Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hab großes prob mit meiner xbox 360

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von wuschl, 11 Dezember 2009.

  1. wuschl
    wuschl (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    in einer Beziehung
    hab derzeit noch nen röhren tv möcht mir aber nen lcd kaufen, da ich derzeit probleme mit den hz hab.

    aber ich blick auf den ganzen lcdmarkt nicht mehr durch.

    habt ihr vielleicht ne ahnung, welcher am besten dafür geeignet wäre??

    danke im voraus.

    lg wuschl
     
    #1
    wuschl, 11 Dezember 2009
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Wie groß ist das Zimmer? Wie weit der Abstand zum TV? Wie hoch das Budget?
     
    #2
    Subway, 11 Dezember 2009
  3. wuschl
    wuschl (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    122
    101
    0
    in einer Beziehung
    wie groß das zimmer ist, tja wie halt a wohnzimmer in ner wohnung mit insg. 65m² halt ist, abstand zum tv ca 2-3 meter und budget ca. 1.000,-- bis max. 1.300,--.
     
    #3
    wuschl, 11 Dezember 2009
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Dann einfach was ab 40 Zoll, da kannst du in der Preiskategorie wenig falsch machen, wenn du auf ein Markengerät zurück greifst.

    Schau dir z.B. einfach so eine Liste hier an:
    Bestenliste: Fernseher 40 bis 42 Zoll im Test - CHIP Online

    Schreib dir ein paar Namen aus der Top10 raus, versuch sie irgendwo live zu sehen, dann sollte das passen.
     
    #4
    Subway, 11 Dezember 2009
  5. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Würde mir einen Panasonic Plasma holen. Für nen 1000er sind da doch locker 42" oder sogar 46" drin.
     
    #5
    Schweinebacke, 11 Dezember 2009
  6. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Die Größe allein macht es nun auch nicht... Wenn du "nur" 2-3 Meter Abstand zum TV dein Sofa stehen hast, würde ich persönlich eher kleiner als 42 Zoll empfehlen.
    Klar meint man, dass größer auch besser ist, aber hast du schonmal im Kino in der ersten Reihe gesessen? Genau, ziemlich blöd... :zwinker:

    Ich würde dir einen soliden 32-Zöller empfehlen, ich hab zwar selber auch nen 42 Zoll-Gerät und sitze auch nur 2-3 Meter weg, aber gerade wenn du ein schlechtes Signal bekommst, merkst du das natürlich bei einem größeren TV eher als bei nem kleineren. Ich kann mich zwar im Großen und Ganzen nicht beklagen bei mir, aber manche Sender kommen einfach nicht so gut und bei nem kleineren TV kann man da eher drüber hinwegsehen bzw. fällt es da eben nicht so auf...
     
    #6
    keep0r, 11 Dezember 2009
  7. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Neee... dem muss ich widersprechen. Ist ja nicht so, dass du bei 42" auf einmal groß links und rechts und hoch und runter schauen musst. Mit 3m Abstand hast du da alles perfekt im Blick.

    Bei meinem alten 32" LCD musste ich ihn sogar näher an die Couch holen wenn ich gespielt hab, weil man dann einfach alles besser erkannt hat und es mehr Spaß gemacht hat.
     
    #7
    Subway, 11 Dezember 2009
  8. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Würd Subway auch vollkommen zustimmen. 40" sind bei dem Abstand eine gute größe vorrausgesetzt es werden gescheite Signale gesenddet ( Digital )

    Sonst würde ich bei dem Budget auch eher Schweinebackes Tipp folgen, sofern der Raum nicht durch ein Fenster etc. extrem hell ist, aber das ist meistens ja nicht der fall - aber das weiss der TS sicher besser.
     
    #8
    AntiChristSuperStar, 11 Dezember 2009
  9. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben

    Nein, da stimme ich dir auch zu. Ich muss gewiss auch nicht nach links oder rechts schauen, habe mein TV auch voll im Blick. Was ich meine ist eben die Tatsache, dass man ein schlechtes Bild (sei es nun wegen schlechtem Signal, Störungen oder was auch immer) einfach schneller bemerkt und dadurch wird dann natürlich auch der Spaß getrübt.

    Wenn ich XBox zocke, ist das alles kein Problem, die kommt über HDMI und hat immer gutes Bild. Aber einige Sender, die man so über (normales, nicht digitales) Kabel empfängt, gehen einfach nicht so gut.
    Ist bei mir aber eigentlich auch nur bei solchen Sender wie VOX oder irgendwelchen Dritten...

    Achso, zu Schweinebackes Tipp möchte ich folgendes sagen: Ich habe auch nen Plasma und ich weiß auch nicht, inwiefern sich diese Technik in den letzten 2 Jahren weiterentwickelt hat. Aber bei meinem Plasma (LG) ist es so, dass der eine extreme Hitzeentwicklung hat und diese eben vorne übers Display abstrahlt. Stört mich persönlich jetzt nicht besonders, aber ich wollte es mal angemerkt haben... :zwinker:
     
    #9
    keep0r, 11 Dezember 2009
  10. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Plasmas haben einen erhöhten Energieverbrauch, ich würde abraten und mir leiber einen guten LCD zulegen...
     
    #10
    BenNation, 11 Dezember 2009
  11. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Ist auch ein furchtbares Argument was man leider immer wieder hört. Bei 40" reden wir je nach Gerät von vlt 50W mehrverbrauch ( wenn überhaupt ).....

    Würde er JEDEN Tag 2h TV schauen, würde er im Jahr auf 36KWh mehrverbrauch kommen. Nehmen wir mal 20cent ( eigentlich zu viel ) pro Kwh.

    Macht 7€ mehr im Jahr.....wahnsinn.

    Man kann Plasma oder LCD besser finden, das ist geschmackssache, aber das ewige Energie-Argument ist völlig daneben....
     
    #11
    AntiChristSuperStar, 11 Dezember 2009
  12. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Der TS hat's ja am Anfang schon erwähnt: Er möchte sich einen LCD-Fernseher kaufen. Und da er eine Spielekonsole hat, sollte er auch tunlichst auf einen Plasma-Fernseher verzichten, da sich Standbilder (bei Pausenbilder und im Menü) sehr leicht in das Bild "einbrennen" können und man sieht, wenn der Fernseher schwarz ist, dann ganz leicht dieses Bild immer.

    38" - 42" würd ich empfehlen und markentechnisch würd ich persönlich bei Samsung, Philips und Sony schauen. Btw, Full-HD ist gerade bei Spielen von Vorteil.

    Bin nämlich auch grad am schauen und hab ähnliche Voraussetzungen. :zwinker:
     
    #12
    Guzi, 11 Dezember 2009
  13. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Einbrennen schaffst du bei einem guten Plasma heute noch - und zwar nach vlt 8 stunden aufwärts....wenn überhaupt...

    Plasmas haben unter umständen auch vorteile für Konsolen, viele aktuelle LCDs haben teils enorm schlechte Reaktionszeiten, teils weit über 50ms. Spielt man also sollte er tunlichst aufpassen was für einen LCD.

    Relativ sicher war man mit der alten Sony W4xxx Serie, die neueren Geräte kämpfen teils stark mit den Lags. Also vorher in nem passenden Forum ( Hifi-Forum ) mal schlau machen ob das ausgewählte Model nicht doch größere Probleme mit Input-Lag hat.
     
    #13
    AntiChristSuperStar, 11 Dezember 2009
  14. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Das sind die Argumente die IMMER kommen: Energieverbrauch und Standbild einbrennen...

    Die Argumente sind ganz einfach haltlos mittlerweile. Klar, KANN sich bei nem Plasma irgendwann ein Standbild einbrennen, aber wie oben schon gesagt wurde, musst du dann wirklich ne ganze Zeit lang ein sehr helles Bild stehenlasse, damit da überhaupt was passiert. Außerdem haben heutzutage eigentlich alle DVD-Player und Konsolen einen Bildschirmschoner, der sich nach einer gewissen Zeit der Inaktivität einschaltet. Heisst ja nicht umsonst BildschirmSCHONER... Also ich hab meinen Plasma schon seit 3 Jahren, habe DVD Player, zeitweise 2 Konsolen und hin und wieder nen Laptop dranhängen und da hat sich noch nix eingebrannt.

    Genauso das mit den Energiekosten. Erstens ist es nicht wirklich viel, was da mehr verbaucht wird (wenn überhaupt) und zweitens sehen wir uns hier 2 verschiedene Techniken an. Ein LCD sind die einzelnen Bildpunkte IMMER mit Strom versehen, da ein LCD mit Hintergrundbeleuchtung arbeitet, das heisst also, er hat immer den gleichen Stromverbrauch. Bei einem Plasma werden allerdings nur die Bildpunkte beleuchtet und damit mit Strom versorgt, wenn auch ein entsprechend helles Bild verlangt wird. Das heißt, je dunkler der Film, das Spiel oder was auch immer das ist, was man sich anschaut, umso weniger Strom wird ein Plasma verbrauchen.
    Ich würde sagen im Mittel nommt sich das nicht viel beim Thema Energieverbrauch...
     
    #14
    keep0r, 8 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hab großes prob
MrShelby
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
4 Juli 2016
41 Antworten
Mirella
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
30 Mai 2015
28 Antworten
DocDebil
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
13 April 2013
18 Antworten
Test