Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hab ich ein Recht auf Liebe ???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von falke57, 21 August 2004.

  1. falke57
    Gast
    0
    Hab ich ein Recht auf Liebe ???

    Ich bin männlich, 47, 1,66, schlank, dunkel blond.
    Ich habe die Gymnasium mit Zwei abgeschlossen. Ein Fernstudium für Katechetik erfolgreich beendet.
    Nach Aussagen meiner Freunde bin ich absolut zuverlässig, selbstbewusst, intelligent, aber nicht Einstein, logisch, aber mit sehr viel Phantasie, sensibel, aber keine Mimose, tageslichttauglich, aber kein Adonis, treu, aber keine Klette, ruhiger Typ, aber nicht schüchtern, raffiniert, aber nicht hinterlistig, leidenschaftlich, aber keine Fanatiker, ehrlich, dickköpfig, aber nicht engstirnig.
    Sie halten mich für gnadenlos blauäugig, weil ich immer noch an die Liebe glaube.
    Also der Traum fast jeder Frau und Schwiegermutter.
    Dennoch ledig! Nicht freiwillig! Zwangsweise!
    Ich sehne mich nach Zärtlichkeit, Liebe und Partnerschaft wie jeder Andere.

    Aber ich bin Spastiker im Rollstuhl und lebe im Pflegeheim. Und damit anders.
    Das lässt meine Aussicht auf eine Partnerschaft auf nahezu null singen. Das hat mehrer Gründe.
    Durch meine Behinderung komme ich selten raus. Wenn ich mal ausgehe, bin ich immer in Begleitung. Dadurch und durch den Rollstuhl wirt die Kontaktaufnahme zum anderen Geschlecht ziemlich erschwert
    Zwei sehr schöne Beziehungen sind an den Unverständnis meiner Umgebung zerbrochen.
    Die meisten Menschen sind immer noch der Meinung, eine Beziehung mit ein Behinderten ist was abartiges. Und das bekommt man dann auch zu spüren.
    Meine letzte Freundin hatte soviel Angst, das wir unsere Beziehung geheim hielten. Das ging fast ein Jahr lang gut, dann war ihr der Stress zu groß und sie hat sich von mir getrennt.
    Mit den Worten: „Ich bin doch zu spießig für ein Leben mit dir.“ Hat sie mich ziemlich runter gezogen.
    Interessant war, dass keiner gemerkt hat, das wir was mit einander hatten. Wenn wir zusammen waren, war ich offiziell bei Verwanden oder Freunden.
    Das diese Tarnung immer funksuniert hat, lag wahrscheinlich daran, das sich das hier keiner vorstellen kann.
    Wenn man das immer wieder erlebt, fängt man selbst an sich selbst zu Zweifeln.
    Man fängt an, sich Fragen zu stellen, wie:
    Hat man als Behinderter das Recht auf Liebe?
    Darf man als Behinderter jemanden an sich binden oder es zulassen das dies jemand tut?
    Ist man als Behinderter dazu verdammt, allein und ohne Liebe leben zu müssen?
    Was ist das für eine Gesellschaft, in der sich liebende noch immer verstecken müssen?
    Was meint ihr da draußen? Schreib mir. Ihr könnt mich alles fragen. Ich werde versuchen, jede Frage zu beantworten.
    Vielleicht ist da draußen auch die eine, die mich näher kennen will. Dann schreib auch.
    falke57@t-online.de
     
    #1
    falke57, 21 August 2004
  2. bluemirko
    Gast
    0
    Also um mal ein Gegenbeispiel zu bringen: Zwei meiner Freunde sitzen seit langer Zeit im Rollstuhl, beide sind querschnittsgelähmt. Der eine hat eine Frau aus Thailand und sie lieben sich sehr (bitte kein Wort über Thailänderinnen *g*). Der andere ist gerade verliebt, ihr - Mutter einer Tochter und bald noch eines Sohnes - geht es ganz genau so. Für beide Frauen ist die Behinderung kein Thema. Denn im Grunde liebt man den Menschen und nicht sein Aussehen oder seine "Gebrechen" (auch wenn ich jetzt vielleicht auf einigen Unwillen diverser Leute stoße).

    Als Behinderter hat man wie jeder andere Mensch auch ein Recht auf Liebe! Das solltest Du Dir immer vor Augen halten :zwinker: Wichtig ist allerdings (meiner Meinung nach) dass Du Dich selbst so nimmst wie Du bist, dann können auch andere damit umgehen.
     
    #2
    bluemirko, 21 August 2004
  3. Dummie
    Gast
    0
    natürlich hast du ein Recht auf Liebe!

    Aber deine Situation ist wirklich schwer, muss ich zu geben. Aber ich bin sicher dass du eine Frau findest, kopf hoch!

    Ne Freundin von mir ist auch mit einem zusammen der im Rollstuhl sitzt. UNd das Mädel ist echt heiss :smile: Die bekommt ständig "Angebote", also ich mein sie wird ständig angemacht. Aber sie sagt immer "ich liebe meinen Schatz über alles". Ich find das klasse. Und glaub mir, von dieser Sorte Frau gibts noch mehr!!!!! :smile:
     
    #3
    Dummie, 22 August 2004
  4. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #4
    Schlumpf Hefti, 22 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hab Recht Liebe
Erebos
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2016
4 Antworten
Eagle
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2014
1 Antworten
Hell91
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juli 2014
5 Antworten
Test