Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

habe ich 15 Jahre lang die falsche Frau geliebt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Marethon Man, 20 Februar 2004.

  1. Marethon Man
    0
    meine Freundin hat sich nach 15 Jahren von mir getrennt
    sie sagt sie liebt mich nicht mehr
    ich verstehe das nicht ,da wir doch 15 Jahre lang glücklich waren
    wir haben gute und schlechte Zeiten gehabt
    sind gemeinsam durch dick und dünn gegangen
    sie sagt sie könnte mit mir 100 Jahre zusammen sein aber sie liebt mich nicht mehr.
    im täglichen Leben funktionierte alles prima aber das Gefühl ist halt nicht mehr da sagt sie
    daraufhin habe ich versucht so nett wie möglich zu sein und ihr alle Wünsche von den Lippen abzulesen
    aber es hat sich nichts geändert
    nach einen halben Jahr plathonischer Beziehung habe ich dann gesagt sie möchte sich eine Wohnung suchen
    das tat sie dann auch
    nun ist sie schon zwei Monate weg und ich komme einfach nicht los von ihr
    ich muß immer noch an sie denken meistens wenn ich abens in meiner Wohnung sitze und Musik höhre
    ich besuche sie noch oft aber ich spühre da eine Kälte die mir Angst macht
    kann mann denn eine so lange gemeinsame Zeit einfach so vergessen
    ich kannes noch nicht
     
    #1
    Marethon Man, 20 Februar 2004
  2. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich kann das ja nur wenig beurteilen, weil ich keine Ahnung habe, wie es ist, wenn eine dermassen lange Beziehung auseinander geht.

    Aber: Ich glaube nicht, dass sie einfach so darüber hinweg kommt. Was sein könnte ist, dass sie vielleicht schon im Laufe der Beziehung abgeschlossen hat und die Trennung für sie - aus welchen Gründen auch immer - eine Art Befreiung war. Liebe verschwindet ja nicht von heute auf morgen, das war bestimmt ein Prozess, bis sie selber wusste, dass es so nicht mehr weitergeht. Aber an dem Zeitpunkt war sie schon bis zu nem gewissen Grad darüber hinweg, während es für dich ein Schock war...

    Lass dir die Zeit, um das zu verarbeiten, ne 15-jährige Beziehung überwindet man ganz bestimmt nicht in 2, 3 Monaten...

    Kopf hoch!!
     
    #2
    Dawn13, 20 Februar 2004
  3. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    Ich denke auch, dass sie die gemeinsame Zeit nicht so schnell vergessen kann... jeder leidet bei einer Trennung, der Verlassene, aber auch der, der Verlässt.

    Ich denk mal, für sie is die Liebe zum Alltag geworden, es wurde alles selbstverständlich und für sie war halt die Luft raus... wie gesagt, die Trennung war wohl eher eine Befreiung...

    Vielleicht solltet ihr nochmal über alles reden, vielleicht macht es es für dich einfacher sie zu verstehen...

    Trotzdem KOPF HOCH... es tut weh, wie jede Trennung, aber die Zeit heilt alle Wunden... wirst schon sehen :jaa:
     
    #3
    ~°Lolle°~, 20 Februar 2004
  4. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Hast Du wirklich 15 Jahre lang die "falsche" Frau geliebt ?
    Ich denke nicht.
    15 Jahre sind ne Menge Zeit. Dagegen sind zwei Monate nur ein winziger Tropfen.
    Aber keine Frau trennt sich nach 15 Jahren "nur", weil "die Luft raus ist".
    Definiere mal bitte, was es für Euch heisst, dass "die Luft raus ist"
     
    #4
    waschbär2, 20 Februar 2004
  5. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    15 Jahre sind ne lange Zeit, da macht man doch einiges zusammen durch
    und schwebt mit Sicherheit nicht immer auf Wolke 7.
    Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Gefühle grundlos von heute auf morgen verschwinden.
    Vor allem wenn es sonst geklappt hat, im täglichen Leben, sexuell usw.
    Kann es sein, dass sie vielleicht jemand anderen kennengelernt hat ?
    Also wenn ich mal 15 Jahre mit jemandem zusammen wär (habs bisher immer nur auf 3 Jahre gebracht), könnt ich mir nicht vorstellen, mich zu trennen, nur weil momentan keine Gefühle mehr da sind. Hast du sie vernachlässigt oder durch irgendetwas den Eindruck vermittelt, dass keine Liebe mehr von deiner Seite da ist.
    Gibts da tiefere Gründe (z.B. Riesenkrach/fremdgehen) oder dergleichen ?
    Wenns dir schwerfällt drauf zu antworten mußt du nicht, aber ich kann das leider nicht nachvollziehen, sich nach so langer Zeit grundlos zu trennen, wenn sonst alles gepaßt hat.
    Will hier auch nicht den Eindruck erwecken, als würde ich die Schuld bei dir suchen, dass es so gelaufen ist. Aber wie du schreibst, lief es ja bis zum Zeitpunkt der Trennung gut zwischen euch.
     
    #5
    engel193, 20 Februar 2004
  6. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Hallo Engelchen,
    kam ein paar Minuten vor Dir hier an. Du hast das gleiche gesagt, wie ich.
    NUR BESSER !
    Frauen können das wohl .... grmpfl...
    Liebe Grüße, Waschbär
     
    #6
    waschbär2, 20 Februar 2004
  7. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo Waschbär,
    versuch mich grad irgendwie in seine Lage zu versetzten, weil ich nun wirklich nicht verstehen kann, wieso man sich sonst nach 15 Jahren trennt, wenn doch augenscheinlich alles gepaßt hat. Die Sache muß schon mal vom logischen her nen Haken haben, denke ich.
     
    #7
    engel193, 20 Februar 2004
  8. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    @Marethon Man:
    hab deine PN erhalten. An dem roten Balken am oberen Bildschirmrand siehst du, wenn du ne neue PN bekommen hast (kleiner Tip!)
     
    #8
    engel193, 20 Februar 2004
  9. maja26
    Gast
    0
    Hallo :geknickt:
    Also ich bin mit meinem Mann 8 jahre zusammen davon 3 jahre verheiratet.
    wir waren bis vor kurzem auch eine zeit lang getrennt,jeder seine eigene wohnung usw.! Aber WIR haben immer Gefühle für einander gehabt,die ganze zeit in der trennung. Das sie nach so langer zeit keine gefühle mehr haben soll für dich kann ich mir schlecht vor stellen!?? Tja und da wir nicht von einander lassen konnten sind wir jetzt auch wieder zusammen und es ist intensiver und schöner als vorher!! Vieleicht kommt das bei euch auch noch mal,was ich dir/euch wünschen würde :jaa:
    15 Jahre schmeißt man nicht einfach so weg,man kämpft eher dafür!!!!
    :verknallt :!:

    Ich wünsch dir jedenfalls viel glück und kraft,das wird schon

    Gruß maja :zwinker:
     
    #9
    maja26, 21 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habe Jahre lang
Tioh
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 März 2016
8 Antworten
Pauly
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Juli 2014
5 Antworten
evamarieh
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juni 2014
94 Antworten