Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habt ihr bei der Erstmenstruation geweint?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 25 Januar 2008.

?

Wie habt ihr auf eure Erstmenstruation reagiert?

  1. Ich dachte ich würde sterben, weil ich nicht wusste warum ich blutete.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Ich habe geheult, weil ich kein Blut sehen kann.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Ich wusste darüber Bescheid, war aber trotzdem schockiert.

    6 Stimme(n)
    27,3%
  4. Ich wusste nicht warum ich blutete, dachte aber das ist bestimmt was harmloses.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Ich wusste darüber Bescheid und habe es einfach zur Kenntnis genommen.

    11 Stimme(n)
    50,0%
  6. Ich war richtig stolz darauf endlich eine erwachsene Frau zu sein.

    5 Stimme(n)
    22,7%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wie war es bei euch? Habt ihr bei eurer ersten Menstruation richtig geheult :flennen: , weil ihr auf einmal Blut gesehen habt? Oder wart ihr darauf schon vorher seelisch vorbereitet und es mit Fassung aufgenommen? :schuechte
     
    #1
    Theresamaus, 25 Januar 2008
  2. Sunbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    looool geniale Fragen hast du aber immer, nein ich hab nicht geweint & ja ich wusste das das mal "passieren" muss..nur das es so weh tut hätt ich mir nicht gedacht
     
    #2
    Sunbaby, 25 Januar 2008
  3. glashaus
    Gast
    0
    Nö. Ist das so Sitte?:ratlos:
     
    #3
    glashaus, 25 Januar 2008
  4. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Nein. Als ich es bemerkt hab bin ich zu meiner Mutter, hab gefragt wo sie ihre Binden lagert und das war's *g*
    Im nachhinein find ich mich ganz schön cool, meine Familie war irgendwie überrumpelter als ich :grin:
     
    #4
    User 72148, 25 Januar 2008
  5. kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.259
    123
    6
    Verheiratet
    nein hab ich nicht...war auch ziehmlich schmerzlos alles
     
    #5
    kagome, 25 Januar 2008
  6. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Ich war schockiert.

    Wir waren von der Schule aus in einer Art Zeltlager (TEO). Ich hatte mal wieder Unterleibsschmerzen, aber das war nichts neues für mich.
    Naja, ich saß also im Schneidersitz auf dem Boden in der Sonne und las gemütlich ein Buch. Plötzlich bemerkte ich, dass der Betreuer mir direkt zwischen die Beine starrte, und zwar eher schockiert-gefesselt als lüstern. Ich folgte seinem Blick und alles war rot. Meine Hose, das trockene Gras unter mir. Rot.
    Ich bin fluchtartig ins Zelt, hab dort nach einem sauberen Slip und meiner einzigen noch sauberen Hose gesucht und hab 5 oder 6 Slipeinlagen (die hatte meine Mutter mir in weiser Voraussicht noch gekauft) aufgeklebt, damit das Zeug von irgendwas aufgefangen wird. Dabei hab ich ununterbrochen "Oh Gott, oh Gott..." vor mich hingestammelt. Nicht wegen das Blutes, sondern weil das so unerwartet und unpassend kam, einfach so.
    Dann hab ich mich auf die Suche nach meiner besten Freundin gemacht, es ihr erzählt und mir ihren Gesichtsausdruck eingeprägt: :eek:
    Und am Abend hab ich mich dann noch tierisch darüber geärgert, dass der Betreuer es anscheinend meiner Lehrerin erzählt hat, denn die kam zu mir mit anteilnehmendem Blick und fragte: "Und? Wie fühlst du dich jetzt?"

    Fazit: Ich fühlte mich bloßgestellt, überfordert, verraten und hatte ein Heimweh, das ich weder vorher noch nachher jemals so stark hatte. Was soll ich jetzt ankreuzen?
     
    #6
    drusilla, 25 Januar 2008
  7. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Ja, ich hab geweint. Aber nur weil ich so schockiert gewesen bin. Ich wusste zwar, dass es passieren würde... irgendwann. Ich wusste auch, wo meine Mutter Binden und Tampons aufbewahrte. Allerdings bekam ich meine erste Mens als ich mich für eine Woche bei meiner Oma aufhielt und das mitten in der Nacht, so dass ich es erst morgens mitbekommen hatte, außerdem total unerwartet.

    Ich war so verzweifelt und wollte nur noch meine Mutter anrufen und hab meine Oma angefleht, dass ich durfte. Nachdem ich meiner Mutter dann am Telefon das Ohr voll geheult hatte, sprach sie noch mit meiner Oma. Die nahm mich dann in die Arme, gab mir Binden von sich (*grusel*) und machte mir mitten im heißen Sommer einen schönen warmen Kakao.

    Was ich dann am schlimmsten fand war, dass wirklich die komplette Familie danach alles wusste. :rolleyes:
     
    #7
    User 37900, 25 Januar 2008
  8. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    Ich habe meine Tage mit 13 bekommen, die anderen Mädchen hatten sie größtenteils schon und ich war da schon extrem ungeduldig.
    Und dann fand ich es trotzdem irgendwie blöd.
    Ich hatte schon das Wochenende über vermutet, dass ich sie bekomme, weil ich mich einfach... anders gefühlt hab. Also mein Intimbereich war so empfindlich und fühlte sich trockener an als sonst.
    Ich hab mir im Bad Binden genommen und mich den ganzen Tag hibbelig gefühlt, weil ich das so neu und aufregend fand. Und ich habs einen Tag lang für mich behalten (ich hab ganz gern Geheimnisse) und dann meiner Mutter erzählt.
     
    #8
    User 29904, 25 Januar 2008
  9. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    Ich habe mich gefreut - was ich heute überhaupt nicht mehr nachvollziehen kann :ratlos:
    Die ersten paar male hatte ich aber auch noch keine Schmerzen.
     
    #9
    Aurinia, 26 Januar 2008
  10. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    Bei mir ists genau andersrum. Ich fand es damals erstmal blöd, inzwischen gannz gut so.
     
    #10
    User 29904, 26 Januar 2008
  11. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ich lache immerwieder über mich wenn ich daran denke wie dämlich ich mich bei meiner ersten Periode angestellt habe :tongue:

    Ich habe erstmal gar nicht gewusst was überhaupt los war .Ich war ja auch erst 10 oder 11, weiß ich gar nicht mehr so genau :hmm:
    Ich habe auch gar nicht daran gedacht das es meine Periode sein könnte weil ich damals dachte das man die erst mit 13 oder 14 bekommt. Hab also erstmal total Panik bekommen :schuechte Aber geweint habe ich nicht,gfreut habe ich mich aber auch nicht.
    Meine Mutter hat es gemerkt weil ich mich total verstört benommen habe und im Bad und bei meiner Mutter die Schränke auf den Kopf gestellt habe auf der suche nach Binden :grin: Als sie mich dabei erwischt hat konnte ich es dann nicht mehr leugnen ^^

    Oh man wie peinlich :schuechte Aber zum Glück habe ich dazu gelernt ^^

    Oh Gott , Ich wäre warscheinlich gestorben wenn mir das passiert wäre >.< Und dem Betreuer hätte ich auch nicht mehr in die Augen schauen können.
     
    #11
    Pink Bunny, 26 Januar 2008
  12. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Nö, ich war mit 11 eher ganz stolz jetzt "eine Frau zu sein" ^^... bin dann nach der Schule zu meiner Ma und meinte grinsend das ich jetzt eine Frau sei und zu meinem Dad meinte ich später dann, das er mich jetzt siezen müsse... er hat es nicht verstanden *g*.

    Geheult habe jedoch dann als ich Binden benutzen musste und gemerkt hab das ich mich (zumindest anfangs) damit richtig unwohl, wie mit Windeln, gefühlt hab und es mit Tampons einfach nicht klappen wollte und will..
     
    #12
    User 53748, 26 Januar 2008
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    mir war das völlig egal, habs erstmal ignoriert (wusste nicht was ich machen sollte und hab mir toilettenpapier in die hose und gut wars... :tongue:).
     
    #13
    CCFly, 26 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habt Erstmenstruation geweint
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
22 November 2016
29 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test