Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habe ich Depressionen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von *Lily*, 3 August 2007.

  1. *Lily*
    *Lily* (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    103
    5
    nicht angegeben
    Hey Leute,

    die Frage steht ja eigentlich schon in der Überschrift.
    Ich frag mich seit einiger Zeit ob ich nicht Depressionen habe. Darauf gekommen bin ich, weil mich letztes mal, bei der Erstuntersuchung, mein Hausarzt mehrmals drauf angesprochen hat, weil ich erst kürzlich bei ihm war, wegen einer ziemlich schmerzhaften Muskelzerrung und ich da das Heulen angefangen habe. Ich hab natürlich verneint. "Ich und Depressionen?" hab ich mir gedacht, "Das geht doch gar nicht." Aber je länger ich drüber nachdenke ....

    Ich bin zur Zeit wirklich immer schlecht gelaunt. Sitze die ganze Zeit in meinem Zimmer und versuche die Zeit irgendwie rum zu bekommen. Am Wochenende bin ich dann mit Freunden und meinem Freund unterwegs, eigentlich immer noch schlecht drauf, aber ich lass mir nichts anmerken. Manchmal fange ich an nachzudenken über mein Leben und fange an zu weinen. Dann denk ich oft, dass es vielleicht besser wäre, wenn ich gar nicht mehr da wäre. Viele würden mich ja nicht vermissen.
    Ich glaub der Grund ist, dass ich mich vor einiger Zeit mit einer sehr guten Freundin zerstritten habe. Seitdem lässt sie nichts aus um mich Fertig zu machen. Setzt Gerüchte in die Welt und lästert bei anderen Freunden über mich. Dadurch hab ich jetzt auch andere Freunde verloren. Obwohls eigentlich wie ich erkannt hab, keine richtigen waren. Aber totzdem belastet mich das total.
    Des Weiteren hab ich schon immmer Probleme mit meinen Eltern. Ich fühle mich ungeliebt von ihnen, da sie nicht an meinem Leben teilhaben wollen. Ich ihnen im Grunde völlig egal bin.

    Aber was sind eigentlich Depressionen? Ab wann hat man sie?

    lg Lily
     
    #1
    *Lily*, 3 August 2007
  2. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich würd so pauschal mal sagen nein. Aber dazu sei gesagt: Niemand hier kann das beurteilen, nur ein Fachmann. Und natürlich gibt es leichte und schwere Formen der Depression und auch depressive Phasen.


    Hier mal ein Auszug zur Definition von Depressionen aus wikipedia:

    Vielleicht kannst du dir jetzt ein besseres Bild davon machen, was Depressionen eigentlich sind, und besser beurteilen, ob davon vieles auf dich zutrifft oder nicht. Wie lang gehts dir denn schon so, dass du nur schlechte Laune hast?
     
    #2
    Immortality, 3 August 2007
  3. hilja
    hilja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    #3
    hilja, 3 August 2007
  4. Somebody's love
    Benutzer gesperrt
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würd mal sagen und hoffe sehr für dich, dass es keine Depressionen sind, sondern einfach nur eine schlechte Phase. Der Streit mit deiner Freundin scheint dich sehr mitgenommen zu haben, vielleicht wendet sich das ja wieder zum Besseren.

    Bei mir war es auch mal eine längere Zeit so, dass ich keine Lust auf nix hatte, mich ungeliebt fühlte und fürchterlichen Streit mit einer Freundin hatte. Ich hab jede Nacht geweint.
    Ich weiß aber heute, dass ich keine Depressionen hatte, weil es mir schon kurze Zeit danach wieder sehr gut ging. Eine Depression ist ja eine Krankheit, die verschwindet in der Regel nicht von selbst wieder. Aber nachdem sich meine Umweltprobleme gelöst hatten, verschwanden auch diese Leere und Traurigkeit.

    Ich wünsch dir nur das Beste und dass es dir letztlich ergeht wie mir.
     
    #4
    Somebody's love, 3 August 2007
  5. Bancer
    Bancer (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So wie ich das gehört habe, kann eine Depression sehr wohl eine Ursache haben und nach dem Entfernen dieser Ursache wieder verschwinden.

    Nach einer Trennung oder Streit macht natürlich gar nichts Spaß. Wenn die Sache überwunden ist und es dir besser geht, ist es nicht chronisch, und das ist das Wichtigste.
    Mich würde die Geschichte mit deiner Freundin auch stressen.

    Das soll dein Befinden nicht verharmlosen. Deine Freunde, die dich anscheinend nicht richtig kennen und deshalb beeinflussen lassen, sind kein ausreichender Grund für deine Emotionen.

    Überlege nicht, was Depressionen sind, sondern, ob du mit deinen Gefühlen in absehbarer Zeit alleine fertig wirst.
     
    #5
    Bancer, 4 August 2007
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Schwierig.

    Das mit Deinen Eltern wird sich wieder einrenken,
    oder war das schon immer so?
    Warst Du vielleicht mal eine Zeit lang motzig/ trotzig (wie alle Kinder eigentlich)?

    Lassen sie Dir Deine Freiheiten? Eigentlich ist das doch gut.
    Die Abnabelung ist ein normaler Prozess.

    Bitte sie nicht traurig über deine vergangenen "Freundschaften".
    Denn so ist das Leben. Freundschaften kommen und gehen,
    und nur die richtig guten Freundschaften währen "ewig".

    Versuch, nicht dauern daran zu denken, lenk Dich ab,
    versuch vielleicht sogar, neue Freunde zu finden, auch wenn es schwer ist, wieder zu vertrauen.

    Ich würde Dich nicht gleich (medizinisch) depressiv einschätzen, sondern eher melancholisch.
    Aber wenn Du eine "sichere" Diagnose suchst, dann ab zum Gehirn- und Gefühlsdoktor...

    Was steht denn bei Dir als nächstes im Leben an?
    Ausbildung? Geht es mit dem Abitur langsam los?
    Und was ist mit Deinem Freund?
    Unterstützt er Dich nicht (mehr)?

    :engel_alt:
     
    #6
    User 35148, 4 August 2007
  7. Mila87
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Wie schon gesagt wurde: ob Du eine Depression hast, oder auch nicht, kann wirklich nur ein Fachmann feststellen, zumal es viele verschiedene Arten von Depressionen gibt und z.B. diese Onlinetests alles nur verallgemeinern und umstritten sind- klar, sie ersetzen ja auch kein ausführliches Gespräch. Natürlich können sie aber Tendenzen zeigen. Wenn Du meinst, dass es Dir helfen könnte, dann lass Dich beraten:smile: Aber auch ich kenne es, dass oft irgendwie alle Probleme auf einmal kommen, sich alles anhäuft, hier und da jemand meint noch Unsinn erzählen zu müssen und man sich fühlt, als würde man in ein tiefes Loch stürzen.. Kann also auch "nur" eine Phase sein..
     
    #7
    Mila87, 4 August 2007
  8. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #8
    Blume19, 4 August 2007
  9. *Lily*
    *Lily* (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    483
    103
    5
    nicht angegeben
    Danke für die vielen netten Antworten.

    Ich hab mir jetzt das von wikipedia mal durchgelesen und hab dann eigentlich gedacht, dass ich vielleicht eine depressive Phase hab, aber keine Depressionen. Bei dem Test ist dann rausgekommen, dass ich mittlere bis schwere Depressionen hab. na ja, ich trau solchen tests eigentlich nicht. Weiß nicht so recht was ich davon halten soll. :ratlos:

    Geht seit etwa 2 monaten so. Mit dem Zeitpunkt, als ich mich mit meiner ehemaligen freundin zertritten hab, hats angefangen. Vorher gings noch, weil ich noch in die Schule gegangen bin. Mit den Ferien ist es dann immer schlimmer geworden, weil ich eben zu viel Zeit hatte nachzudenken.

    Das mit meinen Eltern war schon immer so und wird sich auch nicht ändern. Meine Schwester meint oft, sie hätten mehr für unsere Haustiere übrig, als für uns. Sie ist da auch ein wenig anders als ich. Stärker würd ich mal sagen.

    Es fällt mir ja nicht schwer neue leute kennen zu lernen, aber das sind dann eben nur Bekannte für mich. Ich halt übers internet kontakt zu ihnen und treff mich am Wochenende in Discos mit ihnen. Alles schön und gut, aber als freunde würd ich sie nie bezeichnen.

    Ausbildung steht bei mir bald an zur Kinderpflegerin, bzw. Erzieherin. Genau das was ich wollte. Also in der hinsicht ist es wirklich super gelaufen.

    Mit meinem Freund ist eigentlich auch alles super. Er weiß, dass mich das mit der Freundin sehr belastet und das ich mich zu Hause nicht wohl fühle. Aber eben nicht wie schlimm ich das wirklich finde.

    So im großen und ganzen hab ich ja ein tolles leben, aber eben nur wenn mans oberflächlich betrachtet. Und ich bin nunmal nicht oberflächlich.

    Weiß jetzt auch nicht so wirklich was ich denken soll und was nicht.

    lg Lily
     
    #9
    *Lily*, 4 August 2007
  10. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Eben drum ist das Schwachsinn.
    Solche einfachen Tests sind überhaupt nicht aussagekräftig.
    Sie können einen Hinweis geben,
    sind aber eher nur so zum Spass zu sehen, aber keinesfalls als Ratgeber!

    :engel_alt:

    hihi... am besten rein gar nichts.

    Genieße Deine Zeit vor der Ausbildung,
    und dann wirst Du dort neue Leute kennen lernen.
    Ich finds prima dass Dein Freund zu Dir hält.
    Pfeif auf die anderen!

    Und Deine Eltern werden irgendwann vielleicht merken,
    dass Du nicht mehr da bist... spätestens nach der Ausbildung,
    wenn Du wegziehst, und ein eigenes Leben startest!

    :engel_alt:
     
    #10
    User 35148, 4 August 2007
  11. Bancer
    Bancer (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich möchte nur einmal sagen, die beiden Posts von einsamerEngel finde ich unglaublich gut.
     
    #11
    Bancer, 4 August 2007
  12. äther3
    äther3 (36)
    Benutzer gesperrt
    20
    0
    0
    nicht angegeben
    naja..

    ich denke nicht, dass du depressiv bist..

    aber vielleicht wäre es doch ganz gut den streit mit deiner freundin von damals nochmal durchzugehen..
    und zu gucken, ob du selbst iregndwo unfair warst..
    und falls ja.. den part wieder gut machen..

    ich denke nämlich, dass das, was auf einem lastet, im grunde von einem selbst kommt..
     
    #12
    äther3, 4 August 2007
  13. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    danke :smile:
     
    #13
    User 35148, 4 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habe Depressionen
LikeStars
Kummerkasten Forum
11 November 2016
8 Antworten
Blackrose19
Kummerkasten Forum
27 April 2016
10 Antworten
Test