Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

habt ihr richtige erzfeinde/erzfeindinnen???

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von sabe, 19 September 2004.

  1. sabe
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wollt mal wissen ob ihr auch so richtige erzfeinde habt!!??!!! wenn ja wieso, und hat es auch schon mal beschimpfungen/schlägereien gegeben?????

    bei mir ist das so, es gibt voll viele mädels die mich hassen!!! aber diese EINE mit der bin ich richtig verhasst, obwohl sie früher meine beste freundin war.ich weiß gar net wieso das eigentlich so gekommen ist!!! auf jeden fall die hat voll viele ihrer freunde auf mich gehetzt, aslo so dass die mich jetzt auch hassen. und die ham mir immer "schlampe" usw. nachgerufen!!!
    und letzte woche gabs dann n bissl stress dann ham die angefangen sich gegenseitig auf mich zu schubsen, dann hab ich die eine halt auch geschubst und dann hat die mich getreten da hab ich sie halt auch getreten.
    okay und gestern kamen so zwei tussen und ham mich voll angepisst ich hätte die schlampe genannt und so, das hätten die von allen seiten gesagt gekriegt,besonders die eine ist fast ausgerastet!!! obwohl das garnet stimmt!!!! die sind so assozial und agrissiiv, bin froh dass das keine schlägerei wurde. und ich bin mir ziemlich sicher das diese tusse was damit zu tun hat!!! das kotzt mich so an.

    also schreibt ma so eure erfahrungen!!!
     
    #1
    sabe, 19 September 2004
  2. Faerie
    Gast
    0
    ui, das was du da beschreibst ist gar nicht gut. Du hast doch sicherlich auch voll schiss jetzt raus zugehen oder?

    Ich hatte da mal ne ähnliche Sache. Da war so ein Kerl, den haben alle auch immer nur Bubi genannt und der hat alle gegeneinander aufgehezt und als ich mich dann mit seiner ex Freundin unterhalten habe und recht gut verstanden habe, hat er Lügen über mich verbreitet. Von wegen ich hätte gesagt, dass sie voll fett sei und so.

    Ich hab so ne Haaskape auf den!!! :angryfire Jedenfalls hat sie dann auch ihre freunde auf mich gehezt und die haben auch immer solche Sachen hintermirher gerufen und das ist jetzt fast drei Jahre her und die gucken mich noch immer schräg an :mad:

    Ich hatte ne zeitlang auch immer echt angst. Aber inzwischen steh ich da drüber
     
    #2
    Faerie, 19 September 2004
  3. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    652
    Single
    In der Schulzeit hatte ich echte Feinde, heute nicht mehr. Ich bemühe mich, jeden zu akzeptieren, auch wenn ich ihn nicht besonders leiden kann.
     
    #3
    ProxySurfer, 19 September 2004
  4. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Nö, ich habe keine Feinde, macht as Leben nur unnötig anstrengend. Leute die ich nicht mag, denen gehe ich aus dem weg. Und hass ist auch so ne Sache, ich kann nicht hassen wenn der Mensch mir nicht wichtig ist, also wenn ich jemanden nicht mag, ist er mir nicht wichtig genug ihn zu hassen.
     
    #4
    die_venus, 19 September 2004
  5. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    nöö, nur leute, über die ich mich öfter mal aufrege, aber keine feinde, geschweige denn erzfeinde.
     
    #5
    JuliaB, 19 September 2004
  6. 123hefeweiz
    0
    Naja, es gibt da schon ein paar Herrschaften. Die haben sich wohl dran aufgegeilt, teilweise schon über 20jähriges ehrenamtliches Engagement im Bereich der Jugendarbeit kaputtzumachen und mir und einigen Kollegen Unterschlagung von Geldern und so vorgeworfen. Das wär nicht soo dramatisch, "was schert es eine deutsche Eiche"... aber ein Großteil der Jugendlichen der Gruppe hat zu mir und meinen Jungs gehalten und ist ausgetreten, woran wir natürlich schuld sind. Und jetzt sind sie richtig sauer und wollen gerichtlich vorgehen.

    Bin normalerweise weder gewalttätig noch aufs Maul gefallen, aber wenn mir von denen mal einer alleine im Dunklen begegnen sollte :angryfire

    Gruß
    hefe
     
    #6
    123hefeweiz, 19 September 2004
  7. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Abgesehen von dem Seitensprung und der Ex (wohl bald wieder aktuelle Freundin) meines Ex-Freundes, die ich beide Gott sei Dank nie persönlich getroffen habe, habe ich einen "Erzfeind" in meinem Jahrgang in der Schule.

    Früher waren wir sogar mal richtig gut befreundet, aber durch einen kleinen kindischen Streit letztes Jahr, hat sich das irgendwie auseinandergelaufen und mit der Zeit immer weiter hochgeschaukelt. Im Moment geht es zwar wieder, aber ne Zeit lang, hat er mich vor gesamter Klasse bloßgestellt und dämliche Sprüche abgelassen wann immer er konnte. Weil ich mir das nicht gefallen lassen wollte, hab ich natürlich angefangen zu kontern... und mittlerweile gibt es niemanden (abgesehen von den beiden Schlampen meines Ex natürlich :zwinker: ) auf der Welt den ich mehr hasse.
     
    #7
    *nulpi*, 19 September 2004
  8. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Ne ich habe keine Erzfeinde und hatte auch nie welche, zumindest habe ich nichts bemerkt :zwinker:

    Es gibt nen paar Mädels die ich absolut nicht abkann, aber denen versuche ich dann aus dem Weg zu gehen.

    Für mich ist ne Feindschaft sinnlos, wenn mich verbal oder körperlich angreifen würde, würde ich entweder so bissige Kommentare zurückgeben, dass diese Person darauf nichts mehr erwidern würde oder ich würde versuchen diese Person so gut es geht abzuwehren oder wenn das nicht klappt würde ich mich natürlich auch wehren.... aber ich habe sowas noch nie erlebt und es wäre mir auch zu blöd und zu niveaulos! Ich würde diese Feindschaft gar nicht erwidern und diese Personen einfach ignorieren.
     
    #8
    *Anrina*, 19 September 2004
  9. sabe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    392
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja richtig schiss rauszugehen hab ich nicht aber ich möchte denen nicht unbedingt über den weg laufen!!! und die eine hatte gesagt : "ey ich schwörs dir wenn ich noch irgendwas hör.." ich hoff wer auch immer diese scheiße erzählt hat dass der jetz die klappe hält!!! ich versteh nicht wie man so drauf sein kann, so aggressiv und niveaulos usw. :angryfire
    und mit der einen bin(die nicht so aggressiv war) bin ich in einem sportkurs! :wuerg:
     
    #9
    sabe, 19 September 2004
  10. Ach ja, haben wir nicht alle unsere Feinde?

    Ich hatte auch mal einen besten Freund, den hab ich auch immer alles erzählt, von wegen den Geschehnissen mit Frauen usw. Mit 16 Jahren haben wir uns dann aber leider getrennt, weil er den Realschulabschluss machte. Dann kam seinen coole Phase, er ging in Discos und hatte sogar Sex (Vorher war er die eiserne Jungfrau). Jedenfalls wurde er ein totales Arschloch. Wertete meinen gesamten Freundeskreis ab, beleidigte meine Freunde und vorallem meine Freundin:angryfire. Da wurde ich natürlich sehr böse!
    Auf Umwegen bekam ich dann mal mit, dass er ein totaler Looser im Bett ist und einen total kleinen Schwanz hat!
    Auf jeden Fall standen wir dann mal an der Ampel nebeneinander, er beilidigte mich wieder, ich wurf ihn an den Kopf, "das mein Penis doppelt so lang ist wie seiner und das er ein Looser ist, der nach 2 Minuten kommt und den Eingang selten findet"!
    Die Ereignisse überschlugen sich. Er wollte mit seinen hässlichen getunten Corsa ein Rennen machen gegen meine Fiesta. Ich hab ihn einfach fahren lassen.

    Jetzt nerven mich so dumme Leute vom Opel-Club, ich könnt kotzen!
     
    #10
    Mister Nice Guy, 20 September 2004
  11. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    *von venus klau anfang*Nö, ich habe keine Feinde, macht as Leben nur unnötig anstrengend. Leute die ich nicht mag, denen gehe ich aus dem weg. Und hass ist auch so ne Sache, ich kann nicht hassen wenn der Mensch mir nicht wichtig ist, also wenn ich jemanden nicht mag, ist er mir nicht wichtig genug ihn zu hassen.*von venus klau ende*
    danke dir für das vorschreiben!

    ich bin ein leicht nachtragender mensch. :grin: wenn mich mal einer richtig geärgert hat dann mache ich mir ein hobby daraus ihn zu pisaken.
    am besten so das er gar nicht merkt warum sein leben plötzlich so scheisse verläuft.

    aber sonst bin ich ein lieber! ganz in echt! wirklich!

    lg
    kerl

    ps.
    kleines beispiel einer "erziehungsmassnahme":
    hier in der stasse parken. parkplätze sind begrenzt und eng. auch wenn ich mit den autos aus unserer garage fahren muss fahre ich erstmal vor und zurück. drüber aufregen hilft nicht. davon wird der platz auch nicht mehr.
    hin und wieder parkte ich vor der einfahrt unsere nachbarin weil sonst kein platz ist.
    das bringt sie immer schrecklich aus der form wie sich jemand erdreisten kann gegeüber ihrer einfahrt zu parken.
    sie hat sogar schon öfters bei uns geklingelt um mir zu "befehlen" mein auto wegzusetzen. habe dann immer gesagt (natürlich höchst höflich) komme gleich und bin natürlich nicht raus gegangen. :grin:
    habe dann irgendwann einen befreundeten polizisten gebeten mal mass zu nehmen bis wo ich mich genau mit dem auto hinstellen kann.
    als ich es dann wusste habe ich immer vor der "netten" frau ein auto von uns geparkt. in der zweiten "ausbaustufe" auch noch mein moped.
    da musste sie dann richtig am lenkrad kurbeln. (das sie nicht wirklich auto fahren kann sollte hier noch erwähnt werden)
    irgendwann klingelte sie dann mal wieder an der tür um mich freundlich zu bitten die autos und das moped wegzusetzen da ihr mann geburtstag hat und gäste erwartet werden.
    na also geht doch! :grin:
    ich bin der bitte natürlich unverzüglich nachgekommen. wer soooo nett bittet! :grin:
    seit dem grüsst sie mich sogar wenn ich mal wieder notgedrungen ein auto gegenüber ihrer einfahrt abparke.

    ich habe natürlich noch mehr "leichen" im keller aber die möchte ich nicht zum besten geben.
     
    #11
    kerl, 20 September 2004
  12. succubi
    Gast
    0
    nein, erzfeinde nicht. es gibt zwar mädels die mich früher so richtig fertig gemacht haben über jahre hinweg, aber mit denen hab ich nix mehr zu tun seit jeder in einer andren schule war und jetzt noch weniger weil die auch weggezogen sind. ich muss aber gestehen das ich die heute noch dafür hasse, vor allem weil mir weder damals noch heut klar war wieso grad ich ihre zielscheibe war.
    allerdings war das alles "nur" verbal und hinterrücks, aber dennoch so das ich es mit 100%iger sicherheit mitbekomm. war keine schöne zeit.
     
    #12
    succubi, 20 September 2004
  13. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Feinde in dem Sinne nicht. Aber allgemein kann ich irgendwie nicht so gut mit Frauen und bin eher so das guy's girl, was viele sowieso nicht abkönnen. So richtig fertig gemacht wurde ich eigentlich nie und selber jemanden fertig gemacht hab ich definitiv nicht. Einzig mit Gerüchten und Lügen über mich hab ich seit jeher zu kämpfen. Die Menschen, tja auch da vorwiegend Frauen, die aber Scheisse über mich erzählen, ohne mich zu kennen, denen gehe ich gekonnt und seit Jahren stets aus dem Weg. So was muss ich mir nicht geben.
    Prügeleien gab es nie, Beschimpfungen schon, die gingen dann aber zugegebenermassen von mir aus, weil mir gewisse Leute dermassen in den Rücken gefallen sind, dass ich nicht anders konnte, als mich verbal zu wehren.
     
    #13
    Dawn13, 20 September 2004
  14. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Auch wenn mir das jetzt keiner glaubt :grin:

    Ich habe absolut keine Feinde :engel:

    Wie schon gesagt, die Leute, mit denen ich nicht so auskomme, gehen mir aus dem Weg und andersrum. Man ist eben neutral gegenüber, ab und zu ein Smalltalk und das wars :bandit:
     
    #14
    Honeybee, 20 September 2004
  15. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ich glaub dir, Honey :grin:

    Nöö, keiner ist es Wert, dass ich mich so über ihn aufrege, dass ich sowas wie Feindschaft empfinden könnte. Solche Menschen sind mir dann absolut gleichgültig.
     
    #15
    waschbär2, 20 September 2004
  16. Tomcat25
    Gast
    0
    Mein größter Feind ist und bleibt das Finanzamt :bandit: mit seinem Chef H.A. und seinen Vorgängern.
    Ich könnte jedesmal ausrasten wenn die sich Monat für Monat von meinem sauer verdienten Geld bedienen :flennen: und das alles ohne Rechnung.
    Zum Glück kennen wir uns nicht Persönlich. :tongue:
     
    #16
    Tomcat25, 20 September 2004
  17. Tröpfchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Ich bin relativ beliebt, deswegen hab ich solche Probleme nicht wirklich. Okay, es gibt manche, die mich vielleicht nicht leiden können, aber mir an die Gurgel springen wollen sie, denke ich, nicht.

    Ich bin auch eher schüchtern und so, von daher...
     
    #17
    Tröpfchen, 20 September 2004
  18. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Ich habe auch keine Feinde...
    Klar gibt es einige Leute, die mir einfach unsympatisch sind und mit denen ich nicht klarkomme, aber ich würde das nicht als Feindschaft bezeichnen.
    Diejenigen lasse ich dann halt einfach in Ruhe und will auch in Ruhe gelassen werden.
     
    #18
    tinchenmaus, 20 September 2004
  19. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    naja Feinde hatte ich früher auch nicht, bis ich meine erste Freundin hatte. Vielleicht wars auch die Eifersucht, die mich dazu trieb, aber vielleicht hab ich auch nur erkannt, was es für Arschlöcher geben kann :angryfire


    greetz, der Scheich
     
    #19
    Scheich Assis, 20 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habt richtige erzfeinde
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
19 Juni 2010
11 Antworten
Pink Bunny
Umfrage-Forum Forum
25 November 2009
46 Antworten