Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hab nur noch mein freund...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von kuschelschnecke, 15 Juni 2005.

  1. kuschelschnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Seit ich vor fast 11 Monaten mit meinem Freund zusammengekommen bin, bin ich total glücklich. Davor war ich immer sehr depresiv und sowas. Meine Freunde waren und sind mir immer noch total wichtig, aber die hab ich jetzt nicht mehr. :frown:
    Ich führe eine fernbeziehung und kann am Wochenende nicht mehr, bzw nich mehr viel mit ihnen unternehmen. Naja, also, ich hab mich wohl auch ein wenig von ihnen gewandt. Schon vor 3 Monaten habe ich mit ihnen geredet, wollte wieder mehr machen und unsere Freundschaft wieder etws mehr aufleben lassen, sie haben zugestimmt, doch jetzt... Es hat sich gar nichts geändert oder doch, schon, sie sind mir noch ferner, aber diesmal wende nich ich mich weg, sondern sie! Sie laufen sogar fast weg vor mir! Ich weiß einfach nicht, was ich noch machen soll, ich versuche immer mit ihnen zu reden, aber sie wollen nicht... Was hab ich nur so schlimmes gemacht?
    Ich weinen deswegen nur noch rum, mein Freund is deswegen auch schon total fertig und meinem Mum schnautzt nur rum, dass ich meine Frunde nich vergraulen soll, die brauch ich doch.

    Ich bin mit meinem Latein einfach am Ende, weiß nicht mehr was ich machen soll, habe schon soviel ausprobiert.
    Es wäre sehr sehr lieb, wenn ihr mir irgendwie helfen könntet.
    DANKE!!!

    mfg
    kuschelschnecke
     
    #1
    kuschelschnecke, 15 Juni 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Freundschaften muss man genauso gut pflegen wie eine Beziehung. Und das hast du anscheinend versäumt. Versuch dich mit deinen Freunden auszusprechen, und wenn sie dich noch treffen wollen, dann gib dir Mühe mehr mit ihnen zu unternehmen. Ich habe auch eine Fernbeziehung geführt, und bin mal nicht zu ihm gefahren um meine Freunde zu treffen. Und er hats natürlich verstanden. Ich denke dein Freund wäre lieber mal ein Wochenende allein und wüsste dich glücklich in Gesellschaft deiner Freund, als dich immer zu sehen aber nie glücklich.
    Sollte die Freundschaft für deine Freunde beendet sein, kannst du wenig tun.
    Ausser dir neue zu suchen. Und falls du noch fragst wie: Geh in einen Verein, Club oder einfach mal allein weg :smile:
    Liebe Grüße...
     
    #2
    Numina, 15 Juni 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Die Reaktion verstehe ich schon. Du hast sie deines Freundes wegen seit fast einem Jahr sehr vernachlässigt. Das geht ja nicht so Spurlos an ihnen vorbei. Verloren sollte dadurch aber nichts sein. Gib deinen Freunden einfach mal Vorrang. Rufe wen an und triff dich dann. Muss ja nicht mit allen gleichzeitig sein. Musst dafür halt auch mal ein Wochenende opfern und auf deinen Freund verzichten.

    Warum hast du denn nie etwas mit ihnen und deinem Freund unternommen?
     
    #3
    Doc Magoos, 15 Juni 2005
  4. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Setzt dich nochmal mit deinen Freunden zusammen und versucht gemeinsam irgendeine Lösung zu finden, die auch durchführbar ist. SAg ihnen, wie wichtig sie dir sind und dass du das nicht aufgeben möchtest!

    Falls sie uneinsichtig sind, musst du dir wohl oder überl andere Freunde suchen. Vielleicht über Sportverein, beim Weggehen oder auch über ICQ.
    Vielleicht wären MSN oder ICQ auch für deine Freunde und dich eine gute Lösung. Ich seh meine beste Freundin auch nur noch sehr sehr selten aber durch MSN chatten wir fast jeden Tag und wissen, was beim anderen los ist.
     
    #4
    It-Girl, 15 Juni 2005
  5. kuschelschnecke
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Meine "Frunde" haben weder MSN noch ICQ, da kann ich leier wenig erreichen.
    Ich habe nich fast ein Jahr nichts mit ihnen gemacht, zwischen durch war ja etwas und ich war ja nicht jedes Wochenende bei meinem Freund oder er bei mir, ich nehme mir ja schon Zeit für sie!
    Das mit dem Anrufen habe ich schon aufgegeben, sie sind niht sonderlich gesprächig... Ich habe zu einem Treffen zweimal meinen Freund "mitgenommen" aber das ist immer in einer mittel schwerden Katastrophe geendet. Das erste mal Mal haben die sich die ganze Zeit nur angezickt ud gestritten und beim zweiten Mal hat mein Freund fast schluss gemacht, weil ich mich ihm gegenüber echt beschissen benommen habe.
    Ich habe sogar schon dutzend Briefe an meine Freunde geschrieben, aber bisher kam keine Antwort. Bin mir noch nichtmals sicher ob sie die überhaupt gelesen haben! Ich strenge mich wirklich an die Freundschaft aufrecht zu erhalten, doch sie geben mir nicht wirklich Chancen... Sie wissen doch wie wichtig sie mir sind und wie schwer es mir fällt neue Leute kennen zu lernen, bzw Freunde zu finden!
    Oh man...
     
    #5
    kuschelschnecke, 15 Juni 2005
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Vielleicht wissen sie es auch grade nicht mehr. Du hast ihnen seit deinem Freund ja nicht viel davongezeigt. Und: Man muss auch mal ohne den Freund was machen können. Wenn du tatsächlich so viel versucht hast, liegt bei mir die Vermutung nahe, dass sie einfach nicht mehr wollen.
     
    #6
    Numina, 15 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test