Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sweetpo16
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2004
    #1

    hab solche Angst

    Hatte letzens mit meinem Freund bissl rumgemacht und er hatte seinen Penis kurz in mir drinne, weil es mir aber weh tat machten wir so weiter. Ér kam also nicht in mir. Am nächsten Tag merkte ich das ich meine Pille vergessen hatte und fuhr sofort zum Arzt für die Pille danach, er war zwar nur kurz in mir drinne, aber ich hatte viel zu dolle Angst. Wie sicher ist eigentlich die Pille danach?
    Naja meine Pille nahm ich dann normal weiter und die zweite Packung sofort hinterher weil ich schwimmen wollte bei dem geilen Wetter. Hab in der zweiten Packung noch 7 Pillen und seit gestern hab ich so braune Schmierblutung. Hab voll Angst schwanger zu sein, weil man solche bltungen auch in der Schwangerschaft haben kann. Doch gelesen habe ich auch das man sowas bekommt wenn man die Pille durchgenommen hat. was meint ihr?
    Ich meine er war grad ma 1sek in mir und ich hab sofort mir die Pille danach geholt und inerhalb von 24stunden genommen. Außerdem war ich da grad mal bei der 4 Pille in meiner Packung und am Anfang der Packung ist das risiko doch eh geringer als sonst oder?
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    16 August 2004
    #2
    Du hast deinem Körper wohl einfach etwas arg viel zugemutet. Erst Pille vergessen, dann den Hormonhammer schlechthin, die "Pille danach" eingeworfen und zu guter letzt auch noch die 2. Pillenpackung hintendran genommen.

    Kein Wunder, dass es da Schmierblutungen gibt..

    Schwanger bist du wohl eher nicht.
     
  • Mekare
    Gast
    0
    16 August 2004
    #3
    ...erste Aussage zurückgezogen...
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    16 August 2004
    #4

    Naaaaaja. Ich würd ein "ziemlich" davor setzen..
    Und das ist definitiv verkehrt. Mit der Pille gibt es keine fruchtbaren oder unfruchtbaren Tage - wenn du Pech hast kannst du egal welche Pille vergessen wurde, schwanger sein.
     
  • sweetpo16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2004
    #5
    kann schon sein, aber bei ner freundin von mir war das so. Da hat sie auch Anfang der Packung eine vergessen und dann meinte ihr Arzt da kann nix passieren, weil zu der Zeit kein Eisprung stattfinden kann...

    Naja ich hab darauf ja auch nicht vertraut.
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    16 August 2004
    #6
    sag mal... der vorfall war an genau dem abend, an dem du die pille vergessen hast, oder? ... du hättest einfach die pille nehmen können (innerhalb von 12 stunden nach der normalen einnahmezeit) und damit wär der schutz weiterhin gegeben ...

    schmierblutungen können IMMER auftreten wenn man die pille einfach durch nimmt. viele verschieben die tage indem sie die pille durchnehmen, aber für den körper ist das absolute schei**!!!!!!!!!!!!!!!

    schwanger bist du nicht. die schmierblutungen kommen mit sicherheit von dem verschieben
     
  • LOVLY
    Gast
    0
    16 August 2004
    #7
    Ich denke auch nicht das du Schwanger bist.
    Die Pille durchznehmen ist nicht so gut für deinen Körper. Frau sollte das normalerweise auch mit dem FA absprechen, der dich dann über die Risiken aufklärt, und auch erklärt das es zu eben solchen Schmierblutungen kommt
     
  • Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    822
    101
    0
    nicht angegeben
    16 August 2004
    #8

    stimmt,sowas hatte ich auch schon mal gehört!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste