Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    13 April 2010
    #1

    Habt ihr häufiger Sex mit eurem Partner, seit ihr zusammenwohnt?

    Hat eure Sexhäufigkeit zugenommen seitdem ihr mit eurem Partner unter einem Dach wohnt? :drool:
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    13 April 2010
    #2
    Schwer zu sagen. Wir haben uns von Anfang an fast jeden Tag gesehen und schon sehr bald fast jede Nacht beieinander geschlafen. Von daher hat die Häufigkeit nicht zugenommen.

    Im Gegenteil - im Laufe der Jahre ist der Sex etwas weniger geworden. Das hat aber nichts mit dem Zusammenwohnen zu tun.
     
  • Riot
    Gast
    0
    13 April 2010
    #3
    Eher weniger, hat aber mit der Kälte in unserer Wohnung zu tun... :rolleyes: :grin:

    Im Sommer wird das aber ausgeglichen. :link:
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    13 April 2010
    #4
    Im Sommer müsst ihr euch aber doch nicht wärmen! :zwinker:
     
  • Riot
    Gast
    0
    13 April 2010
    #5
    Aber im Sommer erfrieren wir wenigstens nicht, sobald irgendein Körperteil aus der Decke schaut...(wir hatten hier um die 15 Grad)außerdem kann ich dann wieder in sexier Klamotten schlafen als jetzt. :zwinker: :grin:
     
  • User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.329
    148
    90
    nicht angegeben
    13 April 2010
    #6
    Da wir eigentlich nach wenigen Monaten schon jeden Tag beieinander geschlafen haben hat der Sex eigentlich weder zu noch abgenommen.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    13 April 2010
    #7
    Nein.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.534
    Verliebt
    13 April 2010
    #8
    ähm als wir nicht zusammenwohnten waren wir erst wenige monate zusammen, hatten zwar nicht so viel gelegenheit aber dennoch viiiiiiiel sex, mit wohnung wurde das sogar noch besser.:grin:

    aber nach 20 jahren verliert sich der aspekt des zusammenlebens und jederzeit sex haben zu können (was man ja als berufstätige und eltern sowiso nicht kann) etwas, etwas sehr.:grin:

    aber ich denke das wir in den ersten jahren unseres zusammenwohnens schon mehr sex hatten als vorher, auch wenn man das übliche abflauen nach 5-7 jahren einschlich.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    24 April 2010
    #9
    Dann ist Zusammenwohnen ja kontraproduktiv für Sex.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste