Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hab ich ihn wirklich für immer verloren?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von skyblue, 21 September 2003.

  1. skyblue
    Gast
    0
    hi leute,

    mein freund und ich haben vor etwa einer woche schluss gemacht! wir waren fast 2 jahre zusammen! schluss gemacht haben wir weil ich extrem eifersüchtig bin und er sich eingeengt vorgekommen ist! am anfang unserer Beziehung habe ich ihn einmal mit meinem ex beschissen weil ich noch an ihm gehangen bin! nachdem er mir das verziehn hat, hattn wir sehr lange eine wunderschöne beziehung! wir habn uns jeden tag in der schule gesehn, ich war am WE bei ihm und getroffn haben wir uns auch oft! wir waren nicht nur ein paar wir waren die besten freunde füreinander, denn ihr müsst wissn bevor wir zusammen gekommen sind waren wir ca ein halbes jahr sehr gute freunde und das ist dann natürlich auch so geblieben! als wir schluss gemacht haben, haben wir uns versprochen weiterhin beste freunde zu bleiben! und das hat eigentlich auch geklappt! naja bis zu diesem wochenende! er ist FR 16 geworden und wir habn uns ausgemacht, dass wir SA zum ersten mal in die nachtschicht (disco) gehn! wir waren uns beide einig, dass wir eigentlich keinen neuen partner suchen, da wir mal ne zeit lang solo bleiben wolln! doch als wir dort waren habn wir schulkollegen und alte bekannte getroffen und mit denen auch was getrunkn! nur hab ich leider etwas zu tief ins glas geschaut und mich dort von den typen anmachen lassen bis mich einer von denen geküsst hat und das vor den augen meines ex! er war total wütend, sauer, entäuscht etc! und so dumm wie ich war in meinem suf hab ich eine schulkollegin gebeten ihn anzumachen, dass er es mir heimzahlen kann! er ist aber draufgekommen und war dann noch sauerer! jetzt meint er das ich die ärgste hure sei und er mich hassen würde und mir mein leben zur hölle machen wird!
    was haltet ihr davon? bin ich wirklich so eine schlampe und ist das wirklich ein grund mich so sehr zu hassen? ich meine, er hat mich ja schließlich davor noch über alles geliebt wie er sagt und außerdem war schluss! ich versteh die welt nicht mehr bitte helft mir! ... ich will ihn auf keinen fall verlieren! ... was kann ich eurer meinung nach tun?

    skyblue :cry:
     
    #1
    skyblue, 21 September 2003
  2. Miezerl
    Gast
    0
    hmm kann verstehen das er nicht von begeistert ist das du das vor seinen Augen machst nur dich deshalb eine hure zu schimpfen find ich das letzte..Zudem sollt er deinen Zustand bedenken du warst total besoffen da kann so was schon mal passieren...zudem find ich seine Reaktion übertrieben..es ist aus mit euch beiden du kannst tun und lassen was du willst...
    find er sollt sich für seine Beleidung beschimpfen denn das find ich ein wenig übertrieben...und du solltest in Zukunft zu vermeiden versuchen das vor seinen Augen zu tun wenn du weißt es tut ihm weh..
     
    #2
    Miezerl, 21 September 2003
  3. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    REEEDEEEN Heißt mal wieder das Zauberwort. Er hängt eben noch an dir, ist also eifersüchtig, wenn du mit einem anderen rummachst. Versuch ihm das zu erklären... Irgendwie, was du gefühlt hast was du fühlst warum wieso weshalb. Natürlich ist Alkohol keine Ausrede, aber 'ne noch bessere haste nicht. Versuch ihm zu sagen was du willst und warum und so weiter. Was anderes als ihm das zu erklären bleibt dir nicht übrig. Und wahrscheinlich isses auch die einzige Chance, ihn zu "halten".
     
    #3
    Bea, 21 September 2003
  4. hotice
    Gast
    0
    hm also wie ich das sehe können wir das hier schwer beurteilen weil wir nicht bei der situation dabei gewesen sind ... und ausserdem denke ich das hier männer und frauen sehr unterschiedlich denken!

    was ich mir vorstellen könnte was in ihm vorgeht: wenn ihr weggeht... nach einer woche und das gemeinsam ... dann habt ihr wohl nicht radikal schluss gemacht?! viell. hatte er das gefühl wirklich nur mal ne zeit von dir befreit zu sein (überleg dir mal ob viell. in der woche irgendwas war was ihm gezeigt hat das ihr doch noch was voneinander wollt?). Desweiteren frag ich mich wieso er keine anstalten gemacht hat ne andere zu wollen (oder hast du das nur nicht erwähnt?). Nunja stell dir mal vor er hätte das getan? und wie du das sagst du verstehst die welt nichtmehr ... dann verstehst du wohl ihn nicht und seine reaktion! du solltest vielleicht versuchen ihn zu verstehen! weil wie ich das sehe sind dir seine gefühle egal du willst anscheined nur das er dein freund bleibt! das kommt mir irgendwie spanisch vor. und ne frechheit isses schon das vor seinen augen rummachst (war da nur ein kuss oder war da auch mehr?! was hast du zu ihm gesagt? hast du ihn viell. in diesem moment angesehen?) ich kann nur sagen das ich extremst verletzt wäre ... das ist er wohl auch und deswegen diese beschimpfungen!

    Bea: reden ist ja schön und gut nur ich denke ... er hat ihr einmal verziehen wie ich das mitbekommen habe! und ehrlich gesagt hätte ich das niemals getan! betrügen ist einfach das letze! und irgendwann bräuchte ich dann auch nimma drüber reden .. zumindest für ne zeit nicht!

    Aber wie gesagt skyblue ... überleg dir mal ob du ihm viell. irgendein versprechen abgegeben hast, ob er angst hatte das sowas passiert, und kennst du den typen wirklich schon länger oder war das nur an dem abend? (nen typen küssen den man schon länger kennt is ok aber nur nen abend ich weiß nicht) ... für mich ist küssen ein zeichen der lieben

    und zu alk is keine ausrede stimm ich bea zu ... aber ne bessere hast du nicht <--- also hm ... ich weiß nicht! auf der einen seite meint ihr reden ... auf der anderen denkt ihr euch ausreden aus? wieso ausreden? wäre es nicht das beste einfach einmal die wahrheit zu sagen?! zu sagen wie es dir dabei ging? ihm zu sagen das es entgültig aus ist? das du wirklich nichtsmehr von ihm willst ausser ne freundschaft? das du ihn nichtmehr liebst? oder was auch immer du für ihn empfindest/nicht empfindest!

    und das mit der freundin ... ich weiß ja nicht wie die zwei zueinander stehen ... aber das war sau dumm! du kannst doch nicht erwarten das irgendwer auf kommando einen anderen anmacht ... wie gesagt wenn sich die zwei so und so nahe sind isses ja ok (oder wenn sie zusammen sind) aber was wenn die nix von ihm will, ihn gar nicht mag, nen freund hat (War der viell. sogar mit *lol*)

    alles in allem wenn ich deinen beitrage lese und mich in die lage deines ex versetze, werde ich auch bischen nervös ehrlich gesagt! shit lage ... du kannst versuchen mit ihm zu reden! ich würd aber nichtmehr mit dir reden ... es kommt natürlich wirklich drauf an wie die situation im detail war (eben die fragen die oben angeführt sind).

    aber ich denke ... zu einer freundschaft wie zu einer Beziehung gehört VERTRAUEN! und zwar an erster stelle!!! zumindest für mich! und das hätte ich nichtmehr zu dir wenn ihr euch vorher ausgemacht habt das ihr keinen anderen freund/in wollt ... oder wie auch immer das war

    dadrauf ... find ich es eigentlich ne frechheit das du doch nen neuen suchst! du nicht? ich mein da waren dir wohl die typen wichtiger als jede freundschaft zu ihm wie es scheint!

    UND ALK IST KEINE AUSREDE! dann trinkt man einfach nicht soviel! so meine meinung!

    nun denn... versuch dein glück! meine meinung kennst du nun! und der rest ... ergreift nicht so partei! ich hab sowas ähnliches erlebt und es nicht schön!

    MfG hotice
     
    #4
    hotice, 21 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hab ihn wirklich
Apolaskar
Kummerkasten Forum
16 September 2016
19 Antworten
B4sti
Kummerkasten Forum
20 Oktober 2015
3 Antworten