Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habe ich jetzt verhütet oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von PrimaApril, 23 Januar 2009.

  1. PrimaApril
    PrimaApril (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    15
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    Ich schreibe für meine Freundin,weil sie kein Account hat.Also ich bin 19,weiblich,ich nehme seid 21 Tagen die Pille,2 Pillen davon habe ich schon vergessen.Einmal nach den 4 Tag,und einmal nach den 20 Tag.Ich habe auch 2 pillen von den 20 die ich zu mir nahm,etwa halbe Stunde später eingenommen.Nun möchte mein Freund und ich sex haben,und wir wollen wissen ob ich verhütet habe.Der Arzt sagte ich soll nach den Regelblutungsbeginn anfangen die 21 Pillen einzunehmen,nun sind die 21 Pillen weg,und ich soll jetzt eine 7 Tage lange pause einnehmen,das heißt für 7 Tage die Pille absetzen.Nun die Frage die ich schonmal gestellt hab.Können wir ohne Kondome und ähnliche Verhütungsmittel sex haben,oder wie funktioniert das ganze jetzt?

    Sorry,denkt jetzt bloß nicht das wir dumm sind,ich habe erst nächste Woche ein Termin,und ihr wisst wie das so läuft.Man hat halt Lust.

    Es würde mich freuen wenn und jemand helfen könnte,bzw. uns mal aufklären könnte.Danke euch schonmal im Vorraus.

    Mit freundlichen Grüßen!
     
    #1
    PrimaApril, 23 Januar 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn ihr ohne Kondom Sex haben wollt, dann darfst du jetzt nicht in die Pause gehen, sondern musst den neuen Pillenstreifen gleich dran hängen (wegen dem Vergessen der 20.Pille).

    Welche Pille nimmst du denn? Wie du dich bei einem Vergesser zu verhalten hast und ob und wie lange der Verhütungsschutz weg ist, steht normalerweise auch in der Packungsbeilage zum Nachlesen.

    Die 4.Pille ist nicht mehr relevant, aber die 20.
    Und bei einem Vergesser in der 3.Einnahmewoche hast du zwei Möglichkeiten: Entweder den Tag des Vergessens als ersten Pausentag rechnen und die Einnahme abbrechen oder eben den nächsten Streifen dran hängen, ab dem Vergesser wieder 7 Pillen korrekt nehmen und frühestens dann in die Pause gehen (natürlich kannst du den Streifen auch ganz bis zum Ende nehmen).

    Nachzulesen z.B. auf www.pillemitherz.de
     
    #2
    krava, 23 Januar 2009
  3. User 77441
    User 77441 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    404
    101
    0
    nicht angegeben
    ....vll solltet ihr euch überlegen, ob die Pille das geeignete Verhütungsmittel für euch ist. Eien halbe Stund espäter die pille einzunehmen ist wirklich nciht schlimm, aber sie in 21 Tagen 2 mal zu vergessen fidn cih schon heftig. Als ich die Pille neu bekommen hab, hab ich immer 3 mal nachgeguckt, ob ich sie auch wirklich nciht vergessen habe. Problematisch ist hier denk ich mal weniger die Verhütungsfrage nach einem Pillenvergesser sondern viel mehr ein vergesser in der ersten Einnahmewoche wenn ihr im Zeitraum von 7 Tagen davor GV hattet. Meines Wissens nach ist dann der Verhütungsschutz rückwirkend nciht gewährleistet. Zwar kann man einer Schwangerschaft dann noch mit der PD vorbeugen, aber das kann ja auch nicht das wahre sein
     
    #3
    User 77441, 23 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habe verhütet
MagicLove
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Mai 2016
17 Antworten
Schattenkind
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Februar 2016
14 Antworten
Noname 2.0
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Oktober 2015
5 Antworten