Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hab da mal a problem

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von hoaza, 29 November 2003.

  1. hoaza
    Gast
    0
    Hi ich bin neu hier und weiß nicht sicher ob das, das richtige Forum ist, schreib insgesamt wenig in Foren.
    Naja mein Problem ist, ich hab da a mädel kennen glernt, und ich glaub ich hab mich verliebt. Kann ich zwar nicht sicher sagen, denn ich war davor noch nie verliebt, vielleicht mal verknallt... War aber dann immer nach ein paar Tagen vorbei und ihr Bild schau ich mir jetzt schon seit fast nem Monat jeden Tag ein paar mal an ( Hab a Foto ). Ich glaub ihr gehts ähnlich, denn wir schreiben uns häufig Briefe, manchmal auch SMS...
    Jetzt zum eigentlichen Problem, erstens ist sie 3 jahre jünger ( 16 ) wie ich, des gefällt mir schon mal gar nicht. Zweitens hab ich jetzt gar keine Zeit für eine feste Beziehung. Ich steh bis März mitten in wichtigen Prüfungen und Arbeit... So jetzt das Hauptproblem, habe sie bei uns in der Gegend in nem Cafe kennengelernt, wir haben uns nett unterhalten...., das Problem ist nur, dann hat sie mir erzählt wo sie wohnt und das sind von mir aus ca 400km und das find ich dann schon etwas happig, ich würd nichts bei 100 sagen, aber so...

    Wär schon wenn ein paar von euch schreiben könnten, was sie davon halten und vielleicht eigene Erfahrungen mit Fernbeziehungen.
     
    #1
    hoaza, 29 November 2003
  2. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    naja. also das mit dem Alter müst ihr wissen, ob es passt, ich hatte mit 17 auch mal einen freund der 20 war, und das lief nicht so gut, weiß aber nicht ob es wegen dem altersunterschied war!
    wenn sie 400 km weg wohnt ist das ja echt scheiße, weil íhr euch dann ja kaum sehen könnt, und wenn du dann sowieso kaum zeit hast wegen arbeiten und prüfung dann ist das natürlich auch nicht so gut ! ich würd mal sagen, das die vorraussetzungen für eure Beziehung nicht wirklich gut sind. also an deiner stelle würde ich es nicht machen, aber das musst du wissen. fernbeziehungen können auch gut klappen, mein bruder ist mit seiner freundin schon 2 1/2 jahre zusammen, und er lebte 2 jahre lang hier in deutschland und sie in österreich, vor nem halben jahr ist er zu ihr gezogen, aber die 2 jahre davor waren für beide sehr hart weil sie sich sehr oft sehr arg vermisst haben, aber das müsst ihr selber wissen, ich denke du wirst schon die richtige entscheidung treffen!!
     
    #2
    Sunshine007, 29 November 2003
  3. Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi, also ich denke das Alter ist absolute Nebensache...außerdem sind 3 Jahre wohl kein Thema. Meine Eltern haben auch n Altersunterschied von 3 Jahren...und die Ehe hält immerhin 22 Jahre.
    Die Zeit ist da wohl eher ein Problemchen, aber wenn ihr ech liebt, dann findet ihr schon etwas zeit neben dem Prüfungsstress, auch wenn das wenig ist. Mehr geht halt nicht.
    Eine Fernbeziehung kann klappen oder halt nicht, wie bei "normalen" Beziehungen auch. Ihr werdet ech wenig sehen und euch oft nach einander sehnen, wie Sunshine007 auch meinte.
    Es ist deine Entscheidng, was du tust...ich glaub, ich würde mich rein stürzen...:eckig:
     
    #3
    Matzakane, 29 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hab mal problem
OnTopOfTheWorld
Kummerkasten Forum
23 Juli 2016
16 Antworten
wellenreiten
Kummerkasten Forum
9 Juni 2010
20 Antworten