Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habe Liebeskummer :-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von yellOw24, 20 April 2005.

  1. yellOw24
    Gast
    0
    hi leute.....

    ich fühle mich wie ausgekotzt..meine freundin hat mich verlassen und das nach 5 jahren Beziehung....ich weiss einfach nicht mehr weiter....was soll ich jetzt machen? ich liebe sie noch sehr...und sie fehlt mir....es schmerzt einfach...ich kann nicht mehr klar denken....kennt ihr das gefühl das wenn mann ganz genau weiss das das die frau des lebens ist und dann so was.....

    ist das leben nicht scheisse...?? :frown: :frown: :frown:
     
    #1
    yellOw24, 20 April 2005
  2. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    weißt du was das lustige daran ist ?

    ...das der großteil der leute sagen wird "ja" ...

    denn passieren tut das irgendwann jedem...bloß die rehabilitationsquote ist auch ziemlich hoch :smile:

    halt dir das immer vor augen... auch wenn es schwer fällt...

    es geht weiter... :smile:
     
    #2
    2Play, 20 April 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    So siehts aus! Aber wenn sie dich verlassen hat, war sie auch nicht die Frau fürs Leben, dass musst du dir halt auch klar machen.
    Sieh momentan halt mal zu, dass du unter Leute kommst. Grübeln bringt dich im Moment nicht weiter und so siehst du halt auch wieder die Vorteile des Single-Dasein.
     
    #3
    Doc Magoos, 20 April 2005
  4. kleine_fee
    Gast
    0
    Willkommen im Club,

    ich werde auch in den nächsten Tagen ausziehen.
    Ja und momentan denke ich auch, dass das Leben scheiße ist. Aber es geht weiter und Du bestimmst jetzt, ob es erträglich weiter geht oder nicht.

    Das beste ist, wir nehmen unser Leben jetzt in die Hand, sind stark, verarbeiten das alles und verdrängen es nicht und denken jetzt mal an uns...

    Also, falls Du reden willst, kannst Du mir auch gern jeder Zeit ne PN schicken
     
    #4
    kleine_fee, 20 April 2005
  5. gianna
    gianna (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    hey,
    kenne ich ganz genau... dieses gefühl... irgendwie ausgelaugt, sinnlos...
    würde gerne was tröstendes schreiben, weiß aber, dass einen in so einer situation nichts aufheitern kann und das einem Tipps wie: du musst los lasssen, neue leute treffen, total ankotzen...
    Alles gute
    gianna
     
    #5
    gianna, 20 April 2005
  6. Ostsee-MV
    Ostsee-MV (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    598
    101
    0
    Single
    Da kann ich den Schreiberlingen vor mir nur recht geben.
    Es ist natürlich immer blöd wenn ne Partnerschaft endet, obwohl ein Partner immernoch in den anderen verliebt ist. Nimm dir bissl die Zeit zum "trauern" und dann gehts weiter.... Denn ein Ende ist auch immer ein neuer Anfang (Hallo Phrasenschwein)! Und sehe es nicht so negativ - eher: "Es war ne geile Zeit" (Song Juli). Die Zeit nach dem trauern, mit ner neuen Liebe wird höchstwahrscheinlich auch wieder geil!!
     
    #6
    Ostsee-MV, 20 April 2005
  7. Grafkrolok
    Grafkrolok (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, wer kennt das nicht...verlassen werden obwohl man die Freundin noch über alles liebt und uns blöde Männer trifft es zumeist auch noch völlig unvorbereitet weil wir nichts merken...ja das tut verdammt weh, aber wie hier schon alle gesagt haben, es geht weiter...irgendwann hast Du das auch verarbeitet. Lenke Dich ab, geh raus mache viele Sachen die Du schon so lange nicht mehr gemacht hast...

    Und bedenke immer eines...aus jeder Beziehung die man hatte geht man raus und hat was gelernt, das dir in weiteren beziehungen nur vorteile bringt...du weist was du willst und was du nicht willst....

    Kopf hoch das wird schon wieder

    LG
    Der Graf
     
    #7
    Grafkrolok, 20 April 2005
  8. yellOw24
    Gast
    0
    ich danke euch leute....sehr lieb von euch..
     
    #8
    yellOw24, 20 April 2005
  9. Dreamerin
    Gast
    0
    Da schauts schlecht aus für mich... :grrr:
     
    #9
    Dreamerin, 20 April 2005
  10. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Für mich auch *angsthab*

    :grin: :grin: :grin:
     
    #10
    User 15848, 20 April 2005
  11. TheDoenerKing
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tut mir wirklich leid für dich, aber ich leide mit dir... was ich mich auch immer wieder Frage, warum muss es dem Verlassenen immer so beschissen gehen, warum wird nicht mal Der einen verlässt "bestraft", eigentlich ist es doch nicht gerecht... aber was ist im leben schon gerecht :zwinker:

    Zeit heilt alle wunden....irgendwann wirst du auch darüber hinwegkommen.
     
    #11
    TheDoenerKing, 20 April 2005
  12. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Dazu kann ich nur sagen: Ich habe meinen Freund nach sieben Jahren verlassen... bevor ich mich dazu durchringen konnte, ging es mir wochenlang schlecht... hab nix merh gegessen, war ständig kränklich... als ich es ihm gesagt hab... das war echt furchtbar!! Auch wenn die Entscheidung richtig war!

    Aber sag bitte nicht das nur der verlassene leidet! Das stimmt nämlich oft nicht.
     
    #12
    Stina, 20 April 2005
  13. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    @Stina: Stimmt! Ich war bei meinem Ex auch diejenige, die die Sache beendet hat. Und mir ging's SOWAS VON DRECKIG! :wuerg: Mir war kotzübel, hab geheult ohne Ende, war psychisch einfach nur fertig... :rolleyes2 War echt schlimm...

    Und eigentlich kann man das auch umgekehrt sehen: Der "Verlassene" ist der, der von allen bedauert wird. Wenn's ihm schlechtgeht, dann versteht das jeder. Beim anderen heißt es nur: "Na ja, wieso geht's dir denn jetzt schlecht, du WOLLTEST doch schlußmachen, also wo ist jetzt dein Problem?". Der, der die Sache beendet, hat es in manchen Fällen viel schwerer, meiner Meinung nach. Weil es verdammt viel Überwindung kostet, sich erstens zu einer Entscheidung durchzuringen und das zweitens auch wirklich durchzuziehen... :rolleyes2 Gewissensbisse, Schuldgefühle, die einen verfolgen...

    Um es kurz zu machen: Wenn eine Beziehung scheitert, geht es oft beiden scheiße, nur jedem auf eine andere Art. Und es ist bestimmt nicht so, daß nur der eine damit "bestraft" würde.

    Sternschnuppe
     
    #13
    Sternschnuppe_x, 20 April 2005
  14. TheDoenerKing
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    vergeben und glücklich
    War nur ein gedanke von mir, aber ihr habt natürlich recht, leider weiß ich ja nicht wie es Ihr geht, da wir keinen Kontakt haben, aber ich hab mal mit nem Kumpel von mir gesprochen und er Meinte auch ,dass es meiner Ex auch sehr dreckig ging zu anfangs.

    Wäre ja auch sehr Gefühlskalt wenn das nicht so wäre oder sie gleich einen anderen hätte, dann hätte Ihr ja unsere Beziehung nicht wirklich viel bedeutet. Aber solche Fälle hab Ich hier auch schon gesehen, das ist natürlich noch viel Schlimmer.
     
    #14
    TheDoenerKing, 20 April 2005
  15. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Nunjaa.. sie wird dich wohl nicht einfach so verlassen haben, oder??

    Also.. schnapp dir noch 2, 3 Tempos.. am besten geht da diese Taschentuchbox mit irgendwie 100stk zum greifen nah und wein noch n bissl.

    Leben ist nicht scheisse... aber vllt deins jetzt. Wer weiss....
    nimms locker, leben geht doch weiter
     
    #15
    LiebesPessimist, 20 April 2005
  16. ArcInTheSky
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    Single
    Ich mache gerade dasselbe durch, wurde leider verlassen, von der Frau, die meinte mit mir den Rest meines Lebens verbringen zu wollen... Und schlagartig kam eine Kehrtwende um 180 Grad.

    Ich kann dir nur empfehlen, dich mit Freunden zu treffen, und vielleicht darüber zu sprechen... es ist besser als es mit allen Mitteln versuchen zu verdrängen, gerade jetzt, wo es noch so frisch ist. Das wird nicht funktionieren. Der größte Fehler wäre jetzt, mit Kumpels in die nächste Disco zu rennen, denn wenn du dann die ganzen knutschenden, glücklichen Päärchen siehst, wirds dir garantiert nur noch schlechter gehen.

    Was mir z.b. geholfen hat: Ich hab nem guten Freund einfach nur stundenlang davon erzählt, was ich auf dem Herzen hatte... aber er hat nichts dazu gesagt. Einfach nur zugehört. Das hat mir in dem Moment wahnsinnig geholfen.
     
    #16
    ArcInTheSky, 20 April 2005
  17. gianna
    gianna (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    Da bin ich deiner meinung, wenn ich so richtig Liebeskummer habe weil eine Beziehung zu ende ist, dann brauche ich Leute die mir zuhören, die mich einfach nur in den Arm nehmen, ohne so unnötige Sachen zu sagen, wie das Leben geht weiter, oder die zeit heilt alle Wunden. Klar haben sie recht damit aber in dem moment möcht eich dann am liebsten dadrauf schglagen wenn man mir so etwas sagt...
    gianna
     
    #17
    gianna, 21 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habe Liebeskummer
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
4 Antworten
Hackepeter
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
4 Antworten
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten
Test