Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #1

    Habt ihr Kondome, die in der Schule verteilt wurden, tatsächlich benutzt?

    Wurden an eurer Schule im Zuge des Aufklärungsunterrichts Kondome verteilt? Und habt ihr sie tatsächlich benutzt?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    1 Mai 2009
    #2
    Bei uns in der Schule wurden keine Kondome verteilt.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.916
    398
    2.200
    Verheiratet
    1 Mai 2009
    #3
    Was heisst "benutzt"? Anprobiert, natürlich :grin:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #4
    Benutzt heißt natürlich beim Sex benutzt.
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    636
    in einer Beziehung
    1 Mai 2009
    #5
    das kann ich so bestätigen :zwinker:

    Dafür sind sie glaube ich indirekt auch gedacht :grin:
     
  • Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.139
    133
    57
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2009
    #6
    In der Schule hat man mir leider nie Kondome geschenkt. Dafür allerdings in der Fahrschule ( :tongue: ) und damit hatte ich auch Sex.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #7
    mit dem Fahrlehrer? :drool:
     
  • federviech
    federviech (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    113
    20
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2009
    #8
    In der Fahrschule? Wie passt das?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 Mai 2009
    #9
    :jaa_alt: war insgesamt kein thema, die gute alte verhütung. ist wohl nicht so wichtig gewesen... :grrr_alt:
     
  • MsThreepwood
    2.424
    1 Mai 2009
    #10
    Wir hatten nichtmal Sexualkunde/ Aufklärungsunterricht. :-D
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    682
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2009
    #11
    hab mich mit 12 oder so noch lang nicht dafür interessiert..kann sein,dass ich mir das kondom angeschaut habe,aber ich meine es ist in der letzten ecke gelandet und ich habe mir,sobald notwendig,andere gekauft..
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    2 Mai 2009
    #12
    Bei uns wurden jedes Jahr Kondome am Welt-Aids-Tag verteilt, aber damals hatte ich noch keinen Sex.
    Die Kondome, die ich in der Uni in der Semesterbeginn-Begrüßungstüte hatte, hab ich aber benutzt ;-).
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    682
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2009
    #13
    ich auch:grin:
     
  • Lily87
    Gast
    0
    2 Mai 2009
    #14
    Ja... Auch wenn es bei uns kurz in der 9. Klasse (!) kurz erwähnt würde...

    Schade, dass das Thema nicht schon in der Unterstufe behandelt wird... Es gibt eben auch Menschen, die mit 12/13 beginnen, und da kann es in der 9. oder gar 10. zu spät sein.
     
  • rrrrrrrot
    rrrrrrrot (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    42
    31
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2009
    #15
    Daraus wurde prompt ne Wasserbombe gebaut! :karate-ki
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    2 Mai 2009
    #16
    naja :tongue:

    Bei uns hat letztens jeder nach einem Aidsvortrag 2 Kondome bekommen :smile: Fand ich echt gut und die wurden auch benutzt.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    2 Mai 2009
    #17
    Ich auch. In der Schule gab's keine.
     
  • Tauchwunder
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    93
    3
    Single
    3 Mai 2009
    #18
    Ja, in der Oberschule wurden mal welche verteilt. Ein paar Tage später brauchte ich mal eins, und es war kein Automat weit und breit - da erinnerte ich mich an die in meiner Tasche von unserem netten Bio-Lehrer... Glück gehabt... :smile:
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    3 Mai 2009
    #19
    Kostenlose Kondome habe ich zum ersten Mal in der Uni bekommen, als Werbegag der (jawohl) CDU-Uni-Organisation (Ring christlicher Studierender oder so)... "Ja, wir sind auch total "cool", genau..."

    In school war Aufklärung jetzt nie so das Thema. ICh glaube, uns wurde im wesentlichen nur beigebracht, dass man Frauen nicht vergewaltigen sollte und dass diese selbst bei bester Behandlung einmal im Monat bluten.
     
  • Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.139
    133
    57
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2009
    #20
    Es passt eigentlich garnicht. Mein Fahrlehrer war so ein ganz ein lustiger und irgendwie meinte er, weil man ja in dem Alter um 18 herum ja sowieso nur wenige Hobbies hat und Sex sei wohl eines davon... ja, deswegen müsste er uns Kondome schenken. Die waren in einer kleinen Schatulle und diese war gleichzeitig Werbung für seine Fahrschule.

    @Theresamaus: Nein, nicht mit dem Fahrlehrer :-D
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste