Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habt ihr Angst, wenn ihr nachts alleine mit Bahn oder Bus fahrt?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 10 Oktober 2007.

?

Habt ihr Angst, wenn ihr nachts alleine mit Bahn oder Bus fahrt?

  1. Ich gehe nachts nie alleine aus. Nur zu zweit oder zu mehreren Leuten.

    3 Stimme(n)
    8,1%
  2. Ich fahre sowieso immer nur mit dem Auto oder ich werde gefahren. Deshalb kenne ich das Prob nicht.

    2 Stimme(n)
    5,4%
  3. Ich habe keinerlei Angst auch nachts alleine mit Bahn oder Bus zu fahren.

    22 Stimme(n)
    59,5%
  4. Je nach Fahrstrecke habe ich Angst und so meide ich bestimmte gefährliche Routen.

    2 Stimme(n)
    5,4%
  5. Ein bisschen Angst habe ich irgendwie immer, aber in Wirklichkeit ist mir noch nie was passiert.

    8 Stimme(n)
    21,6%
  6. Ich habe Angst, habe aber keine andere Wahl.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Ja, ich hätte Riesenangst alleine nachts zu fahren und so nehme ich meistens ein Taxi.

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr nachts alleine nach Hause wollt, kein Auto habt und euch auch niemand mitnimmt, habt ihr Angst alleine mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln zu fahren? Wann ist der Punkt erreicht wo ihr sagt, ich nehme lieber ein Taxi?
     
    #1
    Theresamaus, 10 Oktober 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Habe keine Angst, gehe aber meistens zu Fuß, weil nachts nicht so wirklich viele Bahnen fahren.
     
    #2
    User 52655, 10 Oktober 2007
  3. taitetú
    taitetú (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    nicht angegeben
    etwas mulmig ist mir schon, wenn ich ganz alleine (also sonst niemand ausser mir) in nem bus oder in der u-bahn sitze. aber das kommt ja sehr selten vor, denn irgendwer ist ja immer unterwegs :smile: und einfach so angst haben, weil ich ohne bekannte/freunde unterwegs bin, das tu ich nicht.
     
    #3
    taitetú, 10 Oktober 2007
  4. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Im Bus hab ich gar keine Angst, da bleib ich einfach vorne sitzen, da ist ja auch der Busfahrer. In der Bahn suche ich mir immer andere Frauen, wo ich mich in die Nähe setzen kann.
     
    #4
    Schmusekatze05, 10 Oktober 2007
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Großstadt, Ubahn.... ein bissl mulmig ist mir da allein schon... mit dem Bus hätt ich kein Problem...
    So vermeid ich es einfach zu späteren Stunden allein herumzulaufen :zwinker:
     
    #5
    User 48246, 10 Oktober 2007
  6. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Hier fahren nachts keine Busse/Bahnen.
    Aber als ich zuletzt in Berlin war, hatte ich damit keinerlei Probleme.

    Laufe zur Zeit auch Nachts um 3 Uhr alleine von der Arbeit aus durch die ganze Zeit nach Hause. Ich mache mir einfach keine Gedanken, was passieren könnte. Es bringt doch nichts, immer Angst zu haben. Das schützt mich weniger, als Selbstsicherheit auszustrahlen.
     
    #6
    User 12616, 10 Oktober 2007
  7. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Wohl ist mir nicht dabei, Angst habe ich nur in bestimmten Situationen...
     
    #7
    Itzibitzi, 10 Oktober 2007
  8. Deepstar
    Deepstar (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    Eigentlich hat es Diotima gut getroffen.

    Hier fahren in der Nacht keine Busse und Züge stehen um kurz nach Mitternacht auch still (das war vor Monaten ganz woanders noch viel besser). Daher muss man wohl zu Fuß gehen. Es nützt ja wirklich nicht irgendwelche Angst auszustrahlen. Wer sich ängstlich fühlt, kann ja an den beleuchteten Straßen laufen :smile:

    Und Bus und Bahn wäre wohl noch ungefährlicher als irgendwo zu Fuß herum zu laufen.
     
    #8
    Deepstar, 10 Oktober 2007
  9. Jassimaus
    Jassimaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ein kleines bisschen, wenn man die ganzen komischen Gestalten sieht, die da raumlaufen.. ^^
     
    #9
    Jassimaus, 10 Oktober 2007
  10. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Eigentlich nicht. Im Bus nicht mal ansatzweise, in der Bahn höchstens mulmig.
     
    #10
    User 50283, 10 Oktober 2007
  11. cuppycake
    cuppycake (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    Single
    ICh habe erst angst wenn ich aus bus/bahn aussteige und alleine nach Hause laufen muss :ratlos:
     
    #11
    cuppycake, 10 Oktober 2007
  12. glashaus
    Gast
    0
    Im Bus oder in der Bahn eigentlich nicht. Ich hab dafür zunehmend mehr Paranoia wenn ich alleine laufen muss. Lasse mich daher meist bringen wenn es sich anbietet.
     
    #12
    glashaus, 10 Oktober 2007
  13. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich hab Glück, dass es von der Bushaltestelle bis zu meiner Haustür gerade mal 100 m sind.
     
    #13
    Schmusekatze05, 10 Oktober 2007
  14. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Naja, da hier keine Bussa nachts fahren und ne obahn oder so gibts auch nicht, lauf ich nachts meistens. Das versuche ich zwar zu vermeiden, aber daheim einsperren werd ich mich deshaln nicht, aber unwohl ist mir dabei schon...
     
    #14
    Rapunzel, 10 Oktober 2007
  15. C++
    C++
    Gast
    0
    Teilweise habe ich in der U-Bahn schon Angst. Vor allen, wenn keine Kameras in den einzelnen Wagons installiert sind...
     
    #15
    C++, 10 Oktober 2007
  16. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Ich habe kein Auto und eigentlich nie die Situation, dass mich wer mitnehmen könnte, oft bin ich zu später Stunde nach der Arbeit unterwegs.

    Bislang hatte ich noch nie Angst bezogen auf diese Situation. Vor wem denn eigentlich?

    Hm, mach ich nie, also nicht aus Angst. Müsste ich stundenlang warten oder wäre sonstwie "durch den Wind", ja... Aber so: Nö.

    Ich fahre Bus, S-Bahn, U-Bahn und hatte noch nie das Gefühl, Angst haben zu müssen. Ich kann sehr unfreundlich gucken und sehr abweisend sein, ist aber nur selten nötig. Mir ist noch nie was passiert.
     
    #16
    User 20976, 10 Oktober 2007
  17. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich habe keine Angst, aber laufe Nachts meist nach Hause, weil mir das Geld für den Bus zu schade ist und ich gerne Nachts draußen bin. In London hatte ich Nachts auch keine Angst und war fast immer allein nach Hause unterwegs.
     
    #17
    User 29290, 10 Oktober 2007
  18. Quedel
    Quedel (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    231
    101
    0
    Single
    Dank Semesterticket kann ich ja rund um die Uhr alle Straßenbahnen und Busse nutzen. Mach das nachts aber eher selten, da ich in einem sozialen Brennpunkt wohne (naja, als Studenten-WG ists halt billiger). Aber zu fahren ist kein Problem. Sicherlich schaut man sich mal um und sucht sich einen entsprechenden Platz aus.

    Schwieriger dagegen die situationen an der Haltestelle / der letzte Weg. Daher versuch ich mein Fahrrad mitzunehmen, so ist man schneller als Leute zu fuß.
     
    #18
    Quedel, 10 Oktober 2007
  19. Mystic86
    Mystic86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    Deswegen würd ich dich abends auch nie mitm Zug fahren lassen :zwinker: ... Ich würd dich wenns nötig is sogar holen... *kizz*

    Wann für mich der Punkt erreicht ist wann ich mir ein Taxi hole? Lol ganz einfach.. ca. 22 Uhr.. da fährt kein Bus und kein Zug mehr zu mir nach Hause... also bleibt mir nix anderes übrig wenn ich das Auto nicht dabei habe.
     
    #19
    Mystic86, 10 Oktober 2007
  20. velvet paws
    0
    yep, geht mir auch so. gibt nur ganz wenige ecken, in denen ich vorsichtshalber ein taxi nehmen wuerde. wenn ich ein taxi nehme, hat das viel eher mit faulheit, schmerzenden fuessen oder einem sich sorgen machenden freund zu tun.
     
    #20
    velvet paws, 10 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habt Angst nachts
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
4 Dezember 2015
29 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test