Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habe ich ein problem ? Oder mein Freund...oder vielleicht wir beide ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Engelschen, 28 Juni 2005.

  1. Engelschen
    Gast
    0
    Ich bin seit 6 Monaten mit meinem Freund zusammen....und frage mich :

    Warum kann ich einfach nicht glücklich werden ?

    Mich ärgert soviel in meiner Beziehung, und gleichzeitig fehlt mir auch soviel. Was mich ärgert : Sein art mit anderen Frauen, es geht mir nicht aus dem Kopf, und ich finde es furchtbar das er nicht versteht das es mir weh tut, und mich verunsichert. Er flirtet so gerne mit der Sekretärin vom Golf platz, und es nervt mich. Sie nimmt Ihm die hand um ihm was zu zeigen, sie schenkt im gratis tokens (um Golf Bälle zu hohlen), sie umarmt Ihn am Sonntag...usw. Er schickt ein paar nädels lustige mails, obwohl er sie kaum kennt, und trinkt seit 2 jahren immer wieder kaffee mit einer Frau von der Firma, die Gefühle für Ihn hat, und es macht mich wahnsinnig.
    Was mir fehlt : Zärtlichkeit, das mann sieht das wir verliebt sind, ich will geküsst werden, es gibt tage die vergehen ohne ein einziger kuss ! Ich bin kein Mensch der sich damit zufriedenstellt. Und was sex angeht, möchte ich mehr als einmal die Woche sex haben ! Es reicht nicht mich in den Armen zu nehmen.

    Pffff ich weiss ich sollte aufhören mich zu ärgern, aber es geht nicht. Kann es sein das ich immer wieder gründe suche um mich mit Ihm zu streiten ? Heisst es vielleicht das wir nichts zusammen zu tun haben ?

    Vielleicht habe ich ja auch ein problem, vielleicht bin ich intollerant...

    Sorry für meine Grammatik fehler (und alle andere), bin nämlich nicht deutsch :smile:
     
    #1
    Engelschen, 28 Juni 2005
  2. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Ich hab auch so ein Problem mit dem Glücklich werden in meiner Beziehung, obwohl ich bei mir schon fast denke, dass ich der Knackpunkt bin. Eigentlich zeigt er mir oft (wenn auch nur indirekt), dass er mich liebt, aber ich brauche nunmal sehr viel Bestätigung...
    Wenn sich mein Freund allerdings wie deiner Verhalten würde, hätte ich schon längst ein wirklich klärendes Gespräch geführt und ihn vor die Wahl gestellt. Merkt er denn, dass er dich damit verletzt bzw. hast du ihm das schonmal gesagt? Er wird vermutlich für sich wissen, dass da nichts läuft oder laufen wird, aber das kannst du ihm ja nicht von den Augen ablesen. Red mich ihm darüber, für intolerant halte ich dich nicht.
     
    #2
    Cinnamon, 28 Juni 2005
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    a) das du mindestens einmal in der Woche Sex haben WILLST und es als "Bedingung" ansiehst, wäre für mich ein Grund schluss zu machen..

    Es ist was anderes, wenn man sowas gerne hätte und es nicht schlimm findet wenn es dann mal nicht so ist.. ich denke mal, jeder würde gerne mind. einmal in der Woche Sex haben..

    b) es ist doch scheissegal ob es für aussenstehende ersichtlich ist das ihr euch liebt...

    wichtig ist doch, dass ihr beide wisst was ihr aneinenader habt.. und nicht dieses "hey leute schaut mal her - ich hab hier was gutes, an das ihr nie rankommt"..

    c) denke ich, dass du dich da arg in was hineinsteigerst... und bevor das zu unendlichen Szenen wird, würde ich mit ihm VERNÜNFTIG drüber reden .. ist er nicht dazu bereit, ja dann zieh deine Konsequenzen daraus..

    aber nicht jede Frau die einem Mann irgend was schenkt o.ä. ist gleich darauf aus mit ihm in der Kiste zu landen...

    Wenn es für ihn kein Problem ist mit einer Frau auszugehen die Gefühle für ihn hat - aber für dich.. dann hast DU ein Problem mit IHM - eben das du ihm nicht vertrauen kannst/willst..

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 28 Juni 2005
  4. Sternchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    nicht angegeben
    vielleicht, weils einfach nicht der richtige ist???
     
    #4
    Sternchen**, 28 Juni 2005
  5. Justin Sane
    0
    Eine Frage, um das alles irgendwie bewerten zu können:

    Weiß er genau, ob und wie sehr dich die Dinge, die er tut (oder nicht tut), stören oder hast du mit ihm da noch nicht genauer drüber gesprochen und unmissverständlich klargemacht, wie du das siehst? (Nicht dass du denkst, er wüsste wie du es meinst, weil du es mal angedeutet hast, ich will mich da garnicht ausschließen, manchmal müssen Männer es vieleicht einfach "schwarz auf weiß" haben um es zu kapieren :zwinker: )
    Ansonsten würd ich auch sagen, dass du das mit den "Geschenken" und so vieleicht einfach falsch deuten könntest, weil es auf etwas passen könnte, wovor du vieleicht Angst hast, bzw. was du befürchtest...
     
    #5
    Justin Sane, 28 Juni 2005
  6. Engelschen
    Gast
    0
    Danke für eure liebe hilfe !
    Eigentlich habe ich es Ihm schon gesagt, oft… Und versuche es Ihm sanft, und lieb zu erklären (1 x war es ein wenig energischer ;-)).
    Er meint dann das ich Ihn akzeptieren sollte wie er ist, und das er es mit den anderen nur freundschaftlich meint, es ist halt seine art.
    Ich habe ihn dieses Wochenende darum gebeten nicht mehr das er mit dieser Frau Kaffee trinkt. Es ist mir sehr unangenehm, weil es nicht Ok ist mit jemandem Kaffee zu trinken der Gefühle für dich hat, und noch dazu ist sie meine cousine und kann mich nicht leiden. Ich weiss es war nicht richtig von mir Ihm das zu sagen, aber Ich kann es nicht mehr ertragen, ich weiss auch nicht was er ihr alles erzählt über uns, und über sein privat leben. Ich hatte gehoft das er es von sich aus macht ohne das ich Ihn darum betten muss, aber ich weiss jetzt wie er ist, und wie sehr er die aufmerksamkeit von Frauen braucht...
     
    #6
    Engelschen, 6 Juli 2005
  7. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    tja, scheinbar befindest du dich in einer situation, in der du dich nicht wohlfühlst aber du auch keine handhabe hast, um sie zu ändern. meckern und gespräche werden da nicht wirklich weiterhelfen. sowas kann man ein-zwei-mal versuchen, aber wenns dann nicht fruchtet, wird es das nie.

    die erste möglichkeit ist, dass du die sache beendest und dem problem (was in jeder Beziehung mehr oder weniger auf dich zukommen kann, in der gleichen oder in einer anderen form) einfach ausweichst. die zweite möglichkeit ist, dass du dir einen plan überlegst, der dich in eine bessere ausgangsposition bringt. du willst von ihm, dass er etwas tut. du hast aber nichts entgegenzusetzen, da er scheinbar glücklich ist, so wie es ist bei euch. er hat also gar keinen grund, etwas zu ändern. das ist bei männern grundsätzlich immer so. sie tun dinge, die sie nicht mögen, nicht einfach so aus liebe für dich. sie ändern sich auch nicht einfach. sie brauchen immer einen anreiz bzw. druck. und dort musst du ansetzen. überlege, wie du den anreiz/druck erzeugen kannst. sonst wirst du ewig drauf warten, dass du glücklich wirst. die dritte möglichkeit ist, dass du dich an sein verhalten gewöhnst und es dir irgendwann nichts mehr ausmacht. dazu brauchst du allerdings gehörig nerven und gibst einen teil deines charakters damit auf.

    du willst etwas von ihm? dann setz dich durch. eine beziehung ist kampf und arbeit. immer wieder. es gibt keine perfekte liebe und selbstlosigkeit für den partner.
     
    #7
    klärchen, 6 Juli 2005
  8. Engelschen
    Gast
    0
    Danke Klärchen !
    Ich frage mich wie ich diesen Druck erzeugen kann ?
    Dasselbe tun, mit Männer so umgehen wie er mit Frauen umgeht ? Er meint das er nicht eifersüchtig sein muss, weil ich Ihm genug zeige das ich Ihn liebe, und von daher sieht er keinen grund eifersüchtig zu sein.
    Es ist schon ziemlich kompliziert.
    Bin ich vielleicht die jenige die zu intolerant ist ?
     
    #8
    Engelschen, 6 Juli 2005
  9. Engelschen
    Gast
    0
    Ich habe erfahren das er diese Woche schon wieder ein Kaffee mit Ihr in der Firma getrunken...es macht mich wüttend, obwohl er meint das noch andere Leute dabei waren, es ärgert mich.
     
    #9
    Engelschen, 7 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habe problem Freund
Esteemed
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2016
6 Antworten
DarliniaPinki
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 September 2015
3 Antworten
Motte96
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2015
5 Antworten