Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hab noch mal n paar Fragen zur pille!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Äffchen, 14 April 2005.

  1. Äffchen
    Äffchen (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    146
    103
    1
    vergeben und glücklich
    hi ihr

    ich war heut vor zwei wochen zum ersten mal beim frauenarzt und hab die Pille verschrieben bekommen(yasmin). ich werd dann ab nächsten donnerstag wieder meine tage bekommen und da dann mit der pille anangen. so da hab ich jetzt aber noch ein paar fragen, ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen:
    also wenn dann die tage kommen und da erst nur n paar tröpchen blut da sind, also noch nicht richtig, aber man schon merkt dass die tage kommmen, soll man da dann gleich die erste pille nehmen?
    wenn ich z.b. mittags oder morgens meine tage bekomme, ich möchte die pille aber abends nehmen, kann ich dann bei der zweiten einnahme die dann einfach abends nehmen auch wenn da einige stunden dazwischen liegen (zwischen der uhrzeit der ersten und zweiten pille)?
    muss ihc die pille (hab die yasmin) immer exakt zur gleichen uhrzeit nehmen (z.b. um 20 uhr) oder können da auch immer mal 2 bis 3 stunden unterschied sein?z.b. an einem tag um 20 uhr am nächsten tag um 18 uhr, dann um 21uhr, dann um 19uhr, dann mal um 22uhr....?
    kann man die pille nur mit was flüssigem, irgendwas zu trinken einnehmen oder auch z.b. in nen jogurt tun und sie da dann mitessen ?würde das auhc gehn?
    wirkt sie auch echt schon ab dem ersten tag?(kann mir des gar net vorstellen)und ich brauch mir echt bei richtiger einnahme keine gedanken machen, dass was passieren könnte, wenn mein freund dann in mir kommt?(in der woche in der dann pillenpause ist wirkt sie ja auch oder? weil hier im forum schon manchmal was stand dass da dann kein schutz da wäre)
    naja sorry dass es jetzt solang geworden ist aber ich bin mir halt da bei den sachen teilweise net sicher und wollt nochmal nachfragen!
    bitte antwortet mir!
    euer "äffchen" :bier:
     
    #1
    Äffchen, 14 April 2005
  2. MissPatty
    MissPatty (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Also mal zur ersten Einnahme: Du musst sie nicht in der Minute schlucken, in der du bemerkst dass du deine Regel bekommen hast. WEnn du sie erst abends nehmen möchtest dann kannst du ruhig auch bis abend warten, wenn du deine Tage morgens oder zu mittag bekommen hast.
    Ein paar Stunden sind auch nicht weiter schlimm, du musst einfach nur darauf achten, dass nicht mehr als 36 Stunden seit der Einnahme der letzten Pille vergangen sind. (Meine Ma hat mir mal erzählt dass sie in ihrer Studentenzeit, wo weniger Geld da war, wirklich den Wecker gestellt und ganz krass 35 Stunden abgewartet hat....und es hat auch funktioniert)
    Du kannst die Pille auch einfach so schlucken, sie muss nicht runtergespült werden, die ist ja so klein und abgerundet, das flutscht wie von selbst. Wie das aber mit dem Essen aussieht weiß ich net, wennst sie vielleihct auf nen Löffel voll Joghurt gibst und den dann gleich isst müssts gehn...zulange in nem Müsli oder so würd ich sie nicht schwimmen lassen....:zwinker:
    Ja, gleich am dem ersten Einnahmetag wirkt die Pille. Aber da du ja sowieso mit deiner REgel anfängst sie zu nehmen gehe ich nicht davon aus, dass du da gleich SEx haben möchtest. Und die paar Tage sind dann als Puffer auf jeden Fall ausreichend, solange dir keine Einnahmefehler passieren.
    In der 7tägigen Pause ist der SChutz auch gegeben, solange vorher keine Einnahmefehler aufgetreten sind.

    Hoffentlich hab ich dir deine Fragen ebenso ausführlich beantwortet wie du sie gestellt hast....:grin: Viel Spaß!
     
    #2
    MissPatty, 14 April 2005
  3. Äffchen
    Äffchen (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    146
    103
    1
    vergeben und glücklich
    danke für die antwort!
    bin gar net auf die idee gekommen sie dann einahc das erste mal erst abends zu nehmen :zwinker:
    und wenn jeden tag dann so ein bis 2 stunden unterschied is is das nicht schlimm gell?
     
    #3
    Äffchen, 14 April 2005
  4. SuesseMausi
    0
    ne is nich shclimm sollte aber möglichst im rahmen bleiben nich ma 5 stunden zu spät dann 10..kann zu schmierblutungen kommen..ich hab meien früher um punkt 8 genommen..heute wird es auch mal 9 oder 10.... mur die 12 std grenze solltest du nicht überschreiten :smile:
     
    #4
    SuesseMausi, 14 April 2005
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    ob das mit dem joghurt ginge, weiß ich nicht, ich frag mich eher, warum du das so machen willst? oder nur ne theoretische frage?

    die Pille ist so winzigklein und rutscht wunderbar, vor allem im vergleich zu anderen medikamenten und größeren, sperrigen kapseln. hast du die packung schon gekauft? dann wirste das ja auch sehen. und die packungsbeilage ist auch ein guter lektüretipp ;-).

    ich nehm sie auch öfter unterwegs, auch wenn ich nichts zu trinken dabei habe - und es ist aus meiner sicht auch nicht nötig. es schadet nicht und spült die pille halt in den magen. aber ich habe nicht immer was zu trinken dabei. würd also empfehlen, sie lieber "so" - pur - zu nehmen, also in den mund damit und direkt schlucken, dann ggf wasser hinterher kippen.
    wenn du z.b. an so ein joghurt-mit-pille-nehmen-ritual gewöhnt bist und dann mal kein joghurt da ist, wär das doch blöd.

    die anderen fragen sind wohl schon beantwortet. zwischen zwei pillen dürfen nicht mehr als 36 stunden liegen - also alle 24 stunden plus die zwölfstündige "nachnehme-puffer-zeit". am besten versuchst du dir trotzdem eine zeit rauszusuchen, an der du nicht grad beim jobben an der kasse sitzt, sondern eben zeit hast.

    und eine terminerinnerung ins handy zu programmieren bzw. den wecker zu stellen ist auch ganz sinnvoll als gedächtnisstütze...

    ich hab die pille übrigens fast immer dabei, weil ich manchmal morgens noch nicht weiß, ob ich abends doch zum freund fahre oder noch ins kino, ob ich vorm jobben nochmal nach hause komme usw - und so muss ich mir keinen kopp machen, sondern kann sie zur üblichen zeit nehmen. notfalls auch mitten in der ubahn, da hat bislang noch keiner geguckt oder gefragt "was nehmen Sie denn da ein?" ;-)
     
    #5
    User 20976, 14 April 2005
  6. Äffchen
    Äffchen (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    146
    103
    1
    vergeben und glücklich
    das mit dem jogurt hab ich gefragt, weil ich so kapseln und so zeugs net schlucken kann, keine ahnung warum, hab halt angst mich zu verschlucken! aber die pille is ja net so arg groß.
    packungsbheilage hab ich mir schon angeschaut aber da waren halt die fragen die ich nohc hatte nicht beantwortet. da stand irgendwie sowas komischen, ein moment hab die packung grad da: ... wennn die einnahmezeit einmalig um weniger als 12 stunden überschritten wurde, ist die empfängnisverhütendewirkung... noch gewährleistet.
    des fand ich so seltsam, deswegen wusst ich ent ob das jdden tag um die genauselbe uhrzeit eingenommen werden muss und nocht mal ein, 2 stunden unterschied sein darf.
    hab mir eh gedacht ich nehm sie abends, weil ich unter der woche 2mal später schule hab und dann am wochenende ja auch länger schlaf und in den ferien und mittags ist auch dumm weil ich zu unterschiedlichen zeiten schule aus hab, mal um halb 1 mal um 5 usw...deshalb denk ich is abends dann ganz gut und wenn ich bei meinem schatzi bin kann ihcs ja mitnehmen.
     
    #6
    Äffchen, 14 April 2005
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    pille ist viel kleiner als die kapseln, die ich kenne (eine zeitlang musste ich z.b. so eisenkapseln schlucken, das fand ich zu beginn unangenehm).

    angst zu verschlucken, hm, wie denn das? in den mund nehmen, also auf die zunge legen, nicht kauen, sondern einmal schlucken. weg isse ;-). so viel kann da nicht passieren...

    ich nehm die pille auch abends, um 18:30 uhr (ah, in zwei minuten!) ;-).

    das mit "einmalig weniger als zwölf stunden = wirkung gewährleistet" kann man auch als "wenn einmalig SPÄTER als zwölf stunden = wirkung kann futsch sein" ausdrücken. ;-) alles, was zwischen null minuten und zwölf stunden nach der normalen einnahmezeit ist, ist erlaubt. besser ist schon, möglichst eine feste zeit zu haben, wobei zwei stunden echt nix ausmachen.

    noch fragen?
     
    #7
    User 20976, 14 April 2005
  8. Äffchen
    Äffchen (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    146
    103
    1
    vergeben und glücklich
    achso is das mit den 12 stunden gemeint, danke :smile:
    ja so eisenkapseln warn des die ich ma nehmen sollt und die sahen so groß aus(hab deshalb dann was zum auflösen genommen*g*, ich weiß net warum hab halt angst dass es in die falsche seite im hals kommt. aber z.glück is die pille ja klein.
     
    #8
    Äffchen, 14 April 2005
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    ich hab einmal auf so eine eisenkapsel gebissen und dann diese kleinen in der kapsel befindlichen minikügelchen im mund gehabt. uah, grauenhafter geschmack, habs sofort ausgespuckt.

    danach hab ich dann ein bisschen geübt und mir die kapseln halt weit hinten in den mund geworfen, so dass sie quasi schon im rachen waren. also hinten an der zungenwurzel. dann sich befehlen, sofort zu schlucken.
    das ging dann besser. danach sofort was getrunken, stolz gewesen, wunderbar ;-).

    auflösen von kapseln ist aber keine gute idee, die sollen sich nämlich erst "drinnen" im magen bzw. darm auflösen. hat schon gründe, dass die diese form haben...und diese feste hülle "drumrum" ist. als hinweis für die zukunft. ;-)

    aber bei der pille ist es ja nu wirklich kein problem, die ist winzig. wirklich. wieso soll sie dir falsch in den hals kommen? wie runterschlucken geht, weißt du doch ;-), ist ja auch ein reflex.
    sieh halt zu, dass du nicht gleichzeitig vor lachen prustest... wirst sehen, ist viel einfacher als du jetzt meinst.
     
    #9
    User 20976, 14 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hab noch mal
Elfenkrieger
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Oktober 2016
24 Antworten
Nika1986
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
Gobi
Aufklärung & Verhütung Forum
31 März 2016
22 Antworten
Test