Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Biene24
    Biene24 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    103
    2
    Single
    15 Juli 2005
    #1

    haben händchen gehalten doch keiner traut sich den anderen zu küssen

    Hallo erstmal,
    also wir beide haben uns über das Internet kennengelernt und uns auch getroffen. Sympathie war auf beiden Seiten. Beim zweiten Treffen sind wir uns dann etwas näher gekommen. Wir haben Händchen im Cafe gehalten. Es war total schön. Bevor wir im Cafe waren, waren wir noch spazieren und es wäre wahrscheinlich zum Kuss gekommen, wenn nicht soviele Leute um uns gewesen wären. Dann habe ich mir gedacht vielleicht klappt es ja, wenn er mich nach Hause bringt. In der e-mail die ich von ihm bekommen habe am Mittwoch hat er geschrieben, dass er mich zum Abschied küssen wolle, sich aber unsicher war wie er es nun anstellen soll. In der heutigen Mail hat er geschrieben, dass man vielleicht Zärtlichkeiten austauschen kann, er sich aber nicht so viele Gedanken über Gefühle macht und ich solle es auch nicht tun. Was soll ich von so einer Aussage halten? Auch hat er geschrieben, dass er nicht den Mut habe mich zu küssen. Was haltet ihr davon.
    Über eure Ratschläge wäre ich dankbar wie ich ihn besser einschätzen sollte und ob ich es wagen soll, ihn zu küssen
     
  • Eleganza
    Eleganza (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    93
    2
    vergeben und glücklich
    15 Juli 2005
    #2
    Willst du ihn denn küssen ? Wenn ja dann tu es doch einfach! :zwinker:
    Vielleicht wartet er nur auf ein Zeichen von dir...oder er hat Angst vor einer Abfuhr.
     
  • ankchen
    Gast
    0
    15 Juli 2005
    #3
    ....
     
  • Biene24
    Biene24 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    103
    103
    2
    Single
    15 Juli 2005
    #4
    er hat mir gesagt dass er vor zwei jahren eine Beziehung hatte es jetzt mit mir langsam angehen lassen möchte. Im Cafe war es auch so gewesen, dass ich seine Hand genommen habe und sanft über seine Hand gestreichelt habe, er hat sie auch nicht zurückgezogen sondern hat meine Hand auch gehalten und gestreichelt. Er hat mir auch gesagt, dass er nicht auf Sex aus ist. Er will mir und sich dafür Zeit lassen.
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    15 Juli 2005
    #5
    Entweder er ist sehr schüchtern oder er hat beschlossen, doch lieber jemand anderes in die engere Wahl zu nehmen statt Dir, weshalb auch immer.
     
  • ich_alleine
    0
    15 Juli 2005
    #6
    was mich an der ganzen geschichte ein wenig stutzig macht, ist, dass er gesagt hat, er mache sich über gefühle keine gedanken und du sollest das auch nich tun... sehr merkwürdig, find ich... was will er dir denn damit sagen, außer dass er (noch?) keine beziehung mit dir will!? sprich ihn mal drauf an...
     
  • Bumsebiene
    Gast
    0
    15 Juli 2005
    #7
    Also bei uns war das so:

    Wir sind Hand in Hand nebeneinander hergegangen. Dann haben wir zwischendurch angehalten, er hat mich angesehen und ich ihn und dann haben wir uns geküsssssssst!!! Feuerig...heißßß!!! :kiss:

    BB
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    15 Juli 2005
    #8


    :madgo:
    Warum schreibst du das nicht auch einfach mal in MEINEN thread ? :flennen:
    160 Clicks, über 40 Stimmabgaben und 0 Antworten .... :cry:

    @thema
    Einer von beiden muß die Initiative ergreifen, sonst wird das nie etwas, und der Andere muß sich führen lassen wollen. Klappt meistens dann auch.
    Dein Freund ist wie Rauch, man sieht ihn zwar aber sonst ist er kaum greifbar - ist sehr schade. Wie schätzt Du ihn denn inzwischen ein ? Hat sich da mittlerweile etwas getan, oder hattet ihr seit seiner letzten Mail gar keinen Kontakt mehr ?
     
  • tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    616
    0
    0
    nicht angegeben
    15 Juli 2005
    #9
    XXX gelöscht XXX
     
  • Biene24
    Biene24 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    103
    103
    2
    Single
    15 Juli 2005
    #10
    Hey
    vielen Dank erstmal für eure guten Ratschläge. Morgen werden wir uns wieder sehen. Wir wollen ins Kino. Mal sehen ob es dann klappt. Ich kann ich mal berichten ob es geklappt hat.
     
  • Biene24
    Biene24 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    103
    103
    2
    Single
    17 Juli 2005
    #11
    Hi,
    heute im Kino ist es geschehen wir haben uns geküsst. Nur am Schluss wollte er mich mit der Zunge küssen, doch ich wollte es nicht und das hat folgenden Grund: Mein Ex hat mir als er mich das erste Mal mit der Zunge geküsst hat, seine Zunge bis an das Zäpfchen gerammt und mir dann dabei auch noch zwischen die beine gefasst. Da hab ich dann ganz schnell meine beine zusammengepresst ihn zurückgestoßen und ihm gesagt dass ich diese Art von Küssen nicht mag dass ich mir das anders vorgestellt habe, als dass er mir seine Zunge bis hinten hin rammt. War schon sehr fies und unangenehm.
    Von daher meine Frage an euch, wie kann ich darauf eingehen, ´wenn mich mein jetztiger Freund mit der Zunge küssen möchte ich möchte es ja auch.
    Wäre dankbar für eure Ratschläge :gluecklic
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    17 Juli 2005
    #12
    Hey, nur weil du mit deinem letzten so schlimme Erfahrungen gemacht hast, heißt das ja absolut nicht, daß dein jetziger Freund genauso ist!

    Im Gegenteil - ihr habt erst Händchen gehalten, er hat sich erst nichtmal getraut, dich überhaupt zu küssen! Bestimmt wird er dir da nicht einfach so bei der nächstbesten Gelegenheit zwischen die Beine fassen! :eek: (nur mal so angemerkt, ich glaube, wenn das bei mir einer einfach so machen würde, bekäme er wohl eine Ohrfeige! :grrr: )

    Mein erster Kuß war auch alles andere als toll, und ich hatte irgendwie Angst vor dem nächsten, weil ich dachte, "das sollte doch eigentlich Spaß machen, was, wenn es mir WIEDER keinen Spaß macht, vielleicht stimmt mit mir ja was nicht?". Es war völliger Quatsch. Mein Exfreund war völlig anders als derjenige, der mir damals die Zunge in den Hals gesteckt hatte, als wollte er mich zum Ersticken bringen. :wuerg: :grrr: Mit ihm war's dann richtig schön und zärtlich.

    Trau dich einfach, probier es aus! :smile: Wirst sehen, wenn du dich erstmal überwunden hast, wird es bestimmt halb so schlimm sein, besonders wenn du merkst, daß du es wirklich mit einem völlig anderen Menschen zu tun hast! :schuechte

    Wenn es dir "hilft", kannst du ja auch beim Küssen seine Hände nehmen (nicht wie im Schraubstock festhalten, einfach nur nehmen und meinetwegen drüberstreicheln), dann wird er mit denen schonmal nicht "woanders" landen. Ich denke nicht, daß er das sonst würde, aber vielleicht "beruhigt" es dich ein bißchen, wenn du in der Hinsicht die "Kontrolle" hast.

    Und was das Küssen angeht: Fang langsam und zärtlich an, er wird das bestimmt genauso zärtlich erwidern. Wenn's dann irgendwann "leidenschaftlicher" wird, kann das auch sehr schön und zärtlich sein und muß nicht gleich heißen, daß einem die Zunge des anderen irgendwo hineingerammt wird. :grrr: Ich denke, du hattest beim letzten Mal einfach nur Pech und den falschen Partner. Trau dich - dann wirst du merken, daß Küssen etwas sehr, sehr schönes sein kann! :gluecklic :smile:

    Sternschnuppe
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    17 Juli 2005
    #13
    ufff mensch ihr gebt ja ganzschön Gas.. so nach 2 Jahren landet ihr dann vielleicht auch im Bett.. :zwinker:

    Die schlechten Erfahrungen mit dem Ex sollten durch gute Erfahrungen mit dem neuen ausgetauscht werden, also solltest Du es zulassen, wenn er Dich mit Zunge küssen will.. (vorallem weil Du es auch willst..)

    PS: NIEMAND ist auf Sex aus.. Männer schon garnicht.. :link:
     
  • Schaky
    Schaky (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.035
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2005
    #14
    jaja... :link:
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    17 Juli 2005
    #15
    und die Männer die es dann auch noch von sich behaupten, sie seinen nicht auf Sex aus, sind einfach zu faul oder ham angst davor die ganze Pionierarbeit zu leisten.. :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste