Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #1

    Habt ihr schon mal das Arschloch eures Partners geleckt?

    Habt ihr schon mal im Rahmen eines Oral-Anal-Sex das Arschloch eures Parnters intensiv geleckt, um einerseits ihn zu stimulieren und andererseits den Reiz einer "verbotenen" Handlung auszukosten? :drool:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    31 Dezember 2009
    #2
    Nein
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    31 Dezember 2009
    #3
    Nein, wäre auch eh tabu bei ihm.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #4
    Wenn ihr mit nein antwortet, was sind die wahren Gründe?
    1) An seinem/ihrem Arschloch klebt häufig noch ein Rest seiner Exkremente
    2) Er/sie ist kitzlig am Arschloch
    3) Es ist unmoralisch, selbst in einem so liberalen Land wie Deutschland
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    31 Dezember 2009
    #5
    :mad:

    SIE mag es einfach nicht. Ein wenig mit dem Finger spielen, ja.
    Genausowenig wie ICH es mag.

    Ob das Erziehung ist, etwas mit "Ekel" zu tun hat - weiß ich nicht.
    Bisher wollte oder mochte es noch keine meiner Partnerinnen.

    Ich akzeptiere das, hinterfrage auch nicht, es ist halt so und das Sexleben ist abwechslungsreich genug, da braucht es nicht noch diese Sachen. Wir/Ich vermisse nichts.

    NEIN!
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #6
    Woher willst du das wissen, wenn du noch nie an ihrem Arschloch geleckt hast? Entweder klebt ein Kotrest aber du weißt es nicht, weil du noch nie geleckt hast, oder es klebt kein Kotrest, weil du schon mal geleckt hast und festgestellt hast, dass kein Kotrest klebt. Es kann nur eins von den beiden sein und du lügst so oder so.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    31 Dezember 2009
    #7
    Wo du Recht hast hast du Recht.

    Nicht, dass ich mich jetzt selber belaste oder beschuldige.
    Habe nur keine Lust, mich mit dir über eventuell vorhandene oder nichtvorhandene Restbestände (worauf wir gleich bei der Unterstellung wären, sie sei eventuell nicht "sauber"....) von Exkrementen bei meiner Partnerin zu unterhalten.
     
  • User 85539
    Meistens hier zu finden
    817
    128
    97
    vergeben und glücklich
    31 Dezember 2009
    #8
    nö, kann ja auch sein, dass er es deswegen

    weiß.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    31 Dezember 2009
    #9
    Nein, danke.
     
  • saskiaengel
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    offene Beziehung
    31 Dezember 2009
    #10
    ich glaub ich würde kotzen
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #11
    Immerhin haben 4 Männer hier schon mal das Arschloch seiner Freundin geleckt :drool:
     
  • Riot
    Gast
    0
    31 Dezember 2009
    #12
    Nein, habe ich auch nicht vor, und er würde es definitiv auch nicht wollen.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #13
    Männliche Arschlöcher sind ja auch unhygienischer als weibliche. Das sieht man ja an braunen Streifen :grin:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 Januar 2010
    #14
    nein, wir möchten das beide nicht.
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    1 Januar 2010
    #15
    Jemand, der noch Exkremente da kleben hätte, wäre für mich weder Partner noch ONS.

    Das Lecken gehört für mich zum Standard, insbesondere aus deswegen, weil ich Gleitgel überhaupt nicht ab kann.
     
  • BadFemale
    BadFemale (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    Verlobt
    1 Januar 2010
    #16
    Wir können da beide dankend drauf verzichten.
    Mit dem Finger bisschen dran spielen ist aber was anderes.
     
  • Finn94
    Finn94 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    45
    31
    0
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2010
    #17
    Nein, habe auch kein verlangen danach.
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2010
    #18
    Schwachsinn :smile: ich für meinen Teil rasiere mich dort und achte tunlichst auf Hygiene.
    Rimming kommt für mich ohnehin nur direkt nach dem Duschen in Frage!

    Hatte bisher erst bei 2 Frauen so ein Verlangen nach ihrem Hintern, dass ich ihn mit all seinen Facetten auskosten wollte. Quasi Reinbeißen, Lecken, Festhalten und alles, weil er mir so gut gefällt :smile:
    Und selbst wenn da irgendwo was sein sollte (was ich aber nicht annehme, weil in meiner Welt Frauen nicht Kacken): Sex ist nunmal keine sterile Angelegenheit.

    Herrlich :ROFLMAO:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.534
    Verliebt
    2 Januar 2010
    #19
    Ja natürlich, intensiv und ausdauern, ist sowohl aktiv, wie passiv ein Hochgenuss.:smile::drool:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 11:46 -----------

    Genau.:jaa:
    Das ist unter anderem ein wunderbarer Nebeneffekt und gute Vorbereitung für AV ohne Gleitgel.
     
  • schneewante
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    103
    4
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2010
    #20
    nee....danke...
    weder aktiv noch passiv.
    ich verspüre da keinen drang es jemals zu tun!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste