Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    7 Februar 2010
    #1

    Habt ihr bei Petting vorsichtshalber immer verhütet?

    Habt ihr bei Petting vorsichtshalber immer verhütet oder fandet ihr eine Verhütung überflüssig, weil eh kein GV stattfindet?
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2010
    #2
    Ja, habe ich.
    Verhüten ist billiger und stressfreier als eine Abtreibung :zwinker:
    Außerdem könnte ich mich sonst wohl auch gar nicht wirklich entspannen.
    Mein Petting war dann allerdings schon so, dass man davon theoretisch hätte schwanger werden können.
     
  • Riot
    Gast
    0
    7 Februar 2010
    #3
    Als ich noch nicht die Pille genommen habe, habe ich meinem damaligen Freund eh nur einen runtergeholt (also mit der Hand) und dabei war ich niemals nackt, also gab es keinerlei Gefahr.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    7 Februar 2010
    #4
    Wenn ich die Pille nicht genommen hab, dann hab ich einfach immer meinen Slip anbehalten.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    7 Februar 2010
    #5
    Meinst du nicht, dass ein Slip für SPerma durchlässig sein könnte?
     
  • mellymaus
    mellymaus (24)
    Benutzer gesperrt
    25
    26
    0
    Es ist kompliziert
    7 Februar 2010
    #6
    Wir haben am Anfang nicht verhütet, aber halt aufgepaßt. Im nachhinein bin ich froh dass nichts passiert ist und ich würde jetzt zur Sicherheit auch die Pille nehmen
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    8 Februar 2010
    #7
    Nö mein ich nicht. Spermien haben in den seltensten Fällen Scheren dabei, die Stoff zerschneiden. Außerdem hatte ich noch nie Sperma am Slip. :ratlos:
     
  • dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    108
    369
    nicht angegeben
    8 Februar 2010
    #8
    Doch. Oft durchdringen Spermien auch Jeans oder ganze Hauswände.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.270
    398
    4.518
    Verliebt
    8 Februar 2010
    #9
    Nein nie, ich bin allerdings auch fest davon überzeugt das alle die behaupten beim Petting schwanger geworden zu sein (die Statistiken stammen ja noch aus Zeiten wo Sex vor der Ehe ein No-Go war) gerammelt haben wie die Karnickel und zwar nicht nur einmal sondern über Monate und Jahre oder bestenfalls Koitus interruptus vollzogen haben und aber letztlich vor der Wahl standen sich von ihren Eltern grün oder blau schlagen zu lassen oder auf anraten des Arztes einfach beschwichtigend zu behaupten "Wir hatten keinen Sex nur ein wenig geschmust".:zwinker:
     
  • flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    8 Februar 2010
    #10
    :grin::grin::grin::grin: danke

    lg, er
     
  • DocNo
    Gast
    0
    9 Februar 2010
    #11
    äh .. nöö ... aber beim ersten Petting konnte eh nix passieren, da der liebe verpackt blieb
    bei mener ersten freundin haben wir aufgepasst und darauf folgende haben die pille genommen :link:
     
  • User 84654
    User 84654 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    22
    Verheiratet
    11 Februar 2010
    #12
    Nein, wir haben nicht vorsichtshalber verhütet. Wir haben einfach darauf geachtet, dass kein Sperma an die Scheide kommt.
    Wenn man nicht total ungeschickt ist, ist das eigentlich auch unmöglich.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste