Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    103
    0
    Verheiratet
    1 April 2007
    #1

    Haben deutsche Schiedsrichter keine Eier in der Hose?

    Nach dem gestrigen erneuten Ausraster von O. Kahn, muß ich mich das wirklich fragen.
    Was darf der "Mann" sich eigentlich noch erlauben bis er endlich mal den "roten Karton" sieht. :ratlos:
    Selbst eingefleischte Bayernfans haben mir gestern Recht gegeben. [​IMG]

    Aber die haben wohl alle Angst vor dem Wurstfabrikanten.
    Und Fußball"spezialist" Lattek wird es nachher im DSF bestimmt noch schönreden.

    Diese Doppelmoral im deutsche Fußball ist einfach nur zum [​IMG]
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    1 April 2007
    #2
    ist schon krass, was der sich schon für Dinge erlaubt hat und ist noch nie vom Platz geflogen.......
     
  • Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    103
    1
    Es ist kompliziert
    2 April 2007
    #3
    es ist nur noch lächerlich... Der DFB ist ein Heer von Verrückten...
    auf der einen Seite fordert man eine Vorbildfunktion und dann gibt es für diesen Irren Kahn, seine Verdienste hin oder her, immer eine Sonderbehandlung. Ich bin froh, dass er wg seiner Attacke in der CL gesperrt ist. Es reicht langsam. Wenn wer anders wen bei der Arbeit so attackiert, kann er sich bei der Polizei wiederfinden. Dann soll Herr Kahn Boxer, Wrestler oder Hockeyspieler werden. Da kann er ausrasten wie er will...
    Sorry für die harten Worte. Aber ich habe die Schnauze voll von Kahn und seinen Ausrastern und der sanften Behandlung.. :wuerg:
     
  • sam88
    sam88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 April 2007
    #4
    finde es auch total lächerlich, wenn man sieht wofür manch ein anderer die rote karte sieht und "König" kahn darf sich alles erlauben, einfach nur ein riesen fragezeichen für mich :angryfire :angryfire
     
  • Freak2280
    Freak2280 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    423
    101
    1
    vergeben und glücklich
    2 April 2007
    #5
    Dazu ist auch ne Story im neuen Kicker, habe ich vorhin noch gelesen. Ich habe die Attacke selbst nicht gesehen, aber Kahn hat ja selbst gesagt, dass er sich nicht über ne rote Karte hätte beschweren können.

    Die ollen Bauern (und speziell Oliver Kahn) haben halt immer noch nen Bonus bei den Schiris, da könnt ihr mir sagen, was ihr wollt! Aber gegen Milan ist sowieso Schluss und Meister werden sie im Leben nicht mehr, das macht vieles wieder wett. :grin:
     
  • since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    2 April 2007
    #6
    Wie dieser Kasper, der nach dem Spiel HSV-BVB auch nach Videobildern noch auf dem Foul von Weidenfeller an Mahdavikia bestand. Fehler machen ist ja ok, aber wo ist das Problem, sie einfach mal zuzugeben?

    Wobei es bei Herrn Fandel und dem FC Bayern glaube ich nicht um "fehlende Eier" geht, vgl. letztjähriges Pokalfinale...
    Wie gut, dass die Bayern sich jetzt über die CL-Ansetzung beschweren, weil sie letztes Jahr ein anderer russischer Schiri verpfiffen haben soll. Oldschool-Rassismus vom Feinsten. Go Ulli!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste