Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    21 Dezember 2009
    #1

    Habt ihr schon mal Angst vor einem unerwünschten Verehrer gehabt?

    Verehrer können aus verschmähter Liebe zu Stalkern werden :mad: Habt ihr schon mal hartnäckige Verehrer gehabt, vor denen ihr auch mal Angst gehabt habt? :ratlos:
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.226
    598
    5.755
    nicht angegeben
    21 Dezember 2009
    #2
    Angst nicht, aber unwohl gefühlt.
    Unerwünschte Verehrerinnen, aber harmlos.

    Und ich hatte Angst, dass der Schaffner mich rausschmeißt.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2009
    #3
    Es war mir suspekt, dass mein Tanzstundenpartner aus dem A-Kurs, der sich (einseitig) in mich verliebt hatte, drei Jahre später anrief, weil er seither "seither keine Beziehung zu anderen Frauen aufbauen konnte". Er wollte mit mir darüber reden und sich deswegen mit mir treffen. Das habe ich abgelehnt und ihm am Telefon erklärt, dass ich mit 14 einfach kein Interesse an Beziehungen hatte und eben nicht verliebt war - an ihm war nichts falsch, es hat einfach nicht geklappt.

    Unwohl wurde mir, als einige Wochen später nach den Sommerferien mir Mitschüler, die früher mit C. zur Realschule gingen und nun unsere Oberstufe besuchten, Dinge sagten wie: "Ach, Du bist mosquito? Kennst Du einen C. aus K.? Der fragt nämlich alle, die jetzt aufs Gymnasium gehen, ob sie Dich kennen. Und wenn ja, fragt er einen aus. Neulich hat er den ganzen Abend von Dir geredet." Von mir?! Was weiß er denn überhaupt von mir - damals war ich 14, außer einigen Tanzstunden und einem Treffen beim Altstadtfest gabs da doch nichts weiter.

    Als sie hörten, dass wir einen Tanzkurs zusammen hatten und uns schon drei Jahre nicht mehr gesehen hatten, waren sie etwas perplex... Sie erklärten jedenfalls, C. nicht weiter über mich zu informieren.

    Ich habe C. dann einmal in einem Regionalzug gesehen und habe mich prompt hinter meiner Zeitung versteckt, ich hatte absolut keine Lust, mit ihm zu reden.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    21 Dezember 2009
    #4
    Mir geht es wie BB, ich hatte keine Angst, aber ich habe mich unwohl gefühlt.
    Ständig SMS bekommen mit Texten wie: "Wo bist du?", "Was machst du gerade?", "Hast du heute Zeit?"
    Es nervt, aber Angst hatte ich keine.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    21 Dezember 2009
    #5
    Lästige Verehrer hatte ich, aber direkt Angst habe ich nie gespürt.
     
  • viceboy
    viceboy (33)
    Benutzer gesperrt
    31
    0
    1
    nicht angegeben
    21 Dezember 2009
    #6
    Schön wärs.

    Noch nie gehabt, da noch nie Verehrrerinnen vorhanden ^^
    Hat halt auch seine Vorteile :grin::grin::grin::grin::grin::grin::grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste