Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habe ich wirklich Gefühle für ihn..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von yvikiwi86, 18 Juli 2007.

  1. yvikiwi86
    Gast
    0
    Hallo Leute!

    Ich hab da ein kleines Problem. Ich (21) war jetzt 10 Monate Single, normal binde ich mich immer sehr schnell und merke später, dass es ein Fehler war. Jetzt hab ich seit 3 Wochen einen Freund. Er meldet sich sehr oft am Tag, meistens ruft er alle 2 Stunden an. Ich fühle mich so bedrängt und weiß nicht, ob es wieder ein Fehler war. Ich denke schon an ihn wenn ich ihn nicht sehe, aber so richtiges vermissen ist nicht da. Vielleicht liegt es ja daran, dass ich das seit 10 Monaten nicht mehr kenne und dann von heute auf morgen total bombadiert werde mit SMS und Anrufen?? Ich wäre dankbar, wenn einer von euch einen Rat hat.

    Lg yvikiwi86
     
    #1
    yvikiwi86, 18 Juli 2007
  2. sp-Illana
    sp-Illana (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn du dich bedrängt dadurch fühlst musst du es ihm sagen, ich denke nicht das er das will. Nur wenn du schon sagst du vermisst ihn nicht richtig .. naja kann auch daran liegen das sich eure Liebe erst noch 'Entwickeln' muss ^^
     
    #2
    sp-Illana, 18 Juli 2007
  3. yvikiwi86
    Gast
    0
    hmm...

    Ja ich komme irgendwie gar nicht dazu ihn vermissen zu können. Das hört sich komisch an :smile: , aber entweder ich bin arbeiten oder ich bin zu Hause und er meldet sich so oft, dass ich mich total bedrängt fühle... Ich merke schon dass da was ist, immerhin werde ich auch eifersüchtig bei einigen Dingen, aber im Moment weiß ich nicht so recht was mit mir los ist...
     
    #3
    yvikiwi86, 18 Juli 2007
  4. shiny85
    shiny85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo :smile:
    Ja, das kenn ich nur zu gut dein problem. Ging mir bisher auch immer so, dass ich mich anfangs bedrängt gefühlt hab und ich nicht so recht wusste, sehne ich mich nach ihm oder ist er mir egal. Weiß auch nicht, woran das liegen könnte. Aber, wenn ich ihn dann richtig kennengelernt hab, dann hat sich das eingespielt.

    Vielleicht solltest du ihm wirklich einfach mal sagen, dass du ihn anrufst, bzw. er dich nicht so oft anrufen braucht...weiß nich, wie man das nett verpacken kann, aber du solltest es ihm sagen, denn wenn du dich bedrängt fühlst, wird es dir schwer fallen, ernste gefühle zu ihm aufzubauen, denk ich.

    Kannst du denn schon mit ihm über sowas reden? Oder vllt. sagst du ihm durch die blume, dass du schon beziehungen hattest, wo dich "tralalala" genervt hat. Da kommt er dann von selbst drauf, bestimmte dinge zu lassen. :cool1:
     
    #4
    shiny85, 18 Juli 2007
  5. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    alle zwie stunden finde ich verdammt aufdringlich..also ich würd eihm mal sagen dass du dich bedrängt fühlst und eher ein mensch bist der auch mal freiräume braucht..und ihr nicht alle 2 stundne simst oder telt oder euch seht.das sihr das mal ausprobiert. ich kann dich da echt verstehn..irgendwann gibts ja dann auhc spannungen die alles kaputtmachen können.
     
    #5
    Decadence, 19 Juli 2007
  6. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    du solltest da unbedingt mit ihm drüber sprechen. alle zwei stunden "kontakt",also in welcher form auch immer,ist schon heftig und wäre mir persönlich auch viel zu viel. falls er darauf eingeht und sich dann auch nicht mehr so oft meldet,kannst du ja immer noch schaun,wie sich deine gefühle "entwickeln" und auch zu not dann erst die konsequenzen ziehen.
     
    #6
    User 77157, 19 Juli 2007
  7. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Alle 2 Std. wäre mir selbst nach längerer Zeit, wenn man "richtig" in der Beziehung ist zu viel. Das hat ja fast was zwanghaftes... Denke es ist normal, dass du dich da eingeengt fühlst. Sei fair, sags ihm, fahrt das ganze zurück und schau, ob sich im folgenden deine Gefühle entsprechend entwickeln (dass sie jetzt noch nicht so deutlich sind, kann ja auch auf die Tatsache zurückzuführen sein, dass ihr euch erst neu kennengelernt habt. sowas muss wachsen!)
     
    #7
    Inspector, 19 Juli 2007
  8. yvikiwi86
    Gast
    0
    vielen dank für die eure ehrlichen antworten! ich hab es nicht geschafft wieder mal hier rein zu schauen :smile: ich hab gestern mit ihm darüber geredet, hab ihn direkt daruaf angesprochen. er war zwar geknickt, aber er meldet sich jetzt wirklich nicht so oft. ist zwar erst seit heute, aber er bemüht sich. das zeigt mir, dass es ihm wichtig ist, dass ich mich wohl fühle und das finde ich total super von ihm! wenn er das weiter so behält, stehen meinen gefühlen in dieser hinsicht nichts mehr im wege! ich merke nämlich langsam, dass ich ihn auch vermisse.. das ist doch ein gutes zeichen!?

    lg
     
    #8
    yvikiwi86, 20 Juli 2007
  9. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    sicherlich ist das ein gutes zeichen. also mach dir nicht so einen großen stress und lass es einfach auf dich zukommen.wenn er sich weiter dran hält,dann hast du auch die möglichkeit langsam für ihn deine gefühle zu entwickeln.
     
    #9
    User 77157, 20 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habe wirklich Gefühle
lixl1
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Juli 2014
2 Antworten
Geisha
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2013
36 Antworten