Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hab ich Erektionsstörungen?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Mecharion, 19 April 2006.

  1. Mecharion
    Mecharion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen

    Hab jetz schon einige male im Forum von meinem Problem berichtet. Nämlich das es beim ersten mal mit meiner Freundin nicht klappen will, weil mein kleiner Freund vorm Gummi (oder falls er doch mal reinkommt in das Ding, vor ihrer Muschi... ) schlapp macht.

    Ich mach mir langsam wirklich sorgen... und überlege zum Arzt zu gehen. Ich weis nicht ob ichs mir einbilde, aber mein Penis kommt mir in letzter zeit so... abgestumpft... vor, so taub und kraftlos.

    Er fühlt sich so "taub", hängt halt nur so rum... irgendwie werd ich nicht mehr geil. Weis auch nicht was da los is. Vielleicht hat meine Freundin ihn kaputt gemacht? *G

    Ne im ernst... sie hat mir schon oft einen runtergehohlt und einen geblasen, kanns sein das ich abgestumpft geworden bin? Da es manchmal schon ne ganz schöne "rubbelei" war. Bin auch leicht beschnitte... dank vorhautverängung. Is aber net alles weg nur so ca. 1 cm an der Spitze is weg.

    Also nochmal. Seit einigen Wochen fühlt sich mein Penis so kraftlos an... ich werd irgendwie nicht mehr geil. Auch wenn ich nen Porno oder so anschau tut sich fast nix. Gestern beim onanieren war er ziemlich weich :kopfschue

    Was is denn nur los mit mir??? Sollt ich wirklich zum Arzt gehen? oder is des vielleicht deswegen weil meine Gedanken nur um ihn Kreisen? Weil es nicht klappen will? 1. Mal und so? Bilde ich mir das alles nur ein?

    Bin echt verzweifelt und bekomme auch langsam Angst das was nicht stimmt.

    Könnt ihr mir helfen?
     
    #1
    Mecharion, 19 April 2006
  2. mad550
    mad550 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    gönn doch dir und deinem freund mal ne pause von ner woche oder so und schau dann nochmal bevor du dir jetzt gross sorgen machst. mit der enthaltsamkeit kommt die geilheit wieder von alleine!
     
    #2
    mad550, 19 April 2006
  3. Rosicky83
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    ich kann Dir leider nicht bei Deinem Problem helfen, weil ich dasselbe habe wie Du!

    Meine Freundin und ich versuchen seit Wochen miteinander zu schlafen, beide wollen, beide sind total geil auf einander, aber immer kurz bevor ich in sie eindringen möchte, macht mein Penis schlapp.

    Meist wird er zunächst am "Ansatz" weich und ist dann nicht mehr hart genug um in sie einzudringen! Ich denke auch an nichts anderes, möchte so gern mit ihr Sex haben und verzweifele langsam...

    Ich weiß nicht, wie oft wir es schon probiert haben, aber ich mache mir echt Sorgen, dass etwas nicht stimmt. Und noch schlimmer: dieses Problem ist für uns beide so deprimierend, dass wir kurz davor sind uns zu trennen!

    Vielleicht mache ich mir auch einfach nur zu viele Gedanken, weil es meine erste Freundin ist und ich noch nicht so erfahren bin auf diesem Gebiet...

    Kann mir/uns jemand helfen???


    Habe mir schon einen Termin beim Doc geben lassen, der hat aber erst Ende nächster Woche Zeit für mich... :geknickt:
     
    #3
    Rosicky83, 19 April 2006
  4. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    Wenn es nicht an der Psyche liegt gibt es auch etliche mögliche gesundheitliche Gründe.

    Z.B. Schilddrüse, Übergewicht, Durchblutungsstörungen z.B. durch Rauchen, Nebenwirkungen von Medikamenten, Anabole Steroide (z.B beim Fitnesstraining), Alkohol/Drogen Missbrauch etc...
     
    #4
    tangoargentino, 19 April 2006
  5. Mecharion
    Mecharion (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    269
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @ Rosicky wenigstens bin ich net allein mit meinem Problem.

    Mach dir keine Sorgen... ich denke nicht das uns ein Arzt helfen kann... wenn sie mir einen bläst etc. steht er wie eine 1. Wie schauts da bei dir aus?

    Ist irgendwie alles eine Kopfsache... bekomm ich auch hier im Forum immer wieder zu hören.

    Was ich gerne wissen möchte is ob es irgendjemanden gibt der diese Kopfsache gemeistert hat! Und wie! Ich treffe immer nur leute die genauso ratlos sind wie ich :kopfschue

    Wenn sie mit dir schluss machen will weil es mim sex nicht klappt ist das traurig... du kannst sie ja anders verwöhnen oder? Ich bin fest davon überzeugt das wir dieses Problem hinbekommen :smile: ist bestimmt nur eine Frage der Zeit. Hat denn niemand irgendwelche positiven Erfahrungen gemacht???

    Gruß

    Mecha
     
    #5
    Mecharion, 19 April 2006
  6. shotgun
    shotgun (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    klar, es könnten be dir körperliche ursache haben.

    was ich aber glaube, ist ,dass du im kopf einfach total blockiert bist.
    wenn du dir einen porno anschaust (böser junger), denkst du unterbewusst die ganze zeit darüber nach, ob es denn hart wird etc.

    mein tip: MEHR masturbieren! mache SPORT HÖR AUF mit pornos. (<- auch wenn hier nun so ein "toller link" auftaucht...)
    kurz bevor du dir einen wichsen willst, mach mal ein paar liegestützen. hör musik, die du absolut geil findest.
    geh ins internet, und lies dir mal ein paar geile witze durch.
    DANN holste dir einen runter.

    das ist GENAU DAS, was du HEUTE (ja, heute und nicht wann anders) machst!! das ist ein BEFEHL! und dann schreibst du mir, dass es geklappt hat.
    und dann bedankst du dich bei mir
     
    #6
    shotgun, 19 April 2006
  7. Mecharion
    Mecharion (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    269
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Zu Befehl :smile:

    Moment... muss erst meine Kolegen aus dem Büro jagen damit ich ungestört liegestüzen machen, musik hören und mir einen runterhohlen kann. :tongue:

    Wie schauts bei dir eigentlich aus @ shotgun? Schon erfolg gehabt?

    Würd mich mal interessieren ob wer die blockade gebrochen hat :smile:

    Gruß

    Mecha
     
    #7
    Mecharion, 19 April 2006
  8. Shaggy
    Shaggy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,

    ich habe genau das gleiche Problem. Ich bin mit meiner Freundin seit ca. 3 Jahren zusammen und hatte am Anfang (die ersten 3-4 Monate) auch immer das Problem das wenn ich in sie eindringen will das er schlaff wurde. Beim rubbeln oder blasen stand er immer wie eine 1 und da hat es auch immer geklappt. Ich bin mir 100% sicher das es eine Kopfsache war. Es kommt (meiner Meinung) auch viel darauf an ob ihr euch richtig entspannen könnt. Das heißt keine Eltern oder so zuhause, keinen Stress etc.

    Dann nach 3-4 Monaten hat es auf einmal super geklappt - bis vor ca. 2 Monaten. Seitdem habe ich wieder das gleiche Problem :geknickt: Ich kann echt nicht sagen an was es liegt. Aber wenn wir jetzt wieder versuchen miteinander zu schlafen dann denk ich meistens dran "Hoffentlich klappt es diesmal", aber wenn man schonmal soweit denkt ist es meistens schon zu spät und es klappt gar nicht. Aber das abstellen daran zu denken ist echt total schwer - ich kann das nicht kontrollieren.

    Und ich denke auch nicht das man öfter wichsen soll - ganz im Gegenteil. Wenn man es nicht macht hat man mit der Zeit viel mehr das Verlangen und die Geilheit nach Sex.

    Ich hoffe wirklich das sich das bei mir (und bei Euch allen mit dem gleichen Problem) bald legen wird und wir rammeln können wie die Karnickel :zwinker: :grin:

    Viel Glück
    Shaggy
     
    #8
    Shaggy, 20 April 2006
  9. Mecharion
    Mecharion (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    269
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wär schön...

    Jetz ist ja Ostern... und meine Freundin ist eine Woche weggefahren. Am Sa kommt sie wieder und will auch gerne bei mir (warscheinlich auch mit mir) schlafen... :geknickt:

    Falls es wieder nicht klappt kommt am Montag wieder ein Frustpost. Aber ich werde versuchen es auf mich zukommen zu lassen und nicht daran zu denken. Die letzen male waren etwas erzwungen.

    Versuche die Antworten zu berücksichtigen und meinen Kopf frei zu bekommen, zu entspannen und mich treiben zu lassen :zwinker: .

    Wünscht mir Glück! Ich kanns gebrauchen!

    Und an alle die auch leiden... wir werden es schaffen! :grin:
     
    #9
    Mecharion, 20 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hab Erektionsstörungen
StrgAltNBG
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 Juni 2016
4 Antworten
Vanillezimt
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 September 2015
14 Antworten
alex338
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 September 2013
3 Antworten