Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habe mich nicht getraut-wie kann ich das noch hinbiegen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ItalianFlower, 16 April 2009.

  1. ItalianFlower
    Sorgt für Gesprächsstoff
    78
    33
    1
    Verlobt
    Habe mich nicht dazu überwinden können ihn vorm Seminar anzusprechen. Er saß schon, wie immer hinten, und ich setzte mich als ich kam wie immer vorne hin.
    Während des Unterrichts hatte er immer mal zu mir hergeschaut. Ich dagegen hatte mich nicht getraut, diese Blick zu erwidern, da ich nicht zu ihm hin gegangen bin...Nach dem Seminar war er sich mit seinem "Harem" am unterhalten und dann mit anderen. Ich hatte gewartet (was man nicht merken konnte) und bin dann gefahren.
    Mir geht es heute auch nicht gut (starke Menstruationsbeschwerden), weshalb die Situation überhaupt schwer zu ertragen war.
    Jetzt wird er garantiert wieder schmollen, da er sich wieder verletzt fühlt. Dieses Verhalten war schon oft ein ewiger Streitpunkt zwischen uns. Die Sache mit ihm hatte sich gut weiterentwickelt, habe jetzt aber Angst alles zunichte gemacht zu haben. Wir sehen uns in der Uni immer nur donnerstags zu diesem einen Seminar...:kopfsch_alt:
    Was soll ich jetzt machen?? Versuche schon seit längerem an meiner Schüchternheit zu arbeiten, aber es gelingt mir einfach nicht, vor allem nicht ihn in der Uni gegenüber.:kopfwand_alt:
    Was soll ich jetzt machen, damit er nicht sauer ist und den Kontakt abbricht? Da er von mir bisher fast nur Abfuhren erhalten hat, was jedoch immer mit meiner Schüchternheit zu tun hat.
    Könnt ihr mir bitte helfen??:flennen:
    Danke!!
     
    #1
    ItalianFlower, 16 April 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Gibt es dazu ne Vorgeschichte?
     
    #2
    User 66223, 16 April 2009
  3. ItalianFlower
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    78
    33
    1
    Verlobt
    upps, ja... Heute wir studiere zusammen und sind uns seit November am Kennenlernen. Die Sache hat sich jetzt was weiterentwickelt. Aber da wir beide nicht den Mund aufbekommen, wie es eigentlich zwischen uns steht, befinden wir uns in einem Schwebezustand. Private Treffen verlaufen meistens gut, abgesehen davon, dass ich beim letzten Mal nicht auf seine Annäherungsversuche mich ins Bett zu bekommen eingegangen bin.
    Problem ist halt, dass wir nur diesen einen Kurs gemeinsam haben und ich extrem schüchtern bin, und deswegen mich nicht traue, ihn anzusprechen (was er aber als Zeichen meiner Aufmerksamkeit erwartet, da er schon oft auf mich zu gekommen ist, aber nie umgekehrt). Ich traue mich halt nicht, wenn er mit anderen zusammen steht und sich lebhaft mit ihnen unterhält, anzusprechen. Bin Außenseiterin und seit dem das "mit uns" die anderen mitbekommen haben, ist das Geschwätz größer geworden.
     
    #3
    ItalianFlower, 16 April 2009
  4. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ähm mal ganz doof gefragt aber bist du dir sicher dass er nicht nur was fürs Bett sucht?
     
    #4
    User 66223, 16 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habe mich getraut
Undertheskin
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Januar 2016
10 Antworten
therealmarc
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 November 2014
7 Antworten
okki
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2013
3 Antworten
Test