Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hab Angst, dass ich nicht mehr richtig Lieben kann

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Blah, 27 Januar 2007.

  1. Blah
    Blah (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    Erst mal Abend an Alle!

    Fang jetzt mal vorne an:
    War mit meiner Ex ziemlich genau 2 Jahre zusammen. War auch meine erste "richtige" Beziehung. Auf jeden Fall ist die auseinandergegangen, weil sie was mit nem Kumpel (jetzt nicht mein bester Freund, aber halt n Kumpel) von mir hatte. Des war mitte Februar letztes Jahr. Mit dem ist se jetzt auch immer noch zusammen! Hatte sowas schon länger vermutet und auch mit ihr drüber reden wollen, aber sie hat immer abgeblockt. Ausserdem hab danach auch noch rausgefunden, dass sie auch noch was mit ihrem Ex hatte als wir zusammen waren!

    Auf jeden Fall bin ich danach in n riesen Loch gefallen und mein Frauenbild war total zerstört. Hab dann zuerst mal 1-2 Monate ziemlich wenig gemacht, weil ich einfach nur fertig war.
    Als ich mich wieder gefangen hab, wars aber umso krasser.
    Hab mich Frauen gegenüber wien totales Arschloch verhalten, hatte damit komischerweise aber auch viel mehr Erfolg als je zuvor. Früher war ich des totale Gegenteil, fast schon n Frauenversteher (wobeis des wahrscheinlich gar nicht gibt :zwinker: Mir wars einfach egal ob ich irgend ne Frau mit der ich grad Rede/Schlafe verletze oder nicht.
    Kurzum: Mir gings NUR ums F*****.
    N paar Sachen die ich damals gemacht habe, bereue ich jetzt echt, aber rückgängig machen kann ich sie nicht mehr!
    Die Phase ging bis ca OKtober, seitdem denk ich wieder "normal".


    Hab aber immer noch des Gefühl, dass ich keine richtigen Gefühle (mehr) für ne Frau entwickeln kann. Hab zwar n total nettes und süßes Mädel kennengelernt, mit der ich öfters was mache, aber irgendwie kann ich mich immer noch nicht richtig fallen lassen.
    Des hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber ich hab irgendwie schiss, dass ich des gar nicht mehr richtig kann. Was kann man da machen? Was meint ihr dazu?

    Ausserdem hab ich mich selbst immer drüber gewundert, warum es auf einmal - seitdem ich mich wie die Axt im Walde benehme und ich gefühlsmäßig total abweisend bin, einfach mit den Frauen viel besser läuft als früher wo ich einfach nur lieb und einfühlsam war.


    Naja, musste jetzt mal raus!
     
    #1
    Blah, 27 Januar 2007
  2. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    da haben wir was gemeinsam...
     
    #2
    flobig, 27 Januar 2007
  3. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Nun ja, bevor man sich fallenlassen kann, muss etwas da sein, in das man sich fallenlassen kann. Ein Gefühl eben. Ich denke, wenn du in jemanden nicht verliebt bist, wird das fehlende Gefühl nicht auf einmal auftauchen, nur weil du die Person magst. Ich denke sogar, daß die Forderungen oder Erwartungen des anderen das eher noch verhindern werden, weil du dich unter Druck setzt. Also setze dich nicht unnötig unter Druck, hab Geduld. Dann warte lieber, bis du dich wieder verliebst.

    Wenn du dich sowieso nach niemandem sehnst, und durch halbe Sachen Menschen verletzt, wäre das doch am konsequentesten.

    Vielleicht kannst du dich nicht mehr fallen lassen aus unbewusster Angst, verletzt zu werden. Dann versuch doch mal, diese Angst Beiseite zuschieben, du willst lieben, dann darfst du auch keine Angst davor haben.

    Wenn du dich verliebst (ich bin mir sicher, dass das irgendwann wieder mal passieren wird, du brauchst nur ein bisschen Geduld) dann lässt du dich einfach gehen, lässt dich fallen. Was hast du denn schon zu verlieren? Klar, du kannst verletzt werden. Hm, ansonsten bin ich da auch sehr ratlos und kann dir nicht wirklich weiterhelfen.
     
    #3
    *Luna*, 27 Januar 2007
  4. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    hey, so gehts mir aber auch. ich versteh da selbst nicht
     
    #4
    flobig, 27 Januar 2007
  5. Blah
    Blah (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Single
    @Luna:

    Des mit der unbewussten Angst, verletzt zu werden kann hinhauen!
    Wird wohl echt einfach nur seine Zeit brauchen, bis bei mir alles im Lot ist. Ich suche zwar nicht zwanghaft nach ner Partnerin, aber schön wärs schonmal wieder!

    @Flobig:
    Wenigstens bin ich nicht der/die Einzige!
    Ist n komisches Gefühl, oder? Wenn ich n Ausweg weiss, bzw Besserung in Sicht ist, werd ich hier nochmal drauf eingehen.

    Danke
     
    #5
    Blah, 30 Januar 2007
  6. Locke80
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    1
    Single
    das kenn ich das hatte ich auch mal. B
    in jetzt auch wieder solo, meine Ex ist zwar nicht fremdgegangen aber ich verhalte mich auch manchmal wie ein arschloch..wie ich wohl angst habe..was mir im Nachhinein einfach leid tut. Aber ich will mich halt nicht verlieben!
     
    #6
    Locke80, 30 Januar 2007
  7. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Tönt zwar blöd, kurz und banal, aber: kommt Zeit, kommt Rat.

    Ich meine: Du bist wahrscheinlich noch nicht über Deine erste Freundin hinweg, hast sie noch im Kopf. Da bleibt auch kein Platz für andere. Irgendwann wird's vergehen, und dann kannst Du Dich auch wieder richtig verlieben.
     
    #7
    User 34625, 30 Januar 2007
  8. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    hm, ich bin auch über meinen ex hinweg und kann trotzdem keinen lieben obwohl ich aber nen freund will.
     
    #8
    flobig, 30 Januar 2007
  9. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    auf jeden Fall solltest du deinem Mädel keine falschen Hoffnungen machen wenn du dir sicher bist das du keine Beziehung mit ihr willst und das du nicht in sie verliebt bist. Du wirst schon wieder richtig lieben können, aber vielleicht mußt du die Person einfach gut genug kennen, Vertrauen aufbauen und dir Zeit lassen bevor du überstürzt etwas mit jemandem anfängst.
     
    #9
    Pearl24, 30 Januar 2007
  10. Eselfan
    Benutzer gesperrt
    41
    0
    0
    Verheiratet
    Hallo, Blah,

    gut für Dich ist, daß Du erkannt hast, daß Du Dich wie eine Wildsau
    benommen hast.
    Wenn Du Dich bei den Damen nicht für Dein rücksichtsloses
    Benehmen nachträglich entschuldigst, wird diese Altlast Dich Dein
    Leben lang verfolgen. Erste psychische Verhaltensstörungen
    kannst Du ja schon an Dir feststellen.

    Viele Grüße
    Eselfan
     
    #10
    Eselfan, 30 Januar 2007
  11. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    ...wenn irgendwann irgendwoher der Richtige kommt, dann geht das mit dem "liebenkönnen" ganz schnell und - zack - kann man genauso wenig dagegen tun, wie vorher, als man nicht lieben konnte!
     
    #11
    *Luna*, 30 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hab Angst mehr
Ordnung_der_Dinge
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 September 2016
3 Antworten
Aerombiose
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2016
7 Antworten
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2016
7 Antworten
Test