Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habt Ihr Basaltemperaturkurven geführt?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Kathi1980, 19 November 2005.

  1. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Habt Ihr Basaltemperaturkurven geführt, um die Zeit Eures Eisprungs zu bestimmen, als Ihr Euch ein Kind gewünscht habt? Und ist es dabei auch mal vorgekommen, dass die Temperaturkurve keinen Eisprung angezeigt hat, Ihr aber trotzdem schwanger geworden seid?
     
    #1
    Kathi1980, 19 November 2005
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Wenn du die Kurven online führst kanns durchaus sein, das die Onlinekurven dir manchmal keinen Eisprung anzeigen du aber dennoch einen hattest.

    Ich hab ne Zeitlang die Kurven online geführt wuste aber auch so immer wann mein Eisprung ist (auf den Tag genau) und hatte oft mal AUsreiserwerte in der Kurve wegen Streß oder Erkältung. Und solche Ausreiser können die Onlineberechner nicht voll berücksichtigen und zeigen daher manchmal keinen Eisprung an, obwohl einer war.

    Ich habs aber dann im September wo ich schwanger wurde aufgegeben onlinekurven zu führen, einfach weil ich festgestellt habe, das ich mich immer verrückt gemacht habe mit der Temperaturentwicklung.
    Und um mir diesen Streß zu ersparen hab ich den Ladycomp und die Onlinkurven usw sein lassen und wir habens ohne den ganzen Krempel versucht. Wann der Eisprung war wuste ich ja auch ohne den ganzen Kram.

    Und es hat geklappt. Ich denke mir hat eher geholfen das ich diesen "STreßfaktor" ausen vor gelassen habe.

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 20 November 2005
  3. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    Ich hab glaub ich nur die letzten 3 monate von 5 tempi gemessen und online eingetragen.....es kam auch vor das kein ES angezeigt wurde...in meiner letzten Kurve zb stand gar nix..... und ich war da schon schwanger :zwinker:
    hab aber anhand der kurve gesehen das ein ES stattfand ( auch ohne das die das angezeigt hat ) und das ich schwanger sein könnte :zwinker:
     
    #3
    Cats, 20 November 2005
  4. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    @ Cats und Sylphinja - ich könnte Euch knutschen für diese Antworten *strahl*!!!! Ich führe nämlich online die Temperaturkurve (messe oral) und war mir ca. zwischen dem 12. und 15. Zyklustag todsicher einen Eisprung gehabt zu haben (heftiger Mittelschmerz über mehrere Tage, Muttermund und Zervixschleim beobachtet). Die Temperaur ist auch abgefallen von zuletzt 36,7 / 36,8 Grad am 11. und 12. Zyklustag auf 36,4 und 36,3 vom 13. - 16. Zyklustag. Seit dem 17. Zyklustag bis heute (20. Zyklustag) ist sie wieder gestiegen und liegt (bis auf einen Ausreißer von 36,5 Grad) jetzt wieder bei 36,7 Grad. Die Kurve zeigt keinen Eisprung an, aber ich bin mir so sicher???! Also meint Ihr, es könnte vielleicht doch geklappt haben?
    Leider schwankt die Kurve von Zeit zu Zeit wegen Stress, Erkältung, etc. auch vor dem vermeintlichen Eisprung ein wenig.
    @ Cats - wenn die Kurve keinen Eisprung bei Dir angezeigt hat, wieso wusstest Du es trotzdem?
    Und @ Sylphinja: Den Eisprung auf den Tag genau zu lokalisieren, schaffe ich nicht, da ich mehrere Tage Mittelschmerz hatte :ratlos: .
     
    #4
    Kathi1980, 20 November 2005
  5. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    HIHIHI *knutschhhhhhhhhhhhhh :tongue:

    Ich hab den ES durch den MIttelschmerz gespürt und auf der Kurve sah man es auch....is halt gestiegen die tempi.... :zwinker:
    aber angezeigt hat sie den ES nicht

    bei mir gings das ES-ziepen übrigens direkt über in Schwangerschaftsziepen :grin:
     
    #5
    Cats, 20 November 2005
  6. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    @Kathi ich wuste es über vorherige Beobachtung des Zervixschleimes in Verbindung mit Ovulationstests. Die DInger zeigen dir ja immer 24 h vorher einen bevorstehenden Eisprung an.

    Und es hat sich herausgestellt, das der Zervix bei mir exakt 5 Tage vorm Eisprung das erste mal richtig spinnbar ist. Von daher wuste ich auch ohne Ovutest oder Temperatur, wenn der Zervix spinnbar ist, hast du 5 Tage später deinen Eisprung.

    Und ja ist wie gesagt gar nicht so unselten das die Kurven keinen ES anzeigen aber dennoch einer da war.
    Die Tempiwerte schwanken ganz schnell mal, du brauchst nur bissel unruhig geschlafen zu haben oder zu wenig oder ständig munter gewesen sein in der Nacht und schon kanns zu Ausreiserwerten kommen.

    Diese werden aber von den Kurven wie normale Werte behandelt und daher können die Kurven dann den typischen Temperaturanstieg für einen Eisprung nichtmehr ausmachen und zeigen halt gar keinen an.

    Kat
     
    #6
    Sylphinja, 20 November 2005
  7. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Das hab ich mir auch gedacht, aber in dem Forum, in dem ich danach gefragt habe, meinte man einfach, wenn da nichts angezeigt wird, kann da auch nichts sein. Aber da verlasse ich mich lieber auf meinen Körper. Und so komisch führt der sich sonst nie auf :tongue: ! Hach, dann kann ich ja weiter hibbeln, aber so richtig hoch ist die Temperatur mit 36,7 Grad ja nicht.- Aber ich mess ja auch nur unter der Zunge. Könnte denn so eine Temperatur auf eine Schwangerschaft hindeuten?? Hibbel, ich hab ja schon einen Test gekauft, aber ich bin ja erst am 20. Zyklustag, da wäre es zum Messen wohl noch zu früh, hibbel-hibbel-hibbel :grin:
     
    #7
    Kathi1980, 20 November 2005
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    nee hab ich nich.. war mir viel zu aufwendig...

    und im endeffekt hab ich dann ja eh die hormone genommen, da wurde der eisprung durch us festgestellt*g*

    durch die hormone hatte ich dann einen so extremen mittelschmerz, dass ich nich mal mehr sitzen konnte.. und auch bei mir ging er gleich ins schwangerschaftziepen über
     
    #8
    Beastie, 21 November 2005
  9. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Da schließ ich mich mal Beastie an @zu aufwändig :eek:

    Außerdem klappt das mit dem Storch nun schon seit vielen tausenden von Jahren, was soll ich mich da so verrückt machen? Bei mir hats sowieso nur geklappt, als ich mich von allem Gehibbel frei gemacht hatte.
     
    #9
    CassieBurns, 21 November 2005
  10. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    naja das mit dem Gehibbel kenn ich auch aber ich bin trotzdem super schnell schwanger geworden ( 4 Monate ungefähr )daher hibbel ruhig weiter kann nicht schaden :grin:
     
    #10
    Cats, 21 November 2005
  11. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ich würde auch keine führen.

    Wäre mir viel zu aufwändig/aufwendig (wie schreibt man das denn jetzt richtig?) und außerdem bei mir wahrscheinlich auch gar nicht aussagekräftig.

    Entweder es klappt dann irgendwann von alleine oder halt nicht. :zwinker:
     
    #11
    *lupus*, 21 November 2005
  12. Zuckerstern
    0
    Also ich mache auch keine Kurven oder sowas.. nehme nur Vitamine inkl. Folsäure... Das soll sehr gut sein... Ich bin auch der Meinung, daß ich meinen ES so spüre. Hatte z.B. am 11.11. meine Tage. Jetzt spüre ich seit heute morgen auch so einen Mittelschmerz. Ziemlich heftig sogar.. und meine Tage können das ja noch GAR nicht sein. Die kommen erst so gegen 07.12. Also MUSS es doch der ES sein oder??? Es fühlt sich an, als ob meine Tage kommen würden und mir ist ganz heiß an den Backen....


    Was meint ihr dazu? Kann ich das wirklich so merken? Denn ich habe auch keinen Bock irgendwelche Temperaturen zu messen morgens oder gar Kurven anzulegen. Entweder es klappt so oder nicht... :zwinker:

    Lg Sternchen

    PS: Bin jetzt im 3. Übungszyklus und hibbele auch ganz doll und ich denke, daß ich auch ganz normal, wenn man sich ein Kind wünscht!! :tongue:
     
    #12
    Zuckerstern, 21 November 2005
  13. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    Klar kannst du den ES spüren. Ich hab ihn ja auch gespürt :zwinker: Aber erst als ich anfing auf meinen Körper zu achten und zu beobachten.
    Ob die Kurve was gebracht hat? eher nicht, weil sie in dem Monat wo ich ss wurde gar nix angezeigt hat :grin:
     
    #13
    Cats, 21 November 2005
  14. Zuckerstern
    0
    Witzig ist, daß wir gestern GV hatten und mein ENGEL gestern sogar in mir gekommen ist :smile: :smile: (wie ja alle wissen ist das mir nicht so oft der Fall *grins*)... Und seit heute morgen habe ich diesen Mittelschmerz... Können sich die Spermien von gestern bis heute gehalten haben, falls es wirklich der ES heute ist, denn ich so extrem spüre?
     
    #14
    Zuckerstern, 21 November 2005
  15. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Aber sicher doch :zwinker: die halten das auch noch ein paar Tage mehr aus :tongue:
     
    #15
    *lupus*, 21 November 2005
  16. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    NAAAAA sicher!!!!! :zwinker:
     
    #16
    Cats, 21 November 2005
  17. Zuckerstern
    0
    WOW!!!! Na dann hoffe ich mal, daß sie auch dort bleiben!! Aber das läuft doch eigentlich gleich alles wieder raus??? Kann mir nicht vorstellen, daß die da drin sitzen bleiben vor meinem MM und sagen: "Sodele, jetzt warten wir mal, ob sich das Ding noch öffnet, bevor wir wieder raussabbeln *lach*

    Weil ich bin mir ziemlich sicher, daß ich heute meinen ES habe. Habe richtige Schmerzen sogar!! :ratlos:
     
    #17
    Zuckerstern, 21 November 2005
  18. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    doch ein paar können wirklich da backen bleiben :grin:
     
    #18
    Cats, 21 November 2005
  19. Zuckerstern
    0
    Na wenn das so ist, dann würde es mit Sicherheit ein Mädchen werden, denn sooo geduldig sind doch nur wir Frauen oder ? :gluecklic *lach*

    DAs wäre ja genial.. aber ich mache mich nicht verrückt.. Ich muss nur sagen, daß ich diese Schmerzen mit Pille NIE hatte.... es tut wirklich richtig weh und pickst mir in den Unterbauch rein... Ohne Pille hat man ein komplett anderes Körpergefühl finde ich ... habe sowas zuvor noch nie gespürt...
     
    #19
    Zuckerstern, 21 November 2005
  20. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Da kann ich Dir in allen Punkten nur zustimmen. Spermien können sich im weiblichen Körper ca. 3 Tage, evtl. sogar länger halten. Sie schwimmen ja durch den Muttermund durch (der ist um den Eisprung herum ja leicht geöffnet) und warten dort auf ihren Einsatz :grin: . Sex am Tag des Eisprungs erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass es ein Junge wird (schneller), ein paar Tage vorher wird es eher ein Mädchen (geduldiger). Das steht wirklich so auf den diversen Baby-Internetseiten!

    Und zum Thema "Körpergefühl" kann ich Dir auch nur beipflichten. Ich fühle mich ohne die Pille total anders. Solche Gefühle im Unterbauch hatte ich mit der Pille auch NIE. Aber es ist genial, wenn man seinen Körper wieder "kennenlernt". Ich weiß auch nicht, ob ich die Pille jemals wieder nehmen will. Irgendwie habe ich 10 Jahre verdrängt, was für ein großer Eingriff sie in den Körper ist.

    Zum eigentlichen Thema: Meine Temperatur war heute wieder nur noch bei 36,4 Grad :-( Das macht mich noch ganz wahnsinnig, dieses Rauf und Runter. Vielleicht lasse ich das demnächst auch besser.
     
    #20
    Kathi1980, 21 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habt Basaltemperaturkurven geführt
Seestern1
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
26 November 2015
10 Antworten
orbitohnezucker
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 Juli 2015
3 Antworten
Seestern1
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
16 März 2015
23 Antworten
Test