Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habt ihr Probleme beim Hosenkauf?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Mintpraline, 12 April 2008.

  1. Mintpraline
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    Verliebt
    Hallöchen,

    Passt euch eine Hose die euch gefällt jedes Mal sofort, oder findet ihr nur sehr schwer eine Hose die gut sitzt?

    Bei mir ist das ein totales Problem. Ich habe normal schlanke Beine, aber breite Hüften. Ich bekomme manchmal selbst nicht Größe 40 oben richtig zu aber an den Beinen würde mir locker 36-38 passen.
    Ich muss dann ja aber 40 nehmen (will ja nciht wie ein MUffin rumlaufen) und wenn sich die Hose nach ein paar Tagen geweitet hat, passt sie obenrum perfekt aber ist am Po und an den Oberschenkeln und Knien viel zu weit, liegt also nicht schön an :geknickt:

    Kennt jemand das Problem? Viel machen kann man da wohl nicht oder? Außer sich Hosen anfertigen lassen ^^
     
    #1
    Mintpraline, 12 April 2008
  2. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Bei mir ists so: Mein Bauch ist flach, mein Becken und Po normal, aber meine Oberschenkel sind etwas weiblicher. Hosen, die super über die Hüfte gehen, sind am Bund dann viiiiel zu weit und stehen hinten ab. Hosen, die oben perfekt sitzen, muss ich erstmal mit Gewalt über die Hüfte zerren und manche sind dann am Beim wie 'ne Wurstpelle. Wenn ich mal eine passende Hose gefunden habe weitet sie sich dann immer beim Tragen und passt nirgendwo mehr :grin:
    Das einzige was man machen kann ist ne passende Marke / Passform zu suchen und danach gar nichts anderes mehr zu suchen :zwinker: Ich versuche es momentan schon nirgendwo anders als bei Esprit (Größe 34) oder StreetOne (Weite 28) und selbst da muss ich beim Schnitt immer noch rumprobieren
     
    #2
    Flowerlady, 12 April 2008
  3. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #3
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 12 April 2008
  4. Tijuana
    Tijuana (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Eigentlich liebe ich shoppen, aber Jeanskauf ist immer eine Qual. Ich habe nämlich in der Hüfte so eine Delle, was aussieh wie wenn man zu enge Tangas/hüfthosen anhätte (also die Delle kommt aber nicht davon, habe ich auch wenn ich nichts anhabe). Außerdem passen mir die meisten Hosen gar nicht erst weil sie an den Beinen und Po ok sind am Bund viel zu weit. Wenn mal eine doch passt sieht es total häßlig aus wegen der Delle, als ob es oben viel zu eng wäre (und das auch wenn es eigentlich schon runterrutscht weil es zu weit ist)
     
    #4
    Tijuana, 12 April 2008
  5. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Für mich ist es auch schwer, die passende Hose zu finden...
    Habe sowie Flowerlady normalen, Bauch, Becken und Po, aber leider etwas weibliche Oberschenkel und vor allem bin ich für die meisten Hosen zu klein.
    Und wenn ich dann mal eine Hose finde, die an den Oberschenkeln gut sitzt und mit Gürtel auch halbwegs passend gemacht werden kann ist sie bestimmt viel zu lang...

    Ich schaue mittlerweilen nur noch bei bestimmten Marken und weiß dann da auch schon ungefähr, was mir passen könnte... Das erspart einem wenigstens Zeit und Nervenzusammenbrüche...
     
    #5
    Cassis, 12 April 2008
  6. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich muss immer ein bisschen suchen, bis ich eine passende Hose finde, aber allzu große Probleme hab ich eigentlich nicht. :smile:

    Da Hüfte und Po bei mir recht weiblich geformt sind, brauch ich Hosen, in die ich auch dementsprechend reinpasse, ohne dass sie zu eng sind. Wenn ich die mal gefunden habe, kann es höchstens sein, dass sie ein klitzekleines bisschen zu lang sind, aber das stört mich weniger.
     
    #6
    khaotique, 12 April 2008
  7. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single
    Na, da gehts mir ja wie den meisten hier. Am Bauch sind mir Hosen immer viel zu weit, oft steht der bund richtig blöde ab, gerade im Kreuz (hab ein leichtes Hohlkreuz). Gürtel helfen da nur bedingt, da der Umfang am Bauch einfach zu weit ist und mit einem Gürtel "wellt" sich das dann irgendwie blöd. Wisst ihr, was ich meine? Zudem siehts auch nicht toll aus, wenn unter nem halbwegs engen T-Shirt die Gürtelschnalle zu sehen ist ... hmpf.

    An den Oberschenkeln sind die selben Hosen dann aber passend. Eine kleinere Größe kann ich darum nicht nehmen, sonst wärs da zu eng ...

    Außerdem muss ich ohnehin immer Kurzgrößen kaufen, und selbst auf die tret ich unten immer drauf. :geknickt: Kauf Hosen darum eigentlich immer bei C&A.


    edit: ich hab Jeans, die kann ich mir ohne den Knopf / Reißverschluss zu öffnen zu den Knöcheln runterziehen :ratlos:

    edit2: um mal konkrete Größen zu nennen: ich trag meine Hosen schon lieber weiter (also nicht "Baggy" oder so, aber eben tendenziell eher weit als hauteng) und kauf darum wegen der Oberschenkel meistens 44, obwohl vom Bauch her 42 viel besser sitzen würde. Hab aber in letzter Zeit ein bisschen abgenommen, vielleicht probier ich's beim nächsten Einkauf mal mit ner 42 ...
     
    #7
    neverknow, 12 April 2008
  8. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ich hab deshalb manchmal probs weil ich in größe 32/34 wenig hosen finde,ausser ich gehe in läden wo nur kleine mini-chicks rumlaufen und dort sehen die jeans nicht normal sondern tussig aus...
    kaufe daher gern bei zero..da ist der laden sortiert und der kreischfaktor der konsumentinnen liegt unter normal.
     
    #8
    Decadence, 12 April 2008
  9. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Ich hab eigentlich kaum Probleme. Z.B bei VeroModa passt mir immer minestens eine Hose... Meistens 32 oder 34. Manchmal lasse ich sie kürzen.. aber das is ja auch nicht der größte Akt :smile:
     
    #9
    babyStylez, 12 April 2008
  10. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Bei Jeans habe ich grosse Probleme, weil mir die allermeisten an den Waden zu eng sind und wenn sie an den Beinen passen am Bund abstehen. Ich habe nach ewiger Suche endlich rausgefunden, dass die Gap Long&Lean Jeans super sitzen und die habe ich jetzt in verschiedenen Farben.
    Bei Stoffhosen kaufe ich nur noch welche mit geraden, weiten Beinen (so Marlene Hosen maessig, aber auf der Huefte sitzend). Die passen dann in Groesse 38/40 und ueber die Beine brauche ich mir keine Sorgen mehr zu machen.
     
    #10
    User 29290, 12 April 2008
  11. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    Single
    ich hab immer das problem, dass die hose an den oberschenkeln zu eng ist, find ich denn eine, die an den beinen passt ist sie oben immer relativ weit :frown:

    meistens kauf ich jeans bei c+a da find ich immer eine :zwinker:
     
    #11
    SwEaThEaRt, 12 April 2008
  12. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ich hab das Problem, so bald ich mir eine Stretch Hose kaufe, passt sie am zweiten Tag net mehr... sie sitzt überall total locker und rutscht wie wild durch die Gegend..

    ohne Stretchanteil passen sie meist am Bauch aber ab Po abwärts schlabbert sie rum :/

    und die Länge.. na ja über die reden wir besser mal gar net *g

    vana
     
    #12
    [sAtAnIc]vana, 12 April 2008
  13. kitzi
    Gast
    0
    Ich bin auch jedes mal frustriert wenn ich mir eine Hose zulegen möchte, viele sitzen obenrum perfekt doch sie sind vieel zu lang :frown:
     
    #13
    kitzi, 12 April 2008
  14. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Bei mir sind sie meistens zu kurz bei einer normalen Länge und etwas zu lang bei der langen Größe.
    Ich bin aber auch nicht schlank, sondern trage 42 :grin:
    Dabei hab ich das Problem, dass die Hosen an den Oberschenkeln zu weit sind, wenn sie obenrum passen. Hosenkauf macht aber trotzdem Spaß, weil ich mindestens eine finde, die mir gefällt und einigermaßen passt.
     
    #14
    User 76941, 12 April 2008
  15. Mauerrabe
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    Ich finde es einfach so blöd, hosen zu kaufen... Nie steht mir eine richtig, dabei hab ich eine normale figur und größe 38
     
    #15
    Mauerrabe, 12 April 2008
  16. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.825
    248
    1.504
    Verheiratet
    Mit der Passform habe ich gar keine Probleme -eher mit dem Material: man findet schwer eine Jeans, die aus 100% Baumwolle ist -da ist fast immer noch ein Synthetikanteil beigemischt und mag er auch noch so klein sein -meine Beine sehen danach aus wie wundgescheuert :geknickt: ...
     
    #16
    User 15352, 12 April 2008
  17. Mintpraline
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    Verliebt
    Bei den meisten hier scheint es ja andersrum zu sein wie bei mir.
    Bei mir sind halt einfach die Hüften (knapp 100cm Umfang) das Problem :geknickt:

    Manchmal fühle ich mich schon wie ein Schlachtschiff :grin: Ich habe meine Figur immer für recht normal gehalten, auch auf Bildern mit Freundinnen (wobei man das nicht wirklich vergleichen kann weil alle meine Freundinen Größe 36 haben) finde ich mich normal.
    Aber heute war ich nen Bikini kaufen, Unterteil 40 und Oberteil 42 (40 hab ich kaum um meine Schultern rumgekriegt :eek: ), sowas deprimiert irgendwie.. Und das bei nur einer Größe von 1,71 :geknickt:
     
    #17
    Mintpraline, 12 April 2008
  18. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single

    Blöde Frage: wo hast du deinen Bikini gekauft? Ich hab 97 cm Hüften und mir ist meistens 42 noch ein bisschen zu eng :geknickt:
     
    #18
    neverknow, 12 April 2008
  19. Mintpraline
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    Verliebt
    @neverknow: Meiner ist von hot stuff aus der Sportabteilung vom Breuninger.
    Also die Hose hätte 42 auch gut gepasst, fand ich am Po aber etwas zu schlabberig, deshalb hab ich doch lieber 40 genommen.

    Aber jedes Teil fällt doch total anders aus. Also ich hatte sogar schonmal irgendwo bei einem Oberteil S und bei manchen Marken muss ich XL nehmen.. Also so allgemein kann man das gar nicht sagen oder.

    Ist ein Hüftumfang von knapp 100cm eigentlich schon "viel"? Oder ist das noch im normalen Bereich ??
     
    #19
    Mintpraline, 12 April 2008
  20. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich habe 97cm und damit passt noch Groesse 38. 3cm mehr machen ja auch keinen grossen Unterschied.:zwinker:
     
    #20
    User 29290, 12 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habt Probleme beim
PhesKlNachtmusi
Lifestyle & Sport Forum
4 November 2015
16 Antworten