Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hab so viel Shit gebaut .. und es hört nicht auf!!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ^noob^, 6 April 2007.

  1. ^noob^
    Gast
    0
    ...

    Ich muss einfach nochmal alles von der Seele schreiben...
    Hilfe und gute Ratschläge gibt es so oder so keine :frown:
    Ich freu mich, wenn ihr etwas sagen könnt.

    Ich hab total Scheiße gebaut.
    Ich hatte ne total gute funktionierende Beziehung (1 jahr) und war eigentlich wirklich glücklich.

    Ich hab schon immer viel mit anderen Jungs geredet, aber das war nie bedenklich, aber auf einmal mochte ich einen Jungen ziemlich.
    Allerdings dachte ich, dass ich das ohne Probleme wieder in den Griff bekomme, bis er mir gestanden hat dass er mich liebt.

    Ich war so durcheinander.
    Dann hab ich die Beziehung zu meinem Freund beendet.
    Den andren Jungen geküsst. Ihm Hoffnungen gemacht, aber dann gesagt, dass es nicht geht, weil ich einfach nicht kann.

    Ich wusste nicht mehr was ich wollte. Meinen alten Freund oder ihn.
    Mein Freund wollte - er wusste alles - immernoch mit mir zusammen sein.
    Meine Gefühle haben sich von Tag zu Tag sooo stark geändert.

    Dann hatte ich zu dem Jungen in den ihc mich verliebt hatte, den Kontakt abgebrochen.
    Wir haben uns am Mittwoch in einer Disco gesehn und er hat mich geküsst - bzw. ich hab ihn auch geküsst und ich war sooo gkücklich für einen Moment, bis mir wieder klar geworden ist, dass ich einfach noch zu sehr an meinem alten freund hänge...
    dass ich das nicht loslassen kann
    und dann hab ich zu dem Jungen gesagt, dass ich nicht mit ihm zusammen sein kann, weil ich ihn nicht liebe.
    Seinen Freunden habe ich gesagt, dass sie das bestätigen sollen.
    Ich weiß nicht ob ich das bereue, ich meine, er ist ....wundervoll ...
    aber es ging einfach net, aber na toll =(, ich Trottel habs aber geschafft vorher ihn zu küssen und ihm dann DAS zu sagen :frown: obwohl es nicht mal die Wahrheit ist...

    Mit meinem früheren Freund hatte ich den Kontakt auch abgebrochen.. aber ich hab es einfach nciht mehr ausgehalten und wieder mit ihm geredet... weil ich ihn irgendwie noch brauche.
    Aber nach all dem was passiert ist, will ich nicht mehr mit ihm zusammen sein.

    Mein ganzes Selbstvertrauen ist weg. Wie konnte mir so was passieren? Warum war ihc net stark genug mich zu entscheiden, bzw. hab mich immernoch nicht entschieden????

    Ich kann keine Beziehung mehr mit meinem alten Freund führen, aber ich brauche und liebe ihn noch... und ich bin in jemand anderes verliebt...
    wie geht das???

    Ich fühl mich wie das Allerletze :geknickt:
     
    #1
    ^noob^, 6 April 2007
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    du hast eine interessante sig. :zwinker:

    ich glaube manchmal kann es passieren, das man sich seiner gefühle selbst nicht im klaren ist und wenn man 17 ist kann einem das glaube ich noch öfter mal passieren.

    an deiner stelle würde ich versuchen deinem freund und deinem ... was ist der dann .... vielleicht freund von dem du glaubst dich in ihn verliebt zu haben ... eben mit beiden versuchen zu reden und ihnen versuchen zu erklären, das du dir deiner gefühle im moment noch nicht klar bist.

    das geht warscheinlich am besten indem man das schriftlich macht, denn dann kann man zum einen während des schreibens manchmal selber argumente finden und man kann in aller ruhe überlegen was man "sagt".
    zum anderen redet niemand dazwischen, versucht die hand zu halten oder sonstwie einfluss zu nehmen und es sind dann wirklich nur deine gedanken die zu papier (oder pc) gelangen.

    versuche mit den beiden (und so dann letztlich auch mit dir) im reinen zu sein.

    es ist nicht schlimm, wenn man sich seiner gefühle nicht sicher ist, denn das ist nur menschlich.
    schlimm wäre es nur mit den gefühlen anderer zu spielen, aber da du dir so sehr gedanken über alles machst und niemandem weh tun willst ist das bei dir ja nicht der fall und darauf kannst du schon mal stolz sein.

    sich in jemand anderen zu verlieben kommt auch vor und gefühle lassen sich nicht steuern ... man muss nur lernen mit seinen eigenen gefühlen richtig umzugehen und sie richtig zu deuten.

    drück dir die daumen und bin mir sicher, das du bald aus deiner zwickmühle raus kommst. :zwinker:
     
    #2
    User 38494, 6 April 2007
  3. ^noob^
    Gast
    0
    aber ich komm mir genauso vor!!! Als ob ich mit beiden Spielen würde.
    Nur das will ich nicht mehr. Deswegen hab ich dem einen Jungen eben gesagt, dass ich ihn nicht liebe!!! Damit er gehn kann und jemand finden kann, der ihn nicht so runterzieht.
    - trotzdem war das viel zu spät.. ich hätte viel früher handeln müssen.
    Und ich weiß nicht mal ob ich aufhören kann ihn anzulächeln, wenn ich ihn sehe (sobald die Schule wieder anfängt).

    - ich hab alles schon versucht: aufzuschreiben, mit beiden zu reden, ich hab mit so vielen Menschen in meiner Umgebung geredet.
     
    #3
    ^noob^, 6 April 2007
  4. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    manchmal wird einem im leben eben erst später klar, das man sich falsch verhalten hat.
    hast du dich falsch verhalten? ... oder war es eher so, das in dem moment genau das richtige passiert ist, was passiert ist?

    wenn du ihn nicht liebst, dann ist es richtig ihm zu sagen, das du ihn nicht liebst.

    ehrlichkeit fängt bei sich selber an.
    eben sich darüber klar werden, was man will und wie man fühlt und dann dementsprechend zu handeln und dem anderen gegenüber auch ehrlich sein.

    lächeln ist nicht verboten und jemandem aus dem wege zu gehen, weil man selber nicht weiß was sache ist und durcheinander ist, ist auch nicht der richtige weg.

    manchmal bringt abstand einen dazu besser über sich selber nachzudenken und sich seiner gefühle klar zu werden.
    in den ferien hast du ja nun ein bischen zeit dafür.

    ich hoffe mal, das du nicht gedacht hast, hier würde dir jemand ein patentrezept für deine situation liefern, nach dem motto: mach dieses und dann das und dann ist alles für alle beteiligten in ordnung ... denn sowas wird dir hier niemand liefern können.

    allerdings könntest du hoffen, das mal jemand der etwas jünger ist und sich noch besser in deine situation herein versetzen kann, hier was reinschreibt und seine meinung schreibt.

    jedenfalls solltest du nicht allzu streng mit dir selber sein.
    les dir nochmal oben den satz durch, wo ich geschrieben habe ob es in der situation und in dem moment ok war wie du gehandelt hast. :zwinker:
     
    #4
    User 38494, 6 April 2007
  5. ^noob^
    Gast
    0
    ... ich weiß es nicht. Einerseits denke ich ja. Andererseits hätte ich dann auch nicht all die schönen Momente erlebt, die ich trotz all dem erleben durfte.
    Ich will mir auch keine Gedanken machen ob es hätte besser sein können. Es war jetzt so. Ich muss es in Zukunft besser machen.. nur wie?

    Ich liebe ich (noch) nicht (das geht meiner Meinung nach erst nach längerer Zeit), aber ich bin verliebt in ihn.

    ja,.. nur weiß ich einfach nicht was ich will. Bzw. in kurzen Momenten schein ich es zu wissen, aber 2 STunden später sind die Gefühle wieder völlig verändert.... liegt das an mir =(

    nein, ich sagte, ja.. ich glaube nicht dass es jemand gibt, der eine Lösung hat (ganz oben)... aber ich freu mich über jedes geschriebene Wort und jeden der es gelesen hat...

    doch ich bin streng mit mir... ich hätte eben nicht so handeln sollen wie es für mich ok war - das war es nämlich immer in den Momenten - bis auf das eine mal als ich sagte, ich liebe ihn nicht, ... sondern so wie es für die anderen richtig ist ...





    danke, wenn noch jemand etwas schreibt... es würde mich auch freuen, wenn ihr einfach nur schreibt:
    "ich hab mir deine probleme durchgelesen!"
    es hilft einfach..
     
    #5
    ^noob^, 6 April 2007
  6. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Hey,

    ich hab es mir durchgelesen, ja. :zwinker:

    Leider kann ich dir jetzt auch keinen ultimativen Rat geben, aber vielleicht hilft es dir ein wenig, wenn du auch von mir hörst, dass ich finde, du machst dir sehr viele Gedanken und spielst nich mit den beiden.

    Bleib doch erstmal auf Abstand (sind ja Ferien, oder?) und triff dich mit keinem, schrein keine SMS etc., vielleicht merkst du dann, wen du wirklich willst.

    Alles Gute! :smile:
     
    #6
    User 12900, 6 April 2007
  7. ^noob^
    Gast
    0
    :smile: danke Riotgirl für's Lesen...

    ja es hilft, nur hab ich Angst es zu tun...
    ich weiß einfach nicht was ich will und das ist für beide blöd :frown: und ich mach mir einfach ständig gedanken
    anstatt zum beispiel die sonne zu geniesen... :kopfschue
     
    #7
    ^noob^, 7 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hab viel Shit
freme
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 August 2012
5 Antworten
Sunny81
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 September 2005
23 Antworten
sun
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Mai 2005
28 Antworten