Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habt ihr das Gefühl ihr befriedigt euren Partner ?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Al Bundy, 10 Oktober 2003.

  1. Al Bundy
    Gast
    0
    Hi...

    Also mich interessiert, ob ihr alle glaubt oder wisst, dass ihr euren Partner befriedigt.

    Kommt ihr zusammen mit eurem Partner, kommt der männliche von euch beiden immer früher und macht er dann mit der Hand weiter....usw. ?

    Habt ihr vielleicht mal Lusta auf was Exotisches, traut euch aber nicht es eurem Partner zu sagen...


    Erzählt doch mal...

    Gruß

    Al
     
    #1
    Al Bundy, 10 Oktober 2003
  2. Jessica26
    Gast
    0
    Mein Freund kommt bei mir immer, meistens oft vor mir.
    Aber ich habe das Glück, das er recht schnell wieder kann um mich weiter zu verwöhnen.
    Ansonsten, wenn dies mal nicht der Fall ist, er macht es mir auch gerne mit dem Dildo oder Händen, Oral usw...
    Ich komme aber auch auf meine Kosten:smile:!!!
     
    #2
    Jessica26, 10 Oktober 2003
  3. Luzi
    Gast
    0
    Hoi :zwinker:

    Ähm... wenn ich ihn öfters gesehen hätte, dann glaub ich schon, dass ich ihn befriedigt hätte, wenn ich gut drauf gewesen wäre... *g*
    Ne, ich hab ihn auch schon mal nicht befriedigt. *zugeb* Aber das weiß ich...

    Wir sind nur beim ersten Mal zusammen gekommen, danach außer einmal immer er zuerst. Aber wenn ich danach gewollt hätte, hätt er schon mit der Hand weiter gemacht. Bloß hatte ich meistens keine Lust mehr und wir habens gelassen.

    Nöö, das würd ich ihm schon sagen... er mir auch denk ich..
     
    #3
    Luzi, 10 Oktober 2003
  4. Carlo
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    2
    nicht angegeben
    Ja, ich weiss, dass ich meine Partnerin befriedige. Nicht jedesmal, aber meistens.

    Gleichzeitig kommen wir eigentlich nie. Obwohl wir natürlich AUCH ganz "Normal" miteinader schlafen, ziehen wir beide eigentlich OV und gegenseitiges Streicheln vor - und dabei kommt man halt nacheinander. Wir empfinden das aber beide als schöner so.

    Lust auf was exotisches? Wenn exotisch das ist, was man bisher noch nicht gemacht hat, und sei es am Ohrläppchen lutschen, dann ja. Meine Freundin bläst mir zwar mittlerweile nach 4 Jahren ganz gern einen, aber sie hört immer damit auf kurz bevor ich komme und macht dann mit der Hand weiter. Damit ist auch klar, was ich mir wünsche. Ich denke, in spätestens nochmal 4 Jahren ist das dann kein Thema mehr.

    Ansonsten haben wir alles durch, was wir beide gerne machen möchten, und das weggelassen, was wir beide blöd finden.
     
    #4
    Carlo, 10 Oktober 2003
  5. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Wieso muss man nur immer gleichzeitig kommen?
    Ich finde es viel schöner, wenn man sich auf den jeweiligen Partner konzentrieren kann und dafür sorgt, dass er oder sie ein schönes Erlebnis hatte.
    Das selbe bekommt man dann ja auch wieder zurück.

    OK, wenn ich Sex mit einem Mann habe, ist es sowieso fast unmöglich, dass wir zusammen kommen.
    Aber auch wenn ich mit einer Frau zusammen Sex habe, ist es meist so, dass erst ich komme und dann in der zweiten Runde (bin recht schnell wieder einsatzbereit) ich es solange "halten" kann, bis ich sie soweit habe.

    Also ich bekomme sicher nicht jede Frau zum Höhepunkt, aber versuchen tue ich es auf jeden Fall. Und in den meisten Fällen bin ich mir auch sicher, dass es geklappt hat.
     
    #5
    User 9364, 10 Oktober 2003
  6. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    "ob ihr alle glaubt oder wisst, dass ihr euren Partner befriedigt."
    > auch wenn mein Freund gerne öfter befriedigt werden würde, denke ich doch, dass es ganz okay ist.

    Kommt ihr zusammen mit eurem Partner, kommt der männliche von euch beiden immer früher und macht er dann mit der Hand weiter....usw. ?
    > Beim Sex komme entweder ich früher, oder beide zusammen. Meistens jedenfalls...

    Habt ihr vielleicht mal Lusta auf was Exotisches, traut euch aber nicht es eurem Partner zu sagen...
    > Nein.
     
    #6
    User 7157, 10 Oktober 2003
  7. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Die Sicherheit bekommt man, wenn man über seine Wünsche und Vorstellungen sprechen kann.

    :engel:
     
    #7
    Pueppi, 10 Oktober 2003
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Jo, ich denke schon... ich gebe auf nichts 100%, also auch auf diese Sache nicht. Ich bin ja keine Hochleistungsmaschine und mein Partner auch nicht *gg*. Und es gibt sicher ab und an Momente, wos nicht so "perfekt" war, weil man müde/gestresst/oder sonst was war.
    Aber ich denke doch, wir sind ganz zufrieden miteinander :smile:
     
    #8
    Teufelsbraut, 10 Oktober 2003
  9. succubi
    Gast
    0
    ja, ich denke schon das ich meinen freund weitestgehend befriedige. - gibt halt auch mal tage an denen es nicht so klappt wie man es sich vorgestellt hat, aber das kommt halt vor.
     
    #9
    succubi, 10 Oktober 2003
  10. Marco2308
    Gast
    0
    Also ich denke mal auch dass ich meine Freundin befriedigen kann. Erstens sagt sie es mir auch und zweitens hab ich mal zufällig nen Gespräch zwischen ihr und ihrer bestn Freundin gehört (sie dachte ich schlafe noch) bei der sie der besten Freundin erzählt hat, wie glücklich sie sei und wie geil doch der Sex wäre :zwinker: Mann da platzt mann vor stolz fast:grin:
     
    #10
    Marco2308, 10 Oktober 2003
  11. Al Bundy
    Gast
    0
    Stimmt....

    Ich glaube eigentlich auch, dass meine Freundin zufrieden ist (zumindest hab ich so den eindruck -weil zärtlichkeiten udn kuscheln usw. da bin ich denke ich ganz gut drin...) nur stört es mich persönlich, dass ich immer viel früher komme als sie.
    (Kein "Frühstarter" ,aber halt früher... -gibts da Möglichkeiten meinen Orgasmus herauszuzögern ?)

    Das Problem ist nur, dass dieses zwischenzeitliche Weggewische immer die Stimmung vermiest und ich dann manchmal das Gefühl habe sie will dann nicht mehr, obwohl ich quasi nach kurzer Pause wieder einsatzfähig wäre.

    Was meint ihr ?
     
    #11
    Al Bundy, 10 Oktober 2003
  12. Miezerl
    Gast
    0
    denke schon das ich ihn befriedige vorallendingen kommt er ja immer zuerst..gg
    und nein mit der hand hat er sich nachdem..weil er jabisher immer kam nicht nachgeholfen.
     
    #12
    Miezerl, 10 Oktober 2003
  13. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde es schön zusammen zu kommen aber auch zu sehen wie mein Partner kommt. Meist komme ich vor ihm weil das bei mir mit dem Orgasmus ziemlich geht... und dann komme ich manchmal noch mal mit ihm zusammen also das heisst das er es doch immer schafft mich zu befridigen.:grin:
     
    #13
    illina, 10 Oktober 2003
  14. MobbiDikk
    Gast
    0
    also beschwert hat sie sich noch nie :grin:

    ne, mal ernsthaft, also ich versuche sie schon immer zum Orgasmus bzw. zu Orgasmen zu bringen. Klappen tuts aber auch nicht immer, beim sex kommt sie eigentlich immer zu erst, bis auf eine ausnahme. Wenns dann mal nicht mit dem Orgasmus klappt, sind wir aber auch nicht so traurig drüber, weil wir beide die Zeit zusammen tierisch genießen und ein Orgasmus dann auch nicht zum "Pflichtprogramm" gehört.

    Zum Thema "zusammen-kommen" denke ich das es schon sehr schön ist in der Missionarsstellung ihr beim gemeinsamen orgasmus tief in die augen zu blicken. Aber ich würd mich da nie unter druck setzen á la "soo ich muss genau JETZT kommen, sonst ist alles kacke" :grin:
     
    #14
    MobbiDikk, 10 Oktober 2003
  15. spitzmuus
    Gast
    0
    Meistens kommt mein freund mit mir. Manchmal aber auch ich zuerst, wie komisch das auch klingen mag. aber da ich einen frau bin, machen wir weiter bis er kommt....
     
    #15
    spitzmuus, 10 Oktober 2003
  16. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Also bis jetzt gab es noch keine Beschwerden.

    Mit dem kommen wer vor wem und wann und wie ist meist unterschiedlich, je nachdem was wir so treiben.

    Und wenn einer von uns nen Wunsch hat wird der schon dem anderen mitgeteilt.
     
    #16
    mhel, 10 Oktober 2003
  17. Bärchen10
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    101
    0
    Verheiratet
    Ja

    ich weiss das ich meine Frau befriedige und sie kommt auch immer zum Orgasmus.
    Wir sind so aufeinander eingespielt das es sogar fast immer hinhaut das wir gemeinsam zum Orgasmus kommen.
     
    #17
    Bärchen10, 11 Oktober 2003
  18. vegeta
    vegeta (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    @thema

    bin der meinung dass man das schon merken kann, man ist schliesslich aufmerksam auf das feedback des partners und in einer offenen beziehungen wo man über alles reden kann wird das auch zu gespräch kommen
     
    #18
    vegeta, 11 Oktober 2003
  19. supergirl_007
    0
    Ja, ich weiss das ich meinen Freund befriedige und andersrum ist es genauso.
    Wir sprechen öfters mal über sowas, z.b. wie die Vorstellungen sind, was besser sein könnte, was man anders machen mag, obs so gut ist oder ned etc pp.
    Sind da eher offen und deshalb kommts da eigt. auch ned zu Problemen das sich jemand ned traut zu sagen was er möchte oder unzufrieden ist.
    Meistens kommt er vor mir, was mir aber eigentlich egal ist. Zusammen sind wir auch schon gekommen, aber spielt für mich ned so die Rolle, weil ob er früher kommt oder ich ist egal, wenn der andre des dann noch mag, kommt der auch auf seine Kosten :smile:
     
    #19
    supergirl_007, 11 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habt Gefühl befriedigt
Thomas1977mh
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 November 2016 um 20:50
35 Antworten
therock19
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 August 2005
8 Antworten
Test