tapfer :tongue:
     
  • afferl
    Gast
    0
    15 September 2005
    #16
    UPDATE:


    ich soll mich mal (ohne gewähr) auf ein jahr einstellen :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste