Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habe ich eine Chance???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kleine88, 19 September 2004.

  1. Kleine88
    Gast
    0
    Hallo,

    ich (16) habe ein kleines, nein ein eher größeres Problem. Ich bin sehr unglücklich verliebt. Und zwar in meinen Arbeitskollegen (23), der aber leider eine Freundin hat, ich glaube sie ist 20 oder 21. Ich weiss aber nicht wie es zwischen den beiden läuft, habe sie erst 1 mal gesehn kurz.

    Nun mal zu ihm. Wir kennen uns jetzt ca. ein dreiviertel Jahr und verstehn uns eigentlich gut. Wir reden allerdings nicht allzu viel miteinander, weil er viel unterwegs im Beruf ist und wenn er mal da ist dann hat er auch viel zu tun. Aber er lächelt mich allerdings öffters mal an, wenn er Witze über andre macht und sich mit andren unterhält, dann kuckt er gleich immer mich an und lächelt, und ich auch. Aber er lächelt mich auch einfach so manchmal an und zwinkert mir zu. Was soll ich davon halten? Ich bin wirklich total verliebt in ihn, weil ich mir meinen Traummman immer so vorgestellt habe. Ich glaube also nicht, dass es nur eine Schwärmerei ist. Zumal ich auch für mein Alter sehr weit bin, d.h. ich habe mich noch nie für Jungs in meinem Alter interessiert, und werde ich auch nie, keine Ahnung warum.

    Aber wir sind beide sehr schüchtern glaub ich. Und ich weiss nicht wie es weiter gehen soll, und ob er überhaupt Interesse an mir hat, oder ob ich im viel zu Jung bin, weil er ja ne 20 jährige Freundin hat, die auch genau das Gegenteil von mir ist, also äußerlich.

    Habt ihr vielleicht eine Idee wie ich mehr Aufmerksamkeit von ihm bekommen könnte? Aber ich will nicht dass er erfährt dass ich in ihn verliebt bin. Das würde alles noch komplizierter machen.

    Ich bin auch im Flirten nicht so geübt wie andere :zwinker: Ein paar Tipss würden mir vielleicht helfen. Was haltet ihr davon, und was würdet ihr machen?

    Vielen Dank im Voraus :smile:)))

    GRÜßE Kleine88
     
    #1
    Kleine88, 19 September 2004
  2. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm also ich finde wenn du doch weißt dass er ne Freundin hat... warum willst du dann immer noch seine Aufmerksamkeit. Ich würde nie eine Beziehung zerstören nur weil ich ihn unbedingt haben will. Gut letzendlich ist es seine Sache, aber ich finde trotzdem dass du ihm nicht unnötig Probleme machen solltest.
    LG Sara
     
    #2
    Sahneschnitte1985, 19 September 2004
  3. Drossel
    Drossel (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich würde an deiner Stelle noch was abwarten. Wenn er nicht so für dich fühlt wie du, kann das euer Verhältnis stören. Außerdem solltest du dir überlegen, ob du die Beziehung willst, denn eine beziehung am Arbeitsplatz kann auch schwierigkeiten mit sich bringen.
     
    #3
    Drossel, 19 September 2004
  4. Kleine88
    Gast
    0
    Ja sorry das wollt ich auch dazu schreiben, dass ich auf keinen Fall seine Beziehung zerstören will, ich will wenn dann, dass er sich alleine in mich verliebt. Und das kann ich auch nicht erzwingen ich weiss. Aber ich mische mich auf keinen Fall ein.
     
    #4
    Kleine88, 19 September 2004
  5. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    ...ich auf keinen Fall seine Beziehung zerstören will.....

    Wenn du das wirklich nicht willst, dann lässt du auch die Finger von ihm. Sowas gehört sich nicht auch wenn man die Freundin nicht kennt.
     
    #5
    Sahneschnitte1985, 19 September 2004
  6. Kleine88
    Gast
    0
    Also ich weiss echt nicht warum ich jetzt hier so angemacht werde. Ich habe gedacht hier wird einen auch geholfen aber da hab ich mich wohl getäuscht.

    Ich weiss ja nicht ob du schon mal verliebt warst, und um jemanden kämpfen würdest. Ich habe doch gesagt ich will seine Beziehung nicht zerstören, und mache auch nichts was dazu beitragen könnte, auf keinen Fall.

    Und wenn ich mir nicht sicher wäre, dass ich ihm auch nicht völlig egal bin dann würd ich versuchen ihn zu vergessen, aber das ist nicht so einfach.

    Ich weiss selbst dass sich das nicht gehört, aber wenn er sich alleine in mich verlieben würde, dann könnte seine Freundin auch nichts ändern.

    Aber jeder hat seine eigene Meinung, ich finde es nur schade, so angemacht zu werden, es hat sich jedenfalss so angehört (gelesen)

    Kleine88
     
    #6
    Kleine88, 19 September 2004
  7. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    nunja :cool1:

    ich würde mich ganz normal verhalten. Wenn er dich interessant findet, dann baggert er dich eh an. ODER er lässt es weil er eine Freundin hat. :zwinker:
    Wobei ich mir keine großen Chancen ausrechne ...
     
    #7
    Rob19, 19 September 2004
  8. Kleine88
    Gast
    0
    Naja soweit war ich auch schon :smile:)
    Aber wenigstens jemand der mich nicht gleich anmacht :smile:
    Danke
     
    #8
    Kleine88, 19 September 2004
  9. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    wobei es ja keine anderen Möglichkeiten gibt, ohne sich gleich zwischen ihm und seiner Beziehung zu stellen
     
    #9
    Rob19, 19 September 2004
  10. Drossel
    Drossel (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    Nimm es nicht so hart. Jemanden die Freundin auszuspannen, wäre echt nicht toll und ich will dich damit nicht angreifen. Das willst du ja auch nicht. Warte lieber einfach ab. Wenn ihr beiden die gleichen Gefühle füreinander habt, dann wird sich das schon von selbst ergeben. Mach dich deshalb nicht verrückt. Vertrau einfach.
     
    #10
    Drossel, 19 September 2004
  11. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich mache dich nicht an, sonder ich sage dir nur meine Meinung dazu.
    Ja ich war schon einmal verliebt in jemanden der auch in einer Beziehung steckte und ich habe mich auch nicht dazwischen gestellt bzw. so lange gewartet bis er frei war (allerdings war ich da nicht mehr verliebt).
    Wie @rob19 schon gesagt hat sobald du ihm deine Gefühle offenbarst oder iwie die Aufmerksamkeit erregen willst stellst du dich zwischen die beiden.
    LG Sara
     
    #11
    Sahneschnitte1985, 19 September 2004
  12. holde
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    hmm,

    also wenn man den alterunterschied bedenkt und dazu die tatsache, dass sie äußerlich genau das gegenteil von dir ist (was man sich darunter auch immer vorstellen mag) würd ich mir mal keine allzugroßen hoffnungen machen. sicher ist in der "liebe" alles möglich, aber halt nicht immer ;>

    PS: wenn man jmd anbaggert oder interesse signalisiert, obwohl man weiß, dass er in einer beziehung steckt.. da is doch nix verwerfliches dabei. wenn er richtig verliebt ist, lässt er sich eh nich drauf ein und wenn doch, dann war die beziehung eh fürn arsch ;>
     
    #12
    holde, 20 September 2004
  13. bluemirko
    Gast
    0
    Also ich stecke zur Zeit in einer ähnlichen Phase *g* Also versuch ich Dir mal einen Rat zu geben...

    Altersunterschied hin und her - das ist nicht Dein Problem, und das solltest Du Dir hier auch nicht zu Herzen nehmen. Aber versuch doch erstmal ihm ein wenig näher zu kommen. Ich meine damit nicht die Richtung die Du vermutlich denkst. Versuche ihn einfach mal zu fragen ab ihr nicht mal was unternehmen wollt, und versuche erstmal eine gute Freundschaft aufzubauen. Dann wirst Du auch für Dich nochmal umdenken müssen was für Gefühle Du für ihn hast, denn je mehr man jemanden kennen lernt, desto mehr lernt man auch seine Fehler kennen. Wenn Du die akzeptieren kannst - sehr gut. Und je näher Du ihm (freundschaftlich) kommst desto mehr wirst Du auch wissen was sich daraus entwickeln KANN.

    Seine Beziehung greifst Du ja damit nicht an. (Im übrigen ist es gar nicht so schlimm wenn er weiß was Du für ihn empfindest, aber dieser Rat ist mit Vorsicht zu genießen. Jeder reagiert darauf anders. Die Frau die ich liebe weiß worum es sich dreht, aber sie kann es auch akzeptieren und wir können immer drüber reden. Ich hätte es ihr auch zugunsten ihrer jetzigen Beziehung nie gesagt, hätte sie nicht den Fehler begangen mich aus lauter Unwissenheit zu verletzen. Und ich sage nun mal was ich denke :zwinker: )
     
    #13
    bluemirko, 20 September 2004
  14. Kleine88
    Gast
    0
    erstmal danke für eure antworten.

    an sara: ok dann hab ich es eben falsch aufgefasst, aber es klang nicht sehr nett :zwinker:
    Ich weiss wirklich dass ich damit seine Beziehung zerstören würde, und will es auf gar keinen Fall. Und eben deswegen habe ich ja gefragt was ich machen soll.
    Und das mit dem ansprechen um mal was zu unternehmen, hmm naja ich weiss nicht ob ich mich das traue, und vielleicht denkt er dann auch gleich was...
    Es ist schwer genug ihn in der arbeit zu sehen und zu wissen dass ich warscheinlich keine chance habe. Vielleicht sollte ich ihn vergessen, aber das ist wiederum auch eigentlich unmöglich, weil ich mit ihm zusammenarbeite und wirklich in ihn verliebt bin.
    aber andererseits will ich ihm nicht weh tun.
    :frown:
    Kleine88
     
    #14
    Kleine88, 20 September 2004
  15. bluemirko
    Gast
    0
    Das ist ja genau das Problem bei der Schüchternheit (und beim Lampenfieber im übrigen auch): Die Angst davor etwas zu sagen/ zu tun, was der andere VIELLEICHT falsch verstehen könnte, Dir keine Anerkennung zollen könnte oder ähnliches. Wie das "vielleicht" schon ausdrückt ist das einzig und allein eine Vermutung die wahrscheinlich gar nicht der Realität entspricht.

    Und dass er gleich was denken könnte ist völliger Quatsch :zwinker: Ich habe viele meiner (wirklich guten) Freunde dadurch kennen gelernt dass ich sie angesprochen und ggf. eingeladen habe. Dabei hatte ich weder den Hintergedanken etwas von ihm/ ihr zu wollen noch die Erwartungshaltung dass es jetzt unbedingt auf eine Freundschaft hinauslaufen sollte. Es ist einfach so gekommen wie es ist - und es ist gut so. :cool1:
     
    #15
    bluemirko, 20 September 2004
  16. Kleine88
    Gast
    0
    Das hört sich alles so einfach an :smile: aber ob ich das leicht kann ist die andre Frage.
    Also ich bin zu Zeit wirklich sehr in ihn verliebt, und kann mir warscheinlich deshalb im MOMENT nicht vorstellen, das sich da einfach "nur" eine gute Freundschaft entwickeln kann. Auf der anderen Seite will ich auch nicht dass ich dadurch alles kaputt mache und sich dann GAR nichts etwickelt, also weder freundschaft noch sonst irgendwas. Ich weiss, dass es das beste wäre, ihn zu vergessen. Und werds auch versuchen :frown: Aber das wird nicht einfach, weil er ist wirklich mein absoluter Traummann, ich hätte nie gedacht dass es so einen Mann wirklich gibt, es passt einfach alles.

    Aber ich weiss ich weiss, andere Mütter haben auch schöne Söhne. :smile:
    Obwohl es mir gar nicht ums aussehn geht.
     
    #16
    Kleine88, 21 September 2004
  17. bluemirko
    Gast
    0
    Und wo wir gerade bei den Sprichwörtern sind... :zwinker:
    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt *g*

    Glaub mir, ich war früher auch furchtbar schüchtern, manchmal bin ich es auch heute noch ein kleines bisschen. Aber irgendwann begreift man dass es gar nicht notwendig ist. Wenn ihm irgendwas nicht gefällt, wird er es schon ohne Umschweife sagen, und dann weißt Du wenigstens woran Du bist.

    Ihr habt doch bestimmt schon mal das eine oder andere Wort miteinander gewechselt, oder? Knüpf doch einfach mal dran an, führ es weiter, und vielleicht entsteht daraus ein wirklich nettes Gespräch :blablabla

    Nur wer fragt bekommt auch Antworten. :link:
     
    #17
    bluemirko, 21 September 2004
  18. Kleine88
    Gast
    0
    hmm, ja das kommt mir auch am besten vor, aber ich hab nunmal angst dann zu verkrampfen und irgendeinen schei... zusammenzureden :smile:
    aber ich werd mal drüber nachdenken

    danke
     
    #18
    Kleine88, 22 September 2004
  19. bluemirko
    Gast
    0
    Also wenn jemand vor mir rot anläuft und irgendwelchen "schei..." zusechtstammelt würd ich das eher süß finden (selbst wenn ich nichts von ihr wollte) :zwinker:
     
    #19
    bluemirko, 22 September 2004
  20. FiepFiep
    Gast
    0
    Ich finde, du müsstest erstmal rausfinden ob er an dir interessiert ist. Vorschlag: Sag ihm dass du am Wochenende da und da hingehst,und frag ein paar Arbeitskollegen ob sie mitgehen, u.a. auch ihn...wenn er interessiert an dir ist, dann wird er schon mitkommen -.-
    Und dann kannst ihn ja fragen wie sein Leben so läuft, wenn er was von dir will wird er dir schon sagen dass seine Beziehung ned läuft, tja und wenn bei ihm alles passt hat er wohl kein Interesse...
     
    #20
    FiepFiep, 22 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habe Chance
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
4 Antworten
Marisou
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
10 Antworten
rock25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
19 Antworten